Autor Thema: Jagdbekleidung - woher?  (Gelesen 4074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Eowyn

  • Gast
Jagdbekleidung - woher?
« am: 13.11.05, 17:27 »
Hallo,

ich schleiche mich hier mal  von der Klassik-Box rein  ;) Mein Spanier und ich haben nämlich letzes WE das Jagdreiten entdeckt ;D! Für unsere Premiere konnte ich mir Sachen leihen, aber wenn wir doch öfter gehen wollen, muß ein eigenes Jacket her. Und da liegt das Problem - ich hätte gerne eines in braun (passend zu meinen Stiefeln), finde aber überall im I-net nur welche in schwarz oder blau. 

Vielleicht hat jemand einen Tip für mich?

LG,
Karin

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #1 am: 13.11.05, 18:41 »
www.pikeur.de
Gibt es 3 verschiedenen Braun- bzw. Beigetönen
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

Eowyn

  • Gast
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #2 am: 13.11.05, 20:25 »
Danke Feuerblitz, dann wackele ich demnächst mal ins Reitsportgeschäft meiner Wahl!

Viele Grüße,
Karin

Offline Biggi77

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 51
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #3 am: 18.11.05, 17:31 »
Schick schick  ;D

Ich reite Dressur in braun. Habe eine eirschalenfarbene Reithose von Schumacher und ein dunklebraunes Jacket von Frank Sommer ich glaube Modell Laura.

Nur die braunen Stiefel fehlen mir noch! Leider!

Wo hast Du denn Deine her? Ich finde die Fieldboots geschnürt von Petrie in braun toll...   ...leider auch tolle 449,00 €...

Offline feuerblitz

  • Futtereimerschubse und Scheisseschepper
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer zieht hat Angst
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #4 am: 18.11.05, 17:49 »
Ich habe den Polostiefel von Königs mit Schnürung in schokobraun. Gefällt mir besser, weil er am Schuh die Kareeform hat und nicht die runde Spitze....
Stromberg: » Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. «

waikita

  • Gast
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #5 am: 18.11.05, 20:02 »
Wir haben hier nen Schneider, der nach Mass schneidert... u.a. auch für Livree... Ist im Bayrischen, Nähe Alzenau, nur der Name ist mir im Moment entfallen...

Falls Interesse an der Adresse besteht, mach ich mich gerne mal schlau.

Offline terra

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.975
Re: Jagdbekleidung - woher?
« Antwort #6 am: 18.11.05, 21:49 »
Die Telefonnr. müsste ich auch irgendwo in den Tiefen meines Adressverzeichnises haben, ansonsten kann  ich mal bei meinem 1.Vorsitzenden nachfragen.

Wenn ich nächstes Jahr wirklich auch springmässig angreifen sollte, brauch ich im Frühling was Neues. Mir schwebt allerdings mehr dunkelgrün vor.

lg
ed