Autor Thema: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.  (Gelesen 52944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wild_HorseTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #195 am: 21.12.06, 10:06 »
Gratuliere *Bilder-hoch-zu-Pferd-sehen-will*  ;D
LG WH

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #196 am: 21.12.06, 10:31 »
Hallo Wild Horse

Hoch zu Pferde wird wohl noch dauern, da der Sattel ja noch etwas umgearbeitet werden muss.

Jeanett

http://cgi.ebay.de/DAMENSATTEL-Sattel-Amazonensattel-Pferd-Friese-NEU_W0QQitemZ290033659513QQihZ019QQcategoryZ85191QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

Allerdings muss man einkalkulieren das an dem Sattel (der in Polen gefertigt wird) noch ein paar Änderungen notwendig sind. Balacegurt ist z.B. völlig falsch angebracht und die Polsterung muss reduziert werden und noch ein paar Kleinigkeiten. Das Sattelleder ist OK aber ich habe da schon besseres gesehen.
Ich habe mir den Sattel gekauft weil ich nicht so viel Geld ausgeben wollte, da ich mir noch nicht so sicher bin ob ich und Ronja Damensatteltauglich sind.
Ich habe mir überlegt das ich die Änderungen die am Sattel gemacht werden dem Verkäufer mitteile (Fotos davon mache) Vielleicht kann er die Änderungen ja dem Polnischen Sattler mitteilen, so das die neuen Sättel dann gleich "richtig" hergestellt werden. Also wer noch Zeit hat.

Gruss
Gelchen

Offline Jeanette

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 132
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #197 am: 21.12.06, 13:22 »
Ich habe mir überlegt das ich die Änderungen die am Sattel gemacht werden dem Verkäufer mitteile (Fotos davon mache) Vielleicht kann er die Änderungen ja dem Polnischen Sattler mitteilen, so das die neuen Sättel dann gleich "richtig" hergestellt werden.

Dafür verdienst Du dann den Damensattel-Verdienstorden  ;D (Und ich werde ein bißchen warten) Vielleicht zeigst Du uns dann die geänderte Version...
THEORETISCH kann ich PRAKTISCH alles.

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #198 am: 21.12.06, 13:41 »
Na ja erst mal abwarten ob der Sattler die Änderungen daann überhaupt macht, oder ob dem das schei... egal ist :-\
Ein Versuch werde ich auf jeden Fall starten.

Hoffentlich bekommen wir nächstes Jahr dann eine "aktive" Damensattelbox.

Gruss

Gelchen

Offline Pico

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #199 am: 22.12.06, 09:57 »
Das hört sich ja gut an. Eine Freundin von mir sucht nämlich immer noch einen Sattel und da gerade ihr Auto eine deftige Reparaturrechnung produziert hat, wäre das ja dann was für sie. Bitte auf dem laufenden halten.
Liebe Grüße, Sabine

Offline MaryV

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #200 am: 28.12.06, 16:46 »
Leider hab ich immer noch keinen Sattel der für mich und meine Kleine passt. Aber einer der Fehlversuche passt gut für meine 8- jährige Tochter und deren Paso Peruano Stute. Hier der 1. Versuch im Damensattel, es lebe der Nachwuchs:

http://centauro-online-de.internet-total.net/damensattel.JPG

Offline glögli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #201 am: 08.01.07, 09:40 »
Oh wow, MaryV da könnt ihr bald elegante Ausritte unternehmen, du und deine Tochter.
Ich werde am WE das erste mal einen Kaltblutdamensattel sehen. *Schon mal zu der hmlenden Besitzerin winke ;D*
Bin ja gespannt, DS für unsere Dicken sind ja eher selten.
Ansonsten hoffe ich, dass alle gut ins neue Jahr gerutscht sind und freue mich weiter von euren Berichten zu lesen. Bei mir dauert es ja noch bis ich endlich in den DSattel steigen kann. :P
Unterwegs mit einem Südländer und zwei Österreicher

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #202 am: 17.01.07, 08:37 »
Hallo,

am Donnerstag kann ich den Sattel wahrscheinlich abholen ;D Mit viel Glück gibt es dann am Wochenende schon die ersten Fotos!
Freu mich schon total, wobei so ein bisschen mulmig ist mir schon, hoffentlich war das ne gute Idee ???

Gruss

Gelchen

Offline glögli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #203 am: 17.01.07, 10:20 »
Oh gelchen, das sind ja tolle Neuigkeiten. Wo has du die Änderungen jetzt machen lassen? War der Sattler bei dir im Stall?
Und wird sich an der Produktion jetzt etwas ändern? Ich hab gerade gesehen dass alle DS ausverkauft sind auf dem link den du reingestellt hast. Offenbar ist die Nachfrage da und vielleicht machen sie es dann wirklich anders.
Ich kann es kaum erwarten die Fotos zu sehen und bin schon sehr neugierig auf deinen Bericht.
Unterwegs mit einem Südländer und zwei Österreicher

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #204 am: 17.01.07, 11:20 »
Hallo Gögli,

habe die Änderungen beim Niederberger (Gossau) machen lassen, da seine Frau ja auch im Damensattel reitet, sind die echt sehr kompetent und auch sehr nett.
Zum anprobieren sind sie zu uns an den Stall gekommen und haben echt keine Mühe und Zeit gescheut. Sehr empfehlenswert die zwei!

Die Sättel waren schon sehr gefragt als ich einen kaufen wollte, die Sattlerei in Polen kommt wohl kaum nach. Hoffentlich geht dadurch der Preis nicht hoch :-\
Ich Berichte dann von unserern ersten Versuchen..... ;D

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #205 am: 22.01.07, 10:34 »
So erster Reitversuch hat stattgefunden. Oh mann was habe ich auch immer für Ideen ;D
Ich bin recht gut auf dem Sattel gesessen, der Sattler hat das Horn für mich passend abgepolstert, dadurch sitzt man dann doch erstaunlich sicher. Leider ist der Sattel wieder nach links gerutscht. Das kann aber auch daran liegen das ich nur einen Sattelgurt mit Guimmi hatte und das ist bei Damensätteln allgemein nicht zu empfehlen, bei runden Pferden wahrscheinlich schon zweimal nicht. Ausserdem gestatet sich das "richtige" Gurten dann doch etwas schwieriger als gedacht.

Ich werde heute Abend wahrscheinlich noch mal einen Versuch starten, ansonsten muss halt noch mal der Sattler her. ::)

Grüsse

Angela

Offline glögli

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #206 am: 22.01.07, 11:33 »
Jupi gelchen, das ist super. Kannst du es denn mal mit einem anderen Sattelgurt ausprobieren? Und vorallem gibts Fotos?????????? Biiiiitttteeeee!!!!!!!!  ;D
Unterwegs mit einem Südländer und zwei Österreicher

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #207 am: 22.01.07, 15:01 »
Nein im Moment gibt es noch keine Fotos, der Fotgraf war damit beschäftig eine überängstliche Reiterin im Damensattel zu führen ;D
Die Fotos kommen aber noch versprochen. Ich hoffe jetzt erst mal, das ich diesen blöden Sattel auf meinem Pferd irgendwie fixiert bekomme, grrrr


Gruss

Gelchen

Offline MaryV

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #208 am: 22.01.07, 17:46 »
Oh, ich bin auch gespannt. Hab diesen Sattel schon lange im Auge.
Du betreibst jetzt unser Versuchslabor ;D ;D

Offline gelchen

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 350
Re: Damensattelerfahrungsberichte und Sattelsuche zum 2.
« Antwort #209 am: 24.01.07, 12:33 »
Hallo,

so am Sonntag gibt es die erste Damensattelreitstunde, da wird auch gleich noch mal der Sattel überprüft. Ich hoffe ich kann dann auch endlich mit Bildern dienen, der Fotograf ist auf jeden Fall schon mal angagiert.

Gruss

Gelchen