Autor Thema: Abfohlbox 2007  (Gelesen 69663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ladybird

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lady sein Album
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #30 am: 08.01.07, 10:17 »
@ bruai: Dankeeee! Das beruhigt mich ungemein. Ja du hast recht lady ist schon eher ein "Rubensmodell". Hab einfach nur so viel schiss weil grade ich in der vergangenheit soooooo viel pech mit pferden hatte..(du erinnerst dich erste ta Rechnung fürs besamen 600 Euronen und nix war...und so)....
Wie siehts denn eigentlich bei euch mit der Fütterung aus...wie viel Kilo kriegen eure schwangeren damen so?
Im nächsten Leben spiele ich Golf!

Offline bugsbunny

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #31 am: 08.01.07, 14:13 »
Erwarte Mitte Juni ein Fohlen von Sir Oldenburg aus meiner Stute, sie ist ein polnisches WB mit holsteiner Abstammung, Opa ist Indoctro von Capitol, Oma von Julio Mariner.

Offline Coyana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #32 am: 08.01.07, 15:21 »
Ladybird, ist es ihr erstes Fohlen?
Wenn die Damen noch keins oder nur ein, zwei hatten, sind sie oft sehr schlank. Ist zumindest bei unseren Ponys so.

Zu Fressen kriegen meine fetten Kugelbäuche Heu fast satt, Stroh zum knabbern, den Rest Gras von der Winterweide (sind Offenstaller bis kurz vor der Geburt) und zwei kleine Becherchen Quetschhafer und Quetschgerste für das Mineralfutter.
Wenn ich weniger Heu hatte oder es qualitätsmäßig nicht so toll war (mache es selbst), habe ich mehr Hafer und Gerste gefüttert. Bin so immer mit gut genährten Stuten und fitten Fohlen gesegnet gewesen.
Jetzt sind sie fast zu fett. Es ist einfach zu warm, die brauchen kaum Energie. Aber ihr Heu und das Mineralfutter müssen sie haben.

Offline Ladybird

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lady sein Album
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #33 am: 09.01.07, 11:02 »
ja, sie hatte erst 2 fohlen.....
Der TA kommt sowieso nochmal nächste woche, vielleicht frag ich ihn mal ob er drauffassen will oder nicht..
Bei ponys ist die fütterung ja eh anders
@ Großpferde Mamis: Wie viel kriegen eure?
Im nächsten Leben spiele ich Golf!

Offline Tabaluga

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 311
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #34 am: 09.01.07, 11:10 »
@Ladybird bin ja dieses Jahr nur HML, aber zum Thema Futter würde ich sagen, weniger ist mehr! Also wichtig sind natürlich Mineralfutter etc. aber mit der Futtermenge wäre ich vorsichtig  eine schlankere Stute hats leichter mit dem gebären. Ich musste durch eine schwere Rehe im 7. Trächtigkeitsmonat das Futter ja fast vollständig runterfahren und habe trotzdem ein gesundes munteres Fohlen bekommen. Ich hatte mich vorher mal bei Marstall beraten lassen lassen, wie ich füttern soll...... Mir hat es fast die Füsse weggezogen was die mengenmässig in mein leichtfuttriges Pferd stecken wollten.............
« Letzte Änderung: 09.01.07, 11:11 von Tabaluga »

Offline Burai

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fotoalbum
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #35 am: 09.01.07, 13:19 »
@ Ladybird
Habe meine Stute bis Ende achten Monat ganz normal gefüttert . Ca ein Kilo Hafer und Mineralfutter , Möhren und Heu satt . Sie fraß aber auch immer recht viel Stroh. Dabei war sie eher rund als zu dünn. In den letzten beiden Monaten habe ich ihr dann auch Zuchtmüsli zugefüttert. Wenn es hoch kam, fraß sie ca. 2 - 2,5 kg Kraftfutter ( + Mineralfutter) am Tag und Möhren plus Heu. Aber sie hat ihr Kraftfutter eigentlich nie aufgefressen es war immer ein Rest in der Krippe.
Habe mir ganz oft Gedanken gemacht ob das reicht aber ich habe einfach nicht mehr in sie reinbekommen. Habe aber , wie Tabaluga schon schrieb, darauf geachtet das sie hochwertiges Futter bekam.
In den letzten zwei Wochen hat sie fast gar kein Kraftfutter mehr genommen.
Wenn sie nicht tragend ist frisst diese Stute alles und auch jede Menge, wenn man sie ließe .   

Ja und was dabei raus kam weißt Du ja vermutlich noch ... Ein Stutfohlen (ihr erstes) ca. 106 cm groß und bestimmt nicht dünn sondern wohl genährt .

Hoffe ich konnte Dir etwas weiterhelfen.... !?

Offline Ladybird

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
    • Lady sein Album
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #36 am: 09.01.07, 13:47 »
Vielen Dankl ihr zwei!
Uff, 2 kilo sind aber doch bei großpferd erhaltungsbedarf, oder seh ich das falsch?
Mir wurde gesagt ich müsste evtl bis 6kg hochgehen...im moment bekommt sie 4.....ist das dann nicht viel zu viel???
Ich meine wie gesgat sie ist nicht dick...leider:(
Da will ich einmal meine stute dicker und dann will sie nicht;)
Im nächsten Leben spiele ich Golf!

Offline Billy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #37 am: 09.01.07, 15:27 »
Hi,

wir sind dieses Jahr auch wieder dabei. "Specky" bekommt Anfang / Mitte Mai ein "Who is my Daddy"-Fohlen.

Ich hoffe sehr, dass es ein gesundes, korrektes Fuchshengstfohlen wird.

Ein Fuchs wird es garantiert (Fuchs x Fuchs). Auf ein Hengstchen hoffe ich (da ich dann schon einen Abnehmer hätte), glaube aber nicht dran, weil die Stute bisher doch nur und ausschließlich Stutfohlen gebracht hat... Aber man weiß ja nie (eine Chance von 50% haben wir ja, schließlich gibt das "y" ja der Papa mit und nicht die Mutter... ;-))


Die Stute gibt derzeit ihrem Namen alle Ehre ("Specky"). Sie bekommt Heu und Stroh und 1/4 Maß Gerste (und Mineralfutter). Da jetzt der 8. Monat begonnen hat, werde ich nun Zuchtmüsli dazukaufen, dass sie dann demnächst statt Gerste bekommen wird. Allerdings kommt sie dennoch mit einer kleinen Menge aus. Sonst wird nämlich nur sie dick und fett und nicht das Fohlen...  ::)

Viele Grüße!
Karin

PS: @Tine:
Was machen denn eure jetzt so??? Und wie geht es dir/den anderen "in und um Dresden herum"?? *offtopicaus*
CU ... on GentleHorses  ;)

Offline Burai

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fotoalbum
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #38 am: 09.01.07, 17:36 »

@ Ladybird  :D
Denke , man sollte nichts verallgemeinern! Jedes Lebewesen ist anders und hat auch seinen ganz eigenen Bedarf. Wenn Deine Lady mit der Menge , die sie im Moment bekommt, klar kommt ist es doch prima! Wenn sie gut ausschaut und zufrieden wirkt, dann würde ich da nichts ändern an der Menge nur halt einen Teil der Kraftfutterration durch Zuchtstutenfutter ersetzen. Ich habe halt dafür gesorgt das India immer genug GUTES Heu hatte.  ....und immer viel Bewegung an der frischen Luft.  ;)  8)
Die letzten Wochen habe ich das Heu allerdings dann etwas reduziert damit sie wenigstens noch etwas Kraftfutter nimmt. Der Platz im Bauch wird schließlich immer weniger. Denn sie braucht ja auch die Nährstoffe daraus. Denn wenn ich sie gelassen hätte wie sie will hätte sie vermutlich nur noch Heu / Heusilage genommen. Ich habe mir auch immer super viele Gedanken gemacht (wollte ja nur das Beste für Stute und „Untermieter“  ;) ) ... jetzt im Nachhinein hätte ich das gar nicht brauchen. Die Stute wusste schon ganz gut was sie und ihr Fohlen braucht. India sah auch nie schlecht aus ( ganz im Gegenteil) . Als das Fohlen dann da war konnte ich die Kraftfutterration auch steigern und sie hat es wieder gerne genommen.  ;D

Mach Dir nicht so viele Sorgen  :D ... Lady weiß schon wie das geht ...sie wird es Dir zeigen ! Wünsche Dir viel Glück und gute Nerven . Drücke Dir die Daumen  :D



Offline ABM

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 609
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fohli
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #39 am: 09.01.07, 20:16 »
Ich denke auch, gutes, inhaltsreiches Heu ist das A und O.
Dann kommts drauf an, guter, schlechter Futterverwerter, Alter, Zustand, Zähne etc.
Ich habe bei meiner schwangeren Auster einfach jahrenlangen Mangel mit berücksichtigen müssen, und wie man heute weiss, war das Fohlen ja enorm groß. ich denke, wenn das bis 365. Tag gewachsen wäre, hätte sie das kaum noch gescheit rausbekommen.
Du sollst nur edle Pferde reiten. Wähle Dein Pferd wie einen Freund, denn Du sollst es lieben.
Und wie Du einen Freund nur unter den Vornehmsten und Besten wählen wirst,
so wähle Dein Pferd.
R.G. Binding

Offline Dandy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 502
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pony-Sklavin
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #40 am: 10.01.07, 09:00 »
Hier treibt ihr euch alle rum  :o ;D
und ich wundere mich über die leere Box  ::) :-\

Ich bin auch nur noch HML  8)



Karin 55

  • Gast
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #41 am: 10.01.07, 09:15 »
@shelby - lass es uns geniesen  ;D - entspannt zurück lehnen ....obwohl - ich könnt schon wieder  8) - so Vorfreude und Stallwachen fänd ich gut  ;)

Offline ABM

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 609
  • Geschlecht: Weiblich
    • Fohli
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #42 am: 10.01.07, 09:17 »
Nein, ich möchte derzeit keinen Nachwuchs - mir reicht das tägliche Chaos samt Zerstörungen, daß die Jährlinge anrichten  >:(
Du sollst nur edle Pferde reiten. Wähle Dein Pferd wie einen Freund, denn Du sollst es lieben.
Und wie Du einen Freund nur unter den Vornehmsten und Besten wählen wirst,
so wähle Dein Pferd.
R.G. Binding

Karin 55

  • Gast
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #43 am: 10.01.07, 09:35 »
Darum habe ich ja meinem Nachwuchs nach 6 Wochen in *Abschiebehaft* gegeben  ;D 8)

Na Tari langt mir momentan auch  :-\ - am Montag hatten wir die TÄ zur Akkupunktur da - Tari hat ganz gut angesprochen , mal sehen wie es weitergeht.

Offline Tabaluga

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 311
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Abfohlbox 2007
« Antwort #44 am: 10.01.07, 12:39 »
@Ladybird Da siehst mal die Unterschiede, wenn ich meiner Stute 4 kg als Erhaltungsdosis geben würde, wäre sie wirklich am Platzen, sie bekommt kein kg Kraftfutter am Tag, dafür aber ein sehr hochwertiges! und Heu zur freien Verfügung.