Autor Thema: Was kocht ihr an heißen Tagen?  (Gelesen 79938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline goldbach

  • Nähe Landshut in Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1654
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #240 am: 26.06.19, 17:57 »
Hier wird auch an heißen Tagen nach Suppe verlangt!
Ich koch sie zwar - aber ich esse sie nicht.
alle 2 - 3 tage koche ich dann was  "Warmes"  -  mir reichen zu den Kartoffeln dann Quark in jeder Form.

Ich bin genügsam: ich könnte Sommers wie Winters  Brot mit Belag oder  Salate in jeder Form essen.

Offline Erika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1132
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #241 am: 26.06.19, 18:38 »
Heute gab es bei uns kalte Küche. Leckeres Parisienne vom Bäcker. Zum Belegen kalte Schnitzel, Salat, Käse, Tomaten, Radieschen, Salatgurke, jeder wie er gerne mag. Warmes Essen habe ich nicht vermisst.


Offline Corina

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 540
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #242 am: 26.06.19, 20:08 »
Mein Renner an heißen Tagen:
Salat in allen Variationen
Essigwurst, Wurstsalat oder Sülze
Ofenkartoffeln mit Joghurtsauce
oder einfach eine Jause, Speck und Käse gehen immer  ;D

Offline perle

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 984
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #243 am: 26.06.19, 20:37 »
Bei uns gabs heute Kartoffelsalat, gemischter Salat und Fleischkäse aus dem Ofen,
fanden alle lecker.
gestern Pizza aus der TK mit Salat, kam auch gut an...
morgen?
vermutlich "nur" gemischter Salat mit Brot, im Salat aber Ei und Schinken und Käse, dann sind meine Männer auch zufrieden ;)

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1571
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #244 am: 29.06.19, 21:27 »
Fleischpflanzerl mit Tomaten/ Gurkensalat mit Vollkornsemmeln
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #245 am: 30.06.19, 10:19 »
Auf Wunsch meiner Männer, Rinderrouladen, Semmelknödel und Blaukraut🙈🙈😉🌞🌞🌞

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1571
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #246 am: 30.06.19, 19:42 »
Pangasiusfilet in Weinsoße mit Kartoffeln und Tomatensalat
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1092
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #247 am: 01.07.19, 11:42 »
Heute gibt's Mozzarella-Tomate, also Insalada Caprese.

Morgen Pasta mit Radicchio, Tomate, Mozzarella.

LuckyLucy

Offline samira

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1166
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #248 am: 01.07.19, 14:42 »
Auf Wunsch meiner Männer, Rinderrouladen, Semmelknödel und Blaukraut🙈🙈😉🌞🌞🌞
Ich liebe Rindsrouladen, aber bei dieser Hitze will die bei uns keiner.
Liebe Grüße Samira

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6169
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #249 am: 01.07.19, 15:10 »
… ich hab den Eindruck dass hier außer Oma niemand was bräuchte

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #250 am: 01.07.19, 15:14 »
… ich hab den Eindruck dass hier außer Oma niemand was bräuchte

lach, fast wie bei uns. Nein mal im Ernst, Oma schmeckt das Essen auch immer.
Ich habe heute Gulasch und Spätzle gemacht. Lohnunternehmer ist zum Gülle fahren da und der möchte gerne was "richtiges" essen. Und da ich mit Oma heute zuerst zur Krankengymnastik musste und anschließend zum Arzt, habe ich gestern Gulasch gebraten und brauchte heute nur noch aufwärmen und Spätzle kochen. Der Salat war nebenbei schnell fertig.

Offline goldbach

  • Nähe Landshut in Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1654
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #251 am: 12.07.19, 09:29 »
Hefezopf, einfach

...und das reicht Euch?

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6169
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #252 am: 12.07.19, 11:44 »
da würden sie mich jagen.
Nicht mal nur Süßspeise mit Obst reicht, da braucht es schon vorher kräftige Suppe

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4592
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #253 am: 12.07.19, 11:56 »
eine Bekannte von mir serviert an heißen Tagen eine Schüssel mit Erdbeeren. Da gäbe es hier auch Rabbatz. Das würde noch als Nachtisch akzeptiert werden.

Heute gibt es Pellkartoffeln mit Sahnehering für Göga und Oma, für mich mit Quark. Passt auch an heißen Tagen gut. Naja, heiß ist es jetzt nicht mehr.

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3256
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Was kocht ihr an heißen Tagen?
« Antwort #254 am: 12.07.19, 13:45 »
Bei uns werden Mehlspeisen gerne genommen, auch ohne Suppe, sommers wie winters.
Liebe Grüße
Annelie