Autor Thema: Allein in Urlaub fahren?  (Gelesen 11364 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ANNALENA

  • Gast
Allein in Urlaub fahren?
« am: 15.01.23, 17:28 »
Fährst Du alleine? Bewundernswert!!
Ich würde gerne ein paar Tage ans Meer fahren.
Aber Göga möchte nicht und Sohn, 15, auch nicht mehr so.

Na, ja...
Es ist halt sehr weit vom Chiemgau an die See...

ANNALENA

  • Gast
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #1 am: 15.01.23, 20:21 »
Hat nix mit Nordsee zu tun, aber 2002
War ich alleine eine Woche auf Mallorca.

Da war ich noch Single. Fast alle Freundinnen hatten schon Partner und Familie.

Und ich fand keine die mit wollte.
Also schönes Hotel gebucht, direkt am
Strand.

Es war herrlich.😊 Meine Eltern hatten Angst😉.
Die Frau damals im Reisebüro hat mir
Mut gemacht.

Nur jetzt hab ich Bedenken, sag nur Männer allein zu Haus.🙄🙄🙄

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7187
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #2 am: 15.01.23, 20:24 »
Annalena, was soll passieren? Deine Männer werden weder verhungern  noch im Dreck untergehen
 Trau dich doch einfach..

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2141
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #3 am: 16.01.23, 15:23 »
Zitat
Nur jetzt hab ich Bedenken, sag nur Männer allein zu Haus.🙄🙄🙄

Das habe ich erst auch immer gedacht, wie ich zur JHV gefahren bin, damit fing es alles an. Was sagen die Männer (göga/SV) die Kinder waren noch klein, waren sogar erst in der 5. Klasse, der kleinste . Es ging alles, meine Kids kannten es, sich alleine fertig zu machen, denn sonst war ich ja im Stall. Aber es hat immer alles geklappt.
Wenn man erstmal raus ist , sieht und hört man ja nicht was zu Hause passiert.

Annalena, ich kann nur sagen probiere es aus. Und wenn du dich alleine nicht traust, dann komme im Herbst zur JHV nach Gießen. Dann sind wir wenigstens da , wenn du ankommst  ;D 8)
« Letzte Änderung: 16.01.23, 15:25 von annib1 »
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

ANNALENA

  • Gast
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #4 am: 16.01.23, 18:50 »
Danke, JHV, nicht böse gemeint🙄😉😊
Wäre nix für mich.
So ein Gruppenurlaub ist nix für mich.

Kann nicht erklären warum.
Ich wüsste jetzt nicht wohin ich fahren soll.

Meer wäre schön. Könnte auch ein Zimmer bei meiner Schwägerin, Eltern
Buchen, Nähe BGD...😊
UND ich weiß nicht ob ich 100pro abschalten kann😔

Ich war mal von Samstag früh bis Sonntagabends in Südtirol.

Vier Jahre her, Söhne waren knapp 14 und knapp 12.
Und ich?? Hab öfters angerufen.😉😚Und beide waren genervt.
Ich überlege mal...

LG

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4137
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #5 am: 16.01.23, 19:52 »
Das Deine Söhne genervt waren, kann ich verstehen. Ich wärs auch gewesen. Wenn ich weg bin, rufe ich nicht an. Man muß sich auch mal freischwimmen.

JHV ist kein Gruppenurlaub. Man trifft sich, man trifft sich nicht. Man hat Gesellschaft oder man ist alleine. Einzig die gemeinsamen Abendessen sind sozusagen Pflichtprogramm.
Herzlichst hosta

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2141
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #6 am: 16.01.23, 19:56 »
Ich bin am Tag meistens in der Stadt , auf der JHV , alleine Unterwegs  ;D
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

ANNALENA

  • Gast
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #7 am: 16.01.23, 21:16 »
Danke, ich bin nicht im Verein.

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2986
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #8 am: 17.01.23, 07:49 »
Annalena, was soll passieren? Deine Männer werden weder verhungern  noch im Dreck untergehen
 Trau dich doch einfach..

Hallo,

da mußte ich grad schmunzeln. Ich hatte den Männern Koteletts im Kühlschrank gelassen und noch dazu gesagt die müsst Ihr aber anbraten.
Wie ich wieder nachhause kam war dann die Plastikfolie für den Müll. Gelebt haben die noch nicht und somit freuten sich die Hunde über den Inhalt.
Das ist doch alles nicht schlimm. Unser Ältester hätte die paniert und angebraten - der hat dafür andere Baustellen.
So richtig an der Nordsee war ich noch nicht. Einmal in Kiel. Dafür war ich in Kühlungsborn am Strand mit den Enkelkindern.
LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4285
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #9 am: 17.01.23, 18:04 »
@Annalena, wenn ich Deine Beiträge so lese drängt sich mir der Eindruck auf, Du willst nicht wirklich alleine wegfahren. Deine Männer sind groß und stark und kommen alleine klar. Deine Kinder sind jung und ich denke, wenn die mal auf eigenen Beinen stehen werden müssen sie sich wohl doch um ihren eigenen Haushalt kümmern.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22099
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #10 am: 17.01.23, 18:11 »
Ich hätte kein Problem damit, allein zu fahren.

Nur denke ich mir immer, ich würde meine Eindrücke auch gern mit meinem Mann teilen. Und der ist leider ein kleiner Reisemuffel.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3829
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #11 am: 17.01.23, 18:39 »
Ganz alleine in Urlaub fahren kann ich mir nicht vorstellen.
Aber bei der JHV kann man wirklich machen wie man will: alleine sein (kann ich mittlerweile sehr gut)
oder mit einer oder mehreren treffen. Diese Mischung gefällt mir gut.

ANNALENA

  • Gast
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #12 am: 17.01.23, 19:54 »
Mein Mann möchte nicht ans Meer, fliegen oder Zug fahren. Auch nicht weit
Mit dem Auto ins Ausland, möchte er nicht.

Und ich auch nicht, also selber fahren.
Wir waren im Allgäu, Bayrisch Zell und am Attersee.

Das ging und war wunderschön.
Aber ich würde halt gerne mal ans Meer.
Irgendwie wirds schon werden.
Mei, man kann nicht immer einer Meinung sein.

Ziel fällt mir momentan keines ein.
Gut, SM würde es nicht verstehen.

Essenstechnisch könnten sie sich was
holen.
LG

Offline babsk

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 292
  • Geschlecht: Weiblich
  • __
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #13 am: 17.01.23, 20:41 »
Liebe Annalena,
gibt es bei euch keine Reiseveranstalter, die Busreisen ans Meer anbieten?
Dann müsstest du nicht selber fahren,
bist nicht ganz allein, aber auch nicht immer in Gesellschaft.
Da gibts auch Termine, die nur über ein verlängertes Wochenende gehen. Das wäre dann nicht so lange.

Lg Barbara
Lächeln ist der eleganteste Weg dem Gegner die Zähne zu zeigen!

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7187
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Allein in Urlaub fahren?
« Antwort #14 am: 17.01.23, 20:46 »
Deine Schwiegermutter muss es doch auch nicht verstehen. Meine hat auch nie verstanden, dass wir in Urlaub gefahren sind.

Ich würde gerne mal irgendwo hinfliegen, aber mein Mann nicht. Und alleine habe ich keine Lust.
Also fahren wir entweder mit dem Auto oder dem Zug. Wir sind auch schon mit einem Busunternehmen gefahren. Da braucht man sich um nichts zu kümmern. War auch gut.
Für dieses Jahr steht noch nichts fest.
Schaun wir mal.