Autor Thema: Zu Hilfe: Haselnussmakronen  (Gelesen 7954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3746
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zu Hilfe: Haselnussmakronen
« Antwort #15 am: 11.12.18, 07:14 »
Anna das habe ich auch schon gemacht. Als ich mit Backen angefangen hab stellte ich fest, dass die Haselnüsse nicht ausreichen. Also habe ich mit Mandeln aufgestockt.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10600
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Zu Hilfe: Haselnussmakronen
« Antwort #16 am: 11.12.18, 09:23 »
Und ich hab mir das Rezept von der martina-s nochmals rausgeschrieben, ihre Kokosmakronen werden sehr saftig.

Offline Ricka

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 624
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zu Hilfe: Haselnussmakronen
« Antwort #17 am: 11.12.18, 16:43 »
Also die Kokosmakronen werde ich morgen auch ausprobieren ich habe nämlich noch ein Päckchen Kokosflocken liegen.

LG Katrin