Aktuell & Interaktiv > Bastelecke

Sicherheitshalfter für die Weide

(1/4) > >>

Mubbel:
Hallo,
habt ihr euch für die Weide selber Sicherheitshalfter gebaut? Hatte bist jetzt immer die Kavalastic Halfter, aber nachdem nun innerhalb von kürzester Zeit das dritte Halfter zerlegt wurde denke ich über preiswertere Alternativen nach  ;)
Habt ihr eine Idee?
Danke für Tips, Jule

SaoirseBlaithin:
Hallo Jule,

wenn dein Pferd die Halfter schon reihenweise zerlegt hat, warum dann überhaupt ein Halfter auf der Weide?
ich kann nur davon abraten, da sowas sehr schlimm enden kann. Habe schon einiges bei anderen miterleben müssen :(
Ansonsten gibt es aber noch die Halfter mit Klettverschlüssen, die sich im Notfall lösen sollen. ich glaub sogar bei Krämer!

Mubbel:
Hey Andrea,
er muss leider momentan ein Halfter auf der Weide tragen, da er zur Weide hingeführt wird und sich vom SB ohne Halfter nicht mehr einfangen lässt, da ist er "etwas eigen". Beim spielen passiert es dann schonmal, dass sie sich ins Halfter beißen und dran rupfen, darum suche ich wieder nach einer Lösung die sofort den Kopf freigibt, dann kann ja nichts passieren. Glücklich bin ich über den Halfterzwang bei ihm auch nicht, aber der SB kriegt ihn sonst absolut nicht. Werde nachher bei Krämer mal schauen. Kann man alte Halfter wohl selber mit Klettverschlüssen nachrüsten?*basteltechnischsehrunbegabt*

George:
eine stallkollegin von mir macht es so, dass sie in den führring ein strohbändchen bindet und dort dann den karabiner vom strick einhakt....praktisch eine selbstgemachte sollbruchstelle, die am anbindeplatz als erstes dafür sorgt, dass das pferd frei kommt, ohne dass es immer gleich das ganze halfter zerfetzt. vielleicht ist das ja übertragbar auf den verschluss des halfters??

carola:
Im Endeffekt sind die Weide-Sicherheitshalfter ja nur an Nasenriemen und Genickstück geklettet. Mit ein bisschen Geschick und Klettband sollte das kein Problem sein, sowas zu machen. Alternative ist ein Strickhalfter aus einem sehr reißfreudigen dünnen Strick (Baumwolle....), der nachgibt, wenn das Tier hängen bleibt, dem SB aber hilft, erstmal hinzulangen und ein Stallhalfter drüber zu schmeißen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln