Interessengemeinschaften > Therapeutisches Reiten

Kuratorium - alle päd./therap. Reitangebote dem untergeordnet?

(1/1)

diest:
Kann mir bitte jemand sagen, ob ALLE pädagogischen/therapeutischen "Reitangebote" dem Kuratorium untergeordnet sein müssen, abgesehen von Hippotherapie und Heilpäd reiten - also heilpäd. Begleiten mit dem Pferd, spielpädagogische Reitbetreuung usw... und welche Konsequenzen sich daraus ergeben?

Hat vielleicht auch jemand Infos darüber wie das in Ö aussieht?

Herzlichen Dank Diest

diest:
Und - DÜRFEN HPV/R mit mehrfachbehinderten Kindern arbeiten?


Und - wenn ich aus Ö eine Ausbildung mach die nicht tüber das Kuratorium läuft bzw. in D (heilpäd. Begleiten mit dem Pferd zb.), kann ich dann hier Probleme bekommen oder diese zertifizierte Ausbildung schon ausüben?

Ich frag deswegen so "blöd" aufgrund eines konkreten Problemes in der Hinsicht  ::)

FYLGJA:
Hallo Diest !

Nichts MUß dem Kuratorium untergeordnet sein, denn das Kuratorium ist ja kein 'Berufsverband' für ReittherapeutInnen/-pädagogInnen, sondern nur einer von mehreren  Ausbildungsanbietern in Deutschland und Anlaufstelle für behinderte ReiterInnen und FahrerInnen.

Was die Anerkennung deutscher Ausbildungen in Ö betrifft, kann ich nur sagen, dass eine Absolventin unserer Zusatzausbildung vor paar Jahren damit in Ö arbeitet. Zur Sicherheit würde ich mich aber vorher da genauestens erkundigen !

Natürlich 'dürfen' auch heilpädagogische ReittherapeutInnen/ReitpädagogInnen mit mehrfachbehinderten Kindern arbeiten. Das hängt mehr von den beruflichen Vorerfahrungen der einzelnen RTs/RPs ab und welche Erfahrungen sie mit diesem Klientel bereits haben. Es arbeitet eben nicht jede/r RT/RP mit demselben Klientel ! 'Vorgeschrieben' ist da nichts, allerdings ist es ja dann schliesslich auch eine Frage des Erfolgs der Therapie... Und wenn man sich da mit einem bestimmten Klientel nicht auskennt, sollte man lieber nicht mit diesem Klientel arbeiten. ;)

Viel Glück bei der Ausbildungssuche !

Gruß,
Anne von Hof FYLGJA

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln