Autor Thema: Doping!!??  (Gelesen 4140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lary

  • Gast
Doping!!??
« am: 15.04.06, 19:10 »
Hi,
mein pferd ist vor circa 1 1/2 wochen mit mir gestürzt.hat auf grund seiner schürfwunden antibiotika bekommen. nun hab ich am 6.mai turnier.hab den ta aber dummerweise vergessen zu fragen ob ich überhaubt fahren darf!! werde dies am mittwoch,wenn er zum impfen kommt, nachholen.Wisst ihr ob ich fahren kann?hab im internet recherchiert da steht was von 21 tagen.das würde ja hinkommen!!
lg lary

Offline Terrier

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier habe ich den Durchblick
    • Dressurreiten mit mehr Gefühl??
Re: Doping!!??
« Antwort #1 am: 16.04.06, 00:36 »
Lary - Dürfte eigentlich nichts passieren. Kannst Dir ja vom Arzut ein Bestättigung geben lassen, dass das Pferd aufgrund einer verletzung die Medikamente bekommen hat. Sie sind ja nicht leistungsfördernd.
Was reitest Du denn?
der bissige Terrier schickt Grüsse
http://dhbf.daisypath.com/NE3Lp1.png
Ich bin zu alt um nur zu spielen und zu jung um ohne Wunsch zu sein

Offline Steffi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doping!!??
« Antwort #2 am: 17.04.06, 12:26 »
nur mal so interessehalber - ab wann gibt's denn zb dopingproben ... weil ich zb nicht dran denke, welche medikamente ich nehme ... ok, ich reite nur E ... aber trotzdem ... schaut ihr auf sowas???

Offline Terrier

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier habe ich den Durchblick
    • Dressurreiten mit mehr Gefühl??
Re: Doping!!??
« Antwort #3 am: 17.04.06, 13:35 »
Steffi - Ich denke, dass im ländlichen Bereich der Reiter noch nicht kontrolliert Wird. Aber die Pfere schon. Die sind von der FN vorgegeben. Auf großen internationalen Turnieren muss oft das Siegerpferd und auch der Reiter mit Kontrollen rechnen.
der bissige Terrier schickt Grüsse
http://dhbf.daisypath.com/NE3Lp1.png
Ich bin zu alt um nur zu spielen und zu jung um ohne Wunsch zu sein

Offline HeavyHorse

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Familienmanagerin ;)
Re: Doping!!??
« Antwort #4 am: 17.04.06, 15:12 »
In einer E-Dressur oder einem E-Springen habe ich es noch nie erlebt, dass ein Reiter auf Doping getestet wurde, da würde ich mir also keine großartigen Gedanken machen.
In den Prüfungen der Klasse E gibt es ja keine Preisgelder, für die sich das Doping lohnen würde  ;), deswegen ist es auch zu aufwendig, dort zu kontrollieren  :D.

Offline Steffi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doping!!??
« Antwort #5 am: 17.04.06, 16:19 »
ja ich mein ja jetzt auch nicht die E-bewerbe *g* da ist mir das schon klar ... aber in unserem stall gehen doch schon einige LM und höher ... auch mit preisgeldern ... hab aber noch nie gehört, dass jemand von denen sich über sowas gedanken macht ...

beim pferd schaut doch eh der tierarzt drauf, oder!?

Lary

  • Gast
Re: Doping!!??
« Antwort #6 am: 17.04.06, 17:49 »
dann ist ja gut.ich hatte erst gar nicht an das antibiotika gedacht, bis eine stallkollegin jammerte, dass sie am samstag nicht auf turnier gehen kann wegen antibiotika, allerdeings reitet die m-bereich(davon kann ich ja allerhöchstens träumen :D). ich wollte einen springreiterwettberwerb und eine e-dressur gehen.da muss ich ja hoffentlich keine dopingprobe befürchten

Offline Terrier

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier habe ich den Durchblick
    • Dressurreiten mit mehr Gefühl??
Re: Doping!!??
« Antwort #7 am: 18.04.06, 16:29 »
Lary .- Beim Pferd ist die Klasse egal. Da kann jedes Tieer getestet werden
« Letzte Änderung: 19.04.06, 20:50 von Terrier »
der bissige Terrier schickt Grüsse
http://dhbf.daisypath.com/NE3Lp1.png
Ich bin zu alt um nur zu spielen und zu jung um ohne Wunsch zu sein

Offline HeavyHorse

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Familienmanagerin ;)
Re: Doping!!??
« Antwort #8 am: 19.04.06, 20:46 »
Der Reiter jedoch muss sich weder bei einem Springreiterwettbewerb noch bei einer E-Dressur Gedanken über eine Dopingprobe machen.

Was genau nimmst Du denn?
Ich denke mal, nichts leistungsförderndes, oder?

LG,
Silke

Offline Steffi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doping!!??
« Antwort #9 am: 20.04.06, 19:34 »
nein nein ... dass war jetzt auch nicht speziell auf mich bezogen ... eher so allgemein

hab zb früher "wachstumshorme" gespritzt - wird bei vielen sportlern als doping verwendet - bitte nicht fragen, warum - kenn mich da nicht aus ... so ist dann irgendwann mal die frage aufgetaucht ... das war aber eigentlich nur so "spaßhalber" gemeint ... und im stüberl war letztens eine kleine "diskussion" darüber, ob leute die zb LM reiten schon aufpassen müssen, welche medikamente sie nehmen (oder in dem fall, ob sie am vorabend weggehn und was trinken *g*)

Offline Terrier

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier habe ich den Durchblick
    • Dressurreiten mit mehr Gefühl??
Re: Doping!!??
« Antwort #10 am: 20.04.06, 20:17 »
Steffi - Bei Reitern ist Alkohol kein Doping  ;D ;D Welch ein Glück für mich ::)
« Letzte Änderung: 21.04.06, 13:58 von Terrier »
der bissige Terrier schickt Grüsse
http://dhbf.daisypath.com/NE3Lp1.png
Ich bin zu alt um nur zu spielen und zu jung um ohne Wunsch zu sein

Offline Steffi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Doping!!??
« Antwort #11 am: 21.04.06, 12:46 »
ja das war mir schon klar ... keine ahnung, warum das für die zur diskussion stand ... sonst hätte bei uns wirklich einige ein seeeehhhhr großes problem  ::)

Offline Terrier

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.538
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hier habe ich den Durchblick
    • Dressurreiten mit mehr Gefühl??
Re: Doping!!??
« Antwort #12 am: 21.04.06, 13:59 »
Steffi - So klar ist das ja nicht ;D Die Schützen dürfen keinen Alk im Blut haben.........und bei einem Sprung muss man ja auch eigentlich treffen ::)
der bissige Terrier schickt Grüsse
http://dhbf.daisypath.com/NE3Lp1.png
Ich bin zu alt um nur zu spielen und zu jung um ohne Wunsch zu sein

Offline Wild_Horse

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 449
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rennsemmel
Re: Doping!!??
« Antwort #13 am: 21.04.06, 14:05 »
Lary,

Die 21 Tage ist eine Richtzeit, je nach Pferd, Einstreu etc. kann sich das aber auch erheblich verlängern. War vor einem Monat an einem Seminar zu diesem Thema... schau mal auf meiner HP im rechten Bereich unter Seminar zum Themenkreis Doping - da hab ich die wichtigen Dinge für mich zusammengeschrieben...
LG WH