Aktuell & Interaktiv > Bücherecke

Das neue Buch von Ph.Karl, Irrwege der modernen Dressur, .....

<< < (2/9) > >>

Cinnamon:
jaaaa es lohnt sich ;-)

nici:
Ich habe "Reitkunst" gelesen und fand es sehr gut erklärt. (Besonders die Zeichnungen). Noch nirgends vorher habe ich so detailiertes über "Geraderichtung" bzw. die natürliche Schiefe gelesen.

Erfährt man aus dem neuen Buch viel Neues? Behandelt der andere Themen?


Gruss,
Nici

Trine:
Ich hatte erst auch die Befürchtung, dass es nur eine Neuauflage von "Reitkunst" ist. Stimmt aber nicht!! Einiges wird wiederholt, aber vieles, vieles ist neu!!

LG Trine

Cinnamon:
ich fand eher, dass sich vieles wiederholt und einiges neu ist  8)

zaino:
Habs grad für wen anderes bestellt u. darf drin schmökern. Finds gut u. evt. kauf ich mirs auch?
Sehr sehr gut Erklärungen.
Und warum manches so oft nicht funktioniert obwohl so viele RL drauf bestehen... *leucht* *glühbirneaufgeh*
Werds morgen schweren Herzens eintüten u. versenden...

Find auch seine SChreibe teilweise ok, zu plakativ (aber hatte mal einen französischen Chef, daher kenn ich den Humor ein bisschen *ggg*) also ich find ihn teilweise lustig, und immer flüssig zu lesen - danke auch an den guten Übersetzer/bzw. die gute Übersetzerin!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln