Autor Thema: Zusatzversicherung der Berufsgenossenschaft  (Gelesen 1412 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7425
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Hallo
wir haben unseren Hof zum 01.07.2023 an unseren Sohn übergeben. Er hat einen dicken Umschlag von der SVLFG bekommen, unter anderem mit einem Antrag auf Zusatzversicherung. Ist das eine sinnvolle Versicherung? Bisher hatten wir die nicht.
Vielleicht könnt ihre eure Meinung mal kundtun.
Danke
LG Gina

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7126
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Zusatzversicherung der Berufsgenossenschaft
« Antwort #1 am: 04.09.23, 11:09 »
Hallo

schau mal hier https://www.svlfg.de/zusatzversicherung-bg

Hier das Suchergebnis Zusatzversicherung

Ich hatte in der ML - glaube ich - eine Mitteilung dazu verschickt

Bleib gesund
Beate
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline gina67Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7425
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Zusatzversicherung der Berufsgenossenschaft
« Antwort #2 am: 04.09.23, 11:11 »
Das habe ich alles nachgelesen, mir ist eine persönliche Meinung/Erfahrung wichtig.

Offline zwagge

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1011
Re: Zusatzversicherung der Berufsgenossenschaft
« Antwort #3 am: 04.09.23, 12:30 »
Bei uns kamen die von Haus aus. Der Steuerberater meinte, da kommst nicht aus wenn du angestellt bist... Einen Nutzen gab ich noch nicht gesehen,  vielleicht weiß man aber gar nicht wie sie sich was aufteilen...
Ganz liebe Grüße
Birgit