Autor Thema: Bauernhofcafes  (Gelesen 44476 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christel Nolte

  • Gast
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #45 am: 07.09.07, 14:43 »
Viel Erfolg für dein Cafe! Sind leider nur mal eben so 550 km stur nach Süden.... ;D

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #46 am: 09.09.07, 09:25 »
Bis jetzt haben wir noch Nebel, hoffe es wird noch
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Offline Maria K

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 394
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #47 am: 09.09.07, 22:49 »
Hallo Walburga,
nochmals herzlichen Glückwunsch zum deinem neueröffneten Bauernhofcafe.
Soviele Menschen -damit hast du nicht gerechnet. ;) ;) ;)

Wir haben  uns beim kleinen BT-Treffen-Nicole-Antonia und ich mit unsere Männern -recht gut
unterhalten. :) :) :)

Wir kommen bestimmt wieder mal-dann hast du bestimmt auch mehr Zeit zum "Schwätze".

Verarbeite mal den heutigen Tag und weiterhin frohe und zufriedene Gäste.  :D :D :D

Liebe Grüße
Maria
Gib deinem Leben die Hand
und lass dich überraschen,
welche Wege es mit dir geht

LG  Maria

Offline Antonia

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 481
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT- ein Lebenselexier für Frauen auf dem Lande
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #48 am: 10.09.07, 06:48 »
Hallo,
wer also unweit der Höri Urlaub macht oder gar in der Nähe wohnt und dabei vergisst das Bauernhofcafe von Walburga zu besuchen, ist selber schuld wenn ihm der Genuß  eines SUUPER-GUTES EISES od. die Schweizer nennen´s GLACE entgangen ist.
Sehr zu empfehlen, idyllisch gelegen und schlage vor, es der Ort wäre für einen BT-Treff mal am Untersee denn die Schweizer erreichen Walburga ebenso gut, da sie nur einen Katzensprung entfernt von der Grenze liegt.
Alles Gute liebe Walburga für Deinen Traum damit das Geschäft weiterhin so gut läuft wie gestern.....
aber Mund-zu-Mund Propaganda ist bekannter Maßen die Beste und vielleicht gibt´s auch Flyer die man in den Touristikbüro´s am See auslegen könnte.
Man sieht sich sicher wieder, denn wer kann bei dem Eis schon Punkte zählen oder nein Danke sagen
unwiederstehlich gut war´s
herzliche Grüße aus dem Süden
Antonia

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3839
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #49 am: 10.09.07, 14:06 »
hallo walburga,
da wir leider am abend wieder früh zu hause sein mussten, haben wir uns in der nähe in ein "räbhüsli" gesetzt -

doch - ich werde sicher bald mal vorbei kommen - dann eben ohne göga...

wie sind deine öffnungszeiten ?? -
ich hoffe bis bald..
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline züsi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1005
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #50 am: 10.09.07, 14:08 »
Hallo walburga,
es hatte mir zu viele leute, autos und ich dachte ich komme besser mal wenns weniger ist. dann kann ich immer
noch ein eis geniessen ;D. ich habe das kaffe aber von der einfahrt her gesehen und ich kann dir gratulieren, es
sieht gut aus.
also bis demnächst mal
susanne

Offline züsi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1005
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #51 am: 10.09.07, 14:10 »
hallo maggie,
vielleicht schaffen wir zwei es doch mal zusammen dorthin oder nicht?? wir sind gestern über den schienerberg
gefahren und es war sooo schön.
gruss susanne

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #52 am: 11.09.07, 08:01 »
Hallo
Allen die bei unseren Eröffnungsfest da waren ein herzliches Dankeschön.
Es tut mir echt leid das ich wenig Zeit für Gespräche hatte, aber es ist auch ein viel größeres Fest geworden als wir uns vorgestellt hatten.
Es war super Toll!!! :D :D :D
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4024
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #53 am: 11.09.07, 11:47 »
HAllo Walburga
Wünsche Dir viel Glück zu deinem erfüllten Traum.
Bin wohl ein bissele weit weg aber wenns mich in die Gegend vom Bodensee verschlägt, will ich schaun dass ich bei dir vorbeischau. Alles Liebe und viel Erfolg
Maja

Offline kiwi-fruit

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 262
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich bin klein?Blumen sind auch kleiner als Unkraut
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #54 am: 11.09.07, 21:11 »
Hi Walburga

Schön dass du ein schönes Fest hattest, auch mir hat es leider nicht gereicht zu kommen  :'( Aber ich komm auch garantiert mal vorbei - und ein BT-Treff dort fänd ich echt super  :D

Weiterhin nur das Beste für Euch    Sonja
Es kommt nicht darauf an,dem Leben mehr Jahre zu geben,sondern den Jahren mehr Leben!!

Offline Basti

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #55 am: 04.11.07, 15:15 »
Hallo liebe Forumsgemeinde,

jetzt habe ich schon eine ganze Weile das Forum und das Internet durchforstet und noch keine Antwort auf meine Frage gefunden:
Welche Behörden sind an dem Genehmigungsverfahren für ein Bauernhofcafe eigentlich beteiligt?
Wir liegen im Außenbereich, sind aber nach Aussage des Landwirtschaftsamt nicht mehr priviligiert. Jedoch gibt es eine neue Regelung, die
es ermöglicht bis Ende 2008 in BaWü Hof- und Wirtschaftsgebäude einer Umnutzung zu unterziehen.

Also weiß zufällig jemand (oder hat eigene Erfahrungen bereits gemacht) welche Behörde nun für die Genehmigung eines Cafes in einem ehemaligen
Stallgebäude im Außenbereich zuständig ist, und welche Anforderungen / Auflagen gestellt werden könnten?

Wir sind für jeden Tipp dankbar!!
Liebe Grüße,

Basti

Offline bauernhof

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #56 am: 06.11.07, 11:26 »
Hallo Basti
werde Dir heute Abend wenn ich etwas mehr Zeit habe schreiben wie es bei uns war. Sind auch aussenbereich, obwohl wir am Ortsrand liegen.
Liebe Grüsse von der Höri
Walburga

 

Offline Margret

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1749
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #57 am: 07.11.07, 20:47 »
Hallo Basti,

wenn du aus BaWü bist,  dann ist es für dich vielleicht möglich,  mal das
Bauernhofcafe Haag in Waiblingen,  Zillhardtshof 12  zu besuchen ?  Vielleicht kannst du dort mehr erfahren.
Schon allein von der  schönen Deko her  und wegen des guten Kuchens  usw. wäre es den Ausflug wert ! ;)

Margret

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 993
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #58 am: 12.03.13, 14:29 »
www.hofcafe-ilmtaferne.de
kleiner Geheimtipp für den Sonntagnachmittags-Kaffee. 8)
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline stallmädel

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernhofcafes
« Antwort #59 am: 12.03.13, 14:50 »
Auf "Gut Schleinsee" in der Nähe vom Bodensee gibt es auch ein gutes Hofcafe!

LG