Autor Thema: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)  (Gelesen 77152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hexenkind17Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 549
  • Geschlecht: Weiblich
    • Grevenhof
Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« am: 19.01.06, 23:34 »
Hallo,
hier ist sie, dann legt mal los!  ;D Wir waren fleißig, weiter so!  :D

SONJA



« Letzte Änderung: 20.01.06, 14:23 von Hexenkind17 »
Friends help you move. Real friends help you move dead bodies ...


Schock deine Lehrer, lies ein Buch !!!

Offline romeoshoney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Alles über Harry Potter und Co.!
« Antwort #1 am: 19.01.06, 23:50 »
Cooler Titel!

Offline Orie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 625
  • Geschlecht: Weiblich
  • carpe diem!
Re: Alles über Harry Potter und Co.!
« Antwort #2 am: 20.01.06, 07:07 »
Jo, das ist "Schniefelius".... Glaube mich zu erinnern, daß da irgendwo in einem Buch auch mal etwas über eine "Rotznase" oder sowas bei Snape (Jugendalter) erwähnt wird? Oder verwechsel ich jetzt was? Habe die Bücher leider noch nicht auswendig gelernt....    ;)

Aber aus dem Englischen mit "heulen" und "jaulen" hmmm.... Ist mir eigentlich auch nicht sooooo unsympatisch...   8)
Einer der zweifelhaftesten Siege über die Natur ist die Zivilisation!

Offline Hexenkind17Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 549
  • Geschlecht: Weiblich
    • Grevenhof
Re: Alles über Harry Potter und Co.!
« Antwort #3 am: 20.01.06, 12:47 »
Hallo,
@romeshoney: Ich wollte sie zuerst "Alles über Snape... ach ja, und etwas Harry" oder so nennen.  ;D Aber ich dachte eine etwas allgemeiner Name ist doch besser!  ;)

@orie: Ich sage mal nichts zur dt. Übersetzung...  ::) ::) Und du kennst die Bücher *nicht* alle auswendig??? Schäm dich!  ;D
Also, laut Thesaurus: "snivel: blubber, cry, moan, sniffle, weep, whimper, whine." Snape war bestimmt niemand, der sich konsequent beschwert oder jault also fällt "whine" weg und die restlichen Vokabeln deuten alle auf "heulen, weinen, wimmern, greinen, jaulen" etc. hin. Merkwürdig...  ???     

Die Beschreibung von Snape, dem Teenager:
"Snape-the-teenager had a stringy, pallid look about him, like a plant kept in the dark." Dies scheint wieder für die Theorie zu sprechen, dass er irgendwo eingeschlossen/ "verwahrt" war, wie früher Harry. Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr ergibt es Sinn, dass Snape´s Eltern früh verstarben. Ich denke ncihts so dramatisches, wie das Tobias Eileen umgebracht hätte, aber vielleicht *dachte* Snape er hätte es. Gerade wenn man die Behandlung von EIleen durch den Vater betrachtete. Dies wäre ein gute "Grund" für Snape endgültig alle "Mudbloods" zu hassen. Ich denke nicht, dass seine Mutter Snape offen und bedingungslos liebte, das meinten wir ja schon. Dafür ist ihr Aussehen in Buch 6 zu negativ beschrieben. Vielleicht hat sie eher mit kleinen Sachen ihre Liebe gezeigt?
Also, gehen wir davon aus Eileen starb vielleicht, Tobias haute ab. Klein Sev wuchs bei Verwandten seiner Mutter auf (und ich denke dabei immer noch an die Blacks!). Dies würde seine Affinität zu den dunklen Künsten erklären. Auf jeden Fall würde seine Jugend sehr ähnlich zu Harrys (und Voldys sein), er war ungeliebt und wurde höchstens "versorgt". So wie Harry sich über seine Eltern, die Freaks, anhören musste, so musste Snape sich wahrscheinlich ums eine unnutzen Eltern (Vater Muggle, Mutter so dumm ihn zu heiraten) anhören.   
Weiter Beschreibung von Snape als Teenager:
Er wird auch beschrieben als "Round-shouldered yet angular, he walked in a twitchy manner that recalled a spider [...]".
Also als "linkisch, knochig mit Rundrücken" (will sich verstecken, kleiner machen als er ist) und er läuft auf eine ruckarte Weise. Alles klassische Zeichen für ein mißhandeltes, vernachlässigtes Kind.
Die andauerende Vergleiche von Snape mit Spinnen und Flerdermäusen sagt vielleicht was über eine evtl. Animagus Form.
Sirius sagt weiter: "I was watching him, his nose was touching his parchment, there´ll be grease marks all over it." und James setzt drauf: "What´re you going to do, Snivelly, wipe your nose on us?" Dies scheint weiter anzudeuten, dass Severus immer mit laufender Nase rumlief oder halt oft weinte. Pass nicht wirklich, zu dem Snape, den wir kennen!  ;)

SONJA


     
Friends help you move. Real friends help you move dead bodies ...


Schock deine Lehrer, lies ein Buch !!!

Offline romeoshoney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Alles über Harry Potter und Co.!
« Antwort #4 am: 20.01.06, 14:01 »
Nee, wirklich nicht.  :)

Offline Nicky

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 64
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #5 am: 20.01.06, 21:56 »
vielleicht wuchs sev. im gleichen waisenhaus auf wie lord v.? ich könnte mir vorstellen, dass sie sich vielleicht von da noch kennen? oder kommt das altersmässig nicht hin? lord v. hat doch dort alle kinder in angst und schrecken versetzt ... vielleicht assistierte sev. und zeigte genügend anhänglichkeit, dass er verschont wurde. beide hatten einen hass auf mudbloods. vielleicht hat sev. nur den hass übernommen, um voldemort nahe stehen zu können.

Gut gemeint ist das Gegenteil von gut. Gottfried Benn

Offline Steffi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 205
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #6 am: 20.01.06, 23:00 »
würde glaub ich altersmäßig nicht hinkommen ... snape wird ja (wie war das nochmal in der alten box?!) 36/37  ??? jahre alt. und voldemort müsste ja vor über 50 jahren an der schule gewesen sein (die kammer des schreckens wurde vor 50 jahren das letzte mal geöffnet -> riddles tagebuch)
oder lieg ich da falsch?

Offline romeoshoney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #7 am: 21.01.06, 00:03 »
Steffi hat Recht, es käme schon allein altersmäßig nicht hin.

Offline Hexenkind17Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 549
  • Geschlecht: Weiblich
    • Grevenhof
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #8 am: 21.01.06, 10:14 »
Hallo,
dass Snape alles Mudbloods hasst, möchte ich mal relativieren. Wir sehen nur einmal, wie er etwas gg. Muggles unternimmt, nämlich dass als er in SWM Lily "Mudblood" nennt. Ich finde, dies war eine sehr ungewöhnliche und stressige Situation, natürlich entschuldigt es Snape´s Verhalten nicht, aber ihn deswegen zum Muggle-Hasser zu machen, ist falsch. Wir haben keine weitere Anhaltspunkte, außer dass er Muggles gg.über wahrscheinlich negtiv eingestellt ist auf Grund seines Vaters, dies ist aber auch nur ein Verdacht.

@nicky: Ich finde deine Idee sehr interessant, jedoch kommt es zeitich leider nicht hin.

@romeoshoney: Warum so einsilbig?  ;D

SONJA   
 
Friends help you move. Real friends help you move dead bodies ...


Schock deine Lehrer, lies ein Buch !!!

Offline romeoshoney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #9 am: 21.01.06, 10:25 »
Weil ich leider so langsam ziemlich in Stress komme wegen meiner Magisterarbeit und immer nur schnell reinschauen, aber keine längeren Beiträge schreiben kann.  :-\

Offline Hexenkind17Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 549
  • Geschlecht: Weiblich
    • Grevenhof
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #10 am: 22.01.06, 01:21 »
@romeshoney: Oh je, du Arme...  :-\ Und schaaaaade....  :'(
Friends help you move. Real friends help you move dead bodies ...


Schock deine Lehrer, lies ein Buch !!!

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #11 am: 22.01.06, 10:03 »
hml modus aus - seitdem ich hier mitlese, steht Harry Potter wieder auf meinem Nachttisch, zum Nachblättern ;D.
Ich habe einen Einwurf zu Snape: Kann es nicht sein, dass ers eine "Schwäche" als Kind jetzt als Erwachsener durch Strenge, das nichtzulassen von Schwäche kompensiert? Oft sind so richtig nassforsche Menschen die grössten Softies, wenn sie es sich denn mal erlauben, diese Schwäche rauszulassen.
Bei Lehrern sollen die eigenen Kinder in der Schule, so sie denn Unterricht bei den Eltern haben, oft Strenger behandelt werden, als die Fremden, schon allein um -unbewusst?- dem Vorwurf der Bevorzugung zu begegnen.

lg
ed

Offline romeoshoney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #12 am: 22.01.06, 11:08 »
@sonja:
Wenn ich kann, gucke ich natürlich hier rein und schreibe auch was, muss HP im Moment nur bisschen hintenan stellen.  ;)

@terra:
Ja, Snape will Schwäche bei sich und anderen nicht zulassen - eben weil man damit seinem Gegenüber Waffen liefert, mit denen er einen fertigmachen kann.

Offline Hexenkind17Topic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 549
  • Geschlecht: Weiblich
    • Grevenhof
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #13 am: 22.01.06, 14:08 »
Hallo,
@romeoshoney: Sher schön, du brauchst schließlich mal eine Abwechslung von den ganzen Ferngläsern, Fernrohren, Operngläsern und so.  ;D

@terra: Schön, dass du deine Bücher wieder angenommen hast! ;)
Ja, ich hatte irgendwo geschrieben, dass Snape den Kontrollverlust, den er in seiner Kindheit hat nun durch extreme Strenge ausgleichen will. Außerdem will er durch diese Mauer, die er sich aufgebaut hat, sich selber schützen.

Ist euch auch schon mal aufgefallen, wie sehr poetisch Snape redet? Wir haben ja das Gedicht/Rätsel, dass er im 1. Buch schreibt, er hätte es einfach als Text schreiben können, aber dies tut es nicht. Dazu kommt seine Ansprache in Band 1 (und Buch 6 bei DADA), in der allerersten Potion Stunde, die voller Metaphern ist und auch einiges über ihn verrät.
Dann fiel mir beim Hören des 5. Buches u.a. dies hier auf:
"I expect to see a great deal more effort for this week's essay on the various varieties of venom antidotes, or shall I have to start handing out detentions to those dunces who get D's."
Mehr Alliterationen in einem Satz ging ja nun echt nicht!  ;D
Und würde JKR jemanden, der so redet und auch noch wirklich eine Menge von Büchern hat wirklich zum Bösewicht machen? Ich denke nicht!  ;D

SONJA
Friends help you move. Real friends help you move dead bodies ...


Schock deine Lehrer, lies ein Buch !!!

Offline Eva

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3.285
Re: Alles über Harry Potter und Co.! (Box 2)
« Antwort #14 am: 22.01.06, 14:13 »
*kurzreinschwirrt* Eine Woche bis zur Abgabe meiner Dipl.arbeit
Daß Snape sich so poetisch ausdrückt habe ich auch gedacht, höre gerade den ersten Band, wo er von der "beauty" der Potions-kunst redet. Sorry, das ist nur aus dem Gedächtnis und ein wenig wirr, aber Ihr wit was ich meine? Genau, Hexenkind, die "Ansprache" während der ersten Potionsstunde, das ist mir erst im Nachhinein so richtig bewußt geworden - das ist ja fast pure Leidenschaft ;)
Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
(Konrad Adenauer)