Haltung, Stallbau, Weidewirtschaft, Futter und Fütterung > Stall und Box

Grundstück für Pferdehaltung

<< < (6/6)

Birgit Kinder:
Was ist das für ne Krankheit? Wie sind die Symptome? Hab bei meinen Pferden noch nix beobachtet, das nach krank aussieht.
VG

Ronja:
Zum Thema Grundstück:

eine Bekannte hat aufgrund erfolgloser Hofsuche (kann eigentlich garnicht sein, weil sogar so ein Dösbaddel wie ich mit nicht annähernd soviel Geld noch was feines finden konnte ) eine "Reitanlage mit Wohnen" in einem Gewebegebiet eines kleinen Örtchens gebaut. Aufgrund der Vorschriften ist es ein hässlicher Klotz geworden  :-\
Im Innern des Betonquaders befinden sich eine 20x40 Halle, angrenzend eine Stallgasse mit Boxen für 20 Pferde incl Sattelkammer, Solarium und Zwangsstand. Am andern Ende des Gebäudes und im 2. Stock sind ingesamt 4 Wohungen zwischen 35m² und 200m²...im Aussenbereich ist noch ein Reitplatz, der aufgrund von Platzmangel (es gibt nur noch eine kleine Weide) auch stundenweise als Paddock genutzt wird und eine Führanlage. Das ganze ist umpanzert von einer hohen Mauer, damit einem sicht ständig die LKW der Nachbarn durchs Wohnzimmer fahren...sie darf keinenMishaufen anlegen, also Matratzenstreu, alle 4 Wochen mit dem Frontlader misten und direkt abfahren lassen...
Es ist überhaupt nicht schön, für "nur Hallenreiter" sicherlich erträglich, aber für den Rest des Lebens...Himmel, nein!
Also, genau erkundigen, ob man seinen Vorstellungen entsprechend bauen darf...und in einem solchen Fall fände ich bei kleinerem Gründstück IM Gewerbegebiet eine weitere Weide AUSSERHALB eine garnicht zu veranchtende Idee!

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln