Autor Thema: Armes Noltes Küchengirl!!  (Gelesen 27808 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thesi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 508
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #15 am: 06.09.06, 13:35 »
Thesi -  ;D nicht der Name war der Grund weshalb das Pferd "arm" genannt wurde, sondern der Sturz im Springen... obwohl der Name Küchengirl per se wirklich abstrus ist... warum haben die nicht gleich "Küchenmädchen" oder "Kitchen girl" genommen?  :-X
Hups, hab ich wohl nicht genau gelesen  ;D

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #16 am: 06.09.06, 14:18 »
Zitat
Und ich maße mir nicht an, über die Ritte da in Aachen zu urteilen, DIE Hindernisse.... nix für Pönneli und mich. Wie lautet doch ein Spruch: Schuster, bleib bei Deinen Leisten.

Ach, nein ?? Und was ist das? :

Zitat
Viel schlimmer finde ich die Tatsache, wie ein junges, talentiertes Pferd da verheizt wird  Ich hab das Springen nicht gesehen, nur die Berichte in der Zeitung gelesen. Spricht in meinen Augen nicht grad für das einfühlsame und schonende Reiten eines Marcus Ehning (von dem ich eigentlich bislang recht viel gehalten habe.) Man darf gespannt sein, wie die Stute den Zwischenfall verkraftet.

Diese junge Pferd wurde nicht verheizt. M. Ehning kam am Dienstag in einer Distanz einfach nur völlig unpassend (was man von ihm eher nicht gewohnt ist), und dadurch war die Stute völlig verunsichert. Wie kannst du dich zu so etwas äußern, wenn du den oder die Ritte nicht einmal gesehen hast?
Marcus wird schon selbst wissen, ob das Pferd so weit ist oder nicht. Dazu ist er Profi genug. Der Fehler im ersten Springen war einfach Pech, aber deshalb kann man noch lange nicht von verheizen reden.

Ich wünschte, ich hätte nur halb so viel Klasse wie ein Marcus Ehning...
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #17 am: 06.09.06, 14:52 »
.... ja wieder lauter potenzielle Bundestrainer am Start hier.

Wieviele Prfüungen werden nicht im TV übertragen? Jetzt hatten wir mal das Glück während der WM viele viele Ritte zu sehen. Ob schön oder unschön liegt im Auge des Betrachters.

Noch vor ein paar Monaten hat M. Ehning mit eben diesem Pferd beim CHIO den GP gewonnen....

Nein da ging kein Aufschrei des Entsetzens durchs erlauchte Volk...... oh man...

Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Lyrana

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #18 am: 06.09.06, 14:54 »
Jau, Brini for President !
... und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten !!!

Offline brini

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 213
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #19 am: 06.09.06, 19:06 »
@ Lyrana:

Gerne  ;D ;D ;D

Und mit dem fürstlichen Gehalt kaufe ich mir dann auch eine eigene Mannschaft  ;D ;D ;D damit das Volk schön weiter fachsimpeln kann ...............

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #20 am: 06.09.06, 19:13 »
Na dann hättest du ja mal ne Aufgabe.... 8)
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline brini

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 213
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #21 am: 06.09.06, 19:17 »
Gröööööhl

Endlich, ich weiß ja sonst nicht mehr wohin mit der vielen Freizeit  ;D ;D ;D

Offline Beagle-Petra

  • Ima Rainbow Too
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 1.979
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #22 am: 06.09.06, 19:24 »
Wieso überhaupt sturz? da war doch gar kein sturz. das pferd ist einfach nur unglücklich in die mauer gerappelt, so weit ich mich erinnere. m. ehning hat sie beruhigt und ist ganz gelassen im schritt rausgeritten.

wirklich - mal wieder lauter bundestrainer hier. nix gesehen haben, aber vollmundige statements loslassen ...
Nur echt mit dem Beagle!

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #23 am: 06.09.06, 19:40 »
Hätte er überhaupt weiterreiten dürfen? Ein Tag später wurde gesagt, dass 2.Verweigerungne bz. ein sturz bereits zum Ausschluss führen. Damit hätte er ja eh keine andere Wahl gehabt als aufzuhören. Und nach so einem Sturz sollte das auch verständlich sein, da nicht noch weiter auf zeit zu reiten. Da muss erstmal das vertrauen dann wieder her.
Aber er sagte ja auch bereits vor dme Springen, dass er sich nicht sicher ist, ob er noch das ganze Vertrauen hat nach den 2 Abwürfen. Da wird das Pferd dann eben einfach schneller unsicher.

@ Starling
Das Pferd ist NICHT gestürzt, sondern hat lediglich den Dienst quittiert vor der Briefmarke und ist dann in den Sprung gerutscht....
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline unki

  • Paraíso tropical
  • Global Moderator
  • **
  • Beiträge: 2.230
  • Besser 20 min zu spät als 20 Jahre zu früh
    • CCK
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #24 am: 06.09.06, 19:46 »
@ Starling
... den Dienst quittiert vor der Briefmarke...

Ich habe das Ganze ja leider nun überhaupt nicht gesehen, aber da lag eine Briefmarke auf dem Rasen? Und davon war das Pferd irritiert, hat den Rhythmus verloren und ist dadurch nicht rechtzeitig zum Absprung gekommen?
Wer hat da eine Briefmarke verloren? Warum hatte er sie überhaupt dabei? Gab es eine Postfiliale auf dem Gelände? Fragen über Fragen...
 ;D
Woher soll ich wissen, was ich denke, wenn ich noch nicht gehört habe, was ich sage?
unki

Unser Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #25 am: 06.09.06, 19:55 »
Ja die Post hatte eine Filiale direkt vor dem Richterturm, vermutlich sollten unfähige Reiter direkt mit Einschreiben/Rückschein an ihre Verbände zurückgeschickt werden......

Die Briefmarke stand fieserweise direkt mitten auf dem Springplatz dumm in der Gegend rum... durch die Grösse und Masse kommt die Vermutung auf, sie wurde irgendwie manipuliert.....speziel für das arme arme geschundene Stütchen von Herrn Ehning, der bekanntermassen ja eh nicht reiten kann (leider wurde er auch nicht als Postpaket aufgegeben)

Das Leben ist hart und ungerecht, reiten ist total einfach, alle Pferde sind gleich und sollten auf Wassertrense geritten werden........... Kentucky..... ich komme... ok Peking geht auch...
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Starling

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind Engel ohne Flügel
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #26 am: 06.09.06, 21:03 »
Ich kenne mich mit Reglements nicht aus. Daher wusste ich nicht, dass das dann nicht als Sturz gewertet wird. Sorry  ::) Dachte einfach, sturz ist eben, sobald das Pferd eben fast zu Boden geht....Deswegen muss man mir hier ja nicht gleich alles vorwerfen.
Wer sein Pferd immer anschreit, kann nicht erwarten, dass es auf ein Flüstern hört.

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #27 am: 06.09.06, 21:12 »
 ;)
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Offline Just for Fun

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 856
    • Projekt Offenstall
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #28 am: 06.09.06, 21:32 »
Ich kenne mich mit Reglements nicht aus.

Warum nur drängt sich mir an genau dieser stelle ein weiteres mal der zur zeit oft bemühte satz: "lieber mal die klappe halten, wenn man keine ahnung hat" auf?
Hm...

Es war ein klares "refusal" (=Verweigerung) - im anschluss ein "retired" (= aufgegeben). Nichts zu tun mit einem Sturz im Sinne des Reglements. (Welcher übrigens dem interessierten Zuseher durchaus gem. dem Regelwerk  bekannt sein dürfte...- "wenn schulter UND hüfte des pferdes den boden berühren...")
Dass  es in den augen mancher Betrachter aussah wie ein Sturz ist a) ein beweis für subjektives empfinden beim zusehen und b) ein Indiz, dass es Herr Ehning (bisher) versäumt hat, dem pferd konsequentes "knocken" beizubringen, die Stute hat es schlichtweg nicht besser ausbremsen können....

Und schliesslich muss ich unki recht geben, was hatte diese briefmarke auch an dieser stelle verloren? Hätte man die nicht besser "verräumen" können??  ;D

Offline Starling

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pferde sind Engel ohne Flügel
Re: Armes Noltes Küchengirl!!
« Antwort #29 am: 06.09.06, 22:26 »
Was ist denn "knocken"? Ehrliche Frage, woher soll ein Zuschauer, der sich zwar einigermaßen mit Pferdesport auskennt, aber eben nicht besonders, wissen, dass ein sturz ist wenn schulter UND hüfte des pferdes den boden berühren... ??? also mir wurde das noch nie gesgat, wusste das dahe rnicht. Wurd mir noch nicht mal vorm RAZ mitgeteilt.
Wer sein Pferd immer anschreit, kann nicht erwarten, dass es auf ein Flüstern hört.