Autor Thema: Reit-WM - Eröffnungsfeier  (Gelesen 6647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LipsiTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 55
Reit-WM - Eröffnungsfeier
« am: 20.08.06, 17:20 »
Hallo!

Habt ihr auch gerade die Eröffnungsfeier bei der Reit-WM angeschaut? Typisch Eröffnungsfeier, würde ich sagen, nix besonderes eben. Am Anfang ein Schaubild mit so Stelzengängern die wohl Pferde darstellen sollten, na gut mit viel Phantasie, Einmarsch der Nationen, Eröffnungsrede, Vorstellung der verschiedenen Reitweisen. Ganz nett.

Aber die Quadrille mit 64 Hengsten fand ich schon toll, schöne Figuren und schön geritten auch wenn ab und zu mal etwas unsymetrisch aber perfekt geht das wohl auch mit sovielen Pferden nicht. Üben konnten sie das wohl auch nicht oft, schließlich waren das Pferde von 10 verschiedenen Landgestüten.

Ach und die Organisatoren haben aus der Fussball-WM gelernt: Das Maskottchen trägt Shorts  ;D

LG Lipsi

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #1 am: 20.08.06, 17:48 »
Ich hab sie mir auch angesehen. Mir hats gefallen. Ich fand neben den Darbietungen auch die Rede der Prinzessin Haya sehr ansprechend. Auch wenn die meisten Eröffnungsfeiern  - egal für welchen Wettkampf - sich im Grundschema ähneln....Gänsehaut hatte ich trotzdem. :)

Natürlich habe ich mir auch schon die für mich interessantesten Übertragungen (Vielseitigkeit-Gelände und Reinig) notiert und werde versuchen pünktlich auf meiner Couch Platz zu nehmen und ab dato die Fernbedienung erbittert gegen meinen Mann verteidigen.  ;D
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Ladylike

  • Horrido!
  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 2.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #2 am: 20.08.06, 17:49 »
Hallo!

...ach und die Organisatoren haben aus der Fussball-WM gelernt: Das Maskottchen trägt Shorts  ;D

LG Lipsi

 ;D  ;D  ;D  ;D  ;D  ;D  ;D
..ich hab keine Zeit mich zu beeilen..

Offline Neele

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 89
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #3 am: 20.08.06, 19:02 »
Hallo,
mir hat die Quadrille super gut gefallen. und ich fand sie für doch sooo  :o viele Pferde sehr symmetrisch (okay ab und an ist mal einer rausgepurzelt :) )
Was mich dann doch sehr erstaunt hat: Der Sprecher erzählt von einer Herde Islandpferde ("Einsteigerpferde??") aber da waren doch weit und breit keine, oder? Oder bin ich jetzt blind?
Die Stelzengänger waren nicht so der HIt, aber die Quadrille fand ich super beeindruckend, auch tolle Figuren!

Nur Mist, dass am Dienstag bei mir Examen losgeht und ratet mal, wann der letzte Tag ist? Am 5.9. Und wanns ists in Aachen vorbei?... Könnte heulen...
Werde mal schauen, ob ich mit unserem Videoding einig werde, um wenigstens im Nachhinein noch was davon zu haben...

LieBe Grüße, von einer inzwischen aufgeregten Neele

Offline BertL

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.260
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #4 am: 21.08.06, 08:36 »
Habs zwar nur im TV gesehn, aber die Quadrille der 64 Hengste war ja wohl der komplette Wahnsinn! Ich hab fast geheult, so toll fand ich das! Eine sensationelle Aufführung!
Wenn man wieder Wolkenstrukturen erkennen kann, hörts auch bald auf zu regnen!

Offline Bubbles

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 63
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #5 am: 21.08.06, 08:59 »
Ich habs auch nur im TV gesehen aber die Quadrille fand ich wirklich beeindruckend.
Gefallen hat mir auch der Einzug der Nationen, war wirklich teilweise erstaunt wo die Reiter herkommen (Niederländische Antillen z.B.)

Offline Orion

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 198
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #6 am: 21.08.06, 09:13 »
Hallo,

ich habe es sogar live im Stadion gesehen. War einfach toll. Ok, die Stelzenläufer waren etwas unpassend. Aber die Stutenherde mit Fohlen am Anfang war einfach genial. Die Hengstquadrille war super, man wußte garnicht wo man zuerst hinschauen sollten. Und auch die Demonstrationen der einzelnen Disziplinen mit Jungendlichen auf Ponies war schön. Am Freitag gehts zur Dressur und nächste Woche zum Springen.

Ist sonst noch jemand in Aaachen?

Gruß
Marita

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #7 am: 21.08.06, 10:34 »
Ja, nach den Isländern habe ich mir auch die Augen ausgeguckt. Das waren doch Araber? - wahrscheinlich als Hommage an ihre K.H. Haya v. Jordanien.
Insgesamt fand ich den Kommentator "etwas daneben". Auch die Kameraführung wirkte etwas unruhig, es war eben auf der Riesenfläche sehr viel zu sehen, und wenn man alles zeigen will.... - aber: Klasse Bilder, besonders die Quadrille.
Schade, dass ich das nicht alles live sehen konnte - meiner Meinung nach war die Vorstellung sehr gelungen.

lg
ed

Offline tara

  • ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd...
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Weiblich
    • IG Karabagh & eurasische Pferderassen e.V.
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #8 am: 21.08.06, 12:42 »
. Aber die Stutenherde mit Fohlen am Anfang war einfach genial.

nur der Kommentatore war wohl nicht über den Programmwechsel (Isi<<>>Araber) informiert worden ;D

Die Hengstquadrille war super, man wußte garnicht wo man zuerst hinschauen sollten.

ja, Spitze. Jede einzelne der vier Teile, und vor allem die große Zusammenführung!
Wer jemals eine kleine Quadrille mit nur 8 Pferden geübt hat, kann ungefähr ermessen, was es heißt, eine Quadrille mit 64 Pferden zu reiten.
stell dir vor, du hast ein Pferd und es kann nicht t ö l t e nin diesem Sinne...
Gruß tara

"Ausbildung heißt, das zu lernen, von dem du nicht einmal wußtest, dass du es nicht wußtest."
(Ralph Waldo Emerson, (1803 ‐ 1882)

Offline füchsle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #9 am: 21.08.06, 19:43 »
Zitat Tara: Wer jemals eine kleine Quadrille mit nur 8 Pferden geübt hat, kann ungefähr ermessen, was es heißt, eine Quadrille mit 64 Pferden zu reiten.

Ja, sag das meinem Freund (Nichtreiter) !!! Der hat die Feier mit mir im Tv geschaut und immer wieder erwähnt, dass da doch einer langsamer ist als der neben ihm und dass doch das und jenes nicht symetrisch ist.  :P Der Gute hats halt mehr mit dem PC. Da ist immer alles GERADE und in der Waage  ;)
Brot für die Welt und Käse für mich

Offline Nattrun

  • reiten kann man die auch?
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.396
    • www.dagmartrodler.de
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #10 am: 22.08.06, 15:32 »
Hab die Quadrille auch live gesehen und war echt PLATT :o :-*
Vor allem muss man ja davon ausgehen, daß die kaum miteinander üben konnten, weil siedoch aus allen teilen Deutschlands herangekommen sind.
Mich weürde interessieren, wie das vorbereitet worden ist.
Fand die Reiterei sehr ansprechend - diese Staatsreiter können das einfach- locker, unangestrengt, souverän und elegant.

En bisschen Öcher Peinlichkeit war der Auftritt von Kaiser Karl - da meldete sich dann die Provinz  ;D
Wen kein Bangen mehr beschwert,
frei von hinnen reitet.
Heil führt ihn auf seinem Pferd,
Glück die Zügel leitet.
(Bischof Jón Arason, 1550)
 

fps

  • Gast
Re: Reit-WM - Eröffnungsfeier
« Antwort #11 am: 28.08.06, 15:34 »
Ich war dabei, als sie die Quadrille geübt haben, und zwar in Warendorf am Freitag und Samstag vor der Eröffnung. Auch da konnte man schon eine Gänsehaut kriegen, wenn man das gesehen hat.
Wer einen Eindruck vom Training bekommen will, kann sich auf meiner Homepage http://www.luftbild-auto.de einige Filmaufnahmen vom Training anschauen. Einfach im Menu auf Beispielvideo klicken, und dann von der Folgeseite aus per streaming video die Sequenzen auf dem grossen Viereck anschauen, aufgenommen aus 16 m Höhe mit meiner Hochbild-Kamera. Ihr braucht DSL und den Real Player auf dem Rechner. Viel Spass beim Anschauen