Autor Thema: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9  (Gelesen 15812 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7127
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9
« Antwort #45 am: 09.12.22, 17:12 »
ich hab da eine *Videobotschaft* (auf FB glaub ich) von ihm gesehen ...

Ach was ist er am rumheulen, dass sein Buch so schlechte Bewertungen bekommt
und was da für böse Sachen gepostet werden
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22281
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9
« Antwort #46 am: 09.12.22, 17:30 »
Also ich hab ein Konto bei Amzon und über 50 € eingekauft letztes Jahr .... also dacht ich mir ver gibst mal einen Stern dem Herrn
nun kommt dieser Text.....

Leider können wir Rezensionen dieses Artikels nicht annehmen. Bei diesem Produkt bestehen Beschränkungen für die Übermittlung von Rezensionen. Das kann verschiedene Gründe haben, beispielsweise ungewöhnliche Rezensionsaktivitäten.


so bleiben wenigstens die 1,9

Wenn man auch selber keine Rezensionen abgeben kann, so kann man die anderen als "hilfreich" bewerten 8)

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 7127
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Entscheidend ist nicht, ob man kritisiert wird;
entscheidend ist, ob die Kritiker die Mehrheit bilden.

© Ernst R. Hauschka

Offline AnnetteTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9
« Antwort #48 am: 21.01.23, 15:21 »
Grund der Aktion gestern:

Der LSV hat aufgrund der drei nach neun Sendung ein Schreiben mit Fragen an Radio Bremen geschickt. Die Antworten haben sie sich gestern in Form der Demo abgeholt.

https://www.butenunbinnen.de/videos/bauernproteste-drei-nach-neun-radio-bremen-landwirte-100.html

Ich hoffe das klappt jetzt mit den Anhängen übers Handy mit whats app.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline AnnetteTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9
« Antwort #49 am: 21.01.23, 15:34 »
Ich hoffe immer noch  ;) ;D

Geschafft  :P :P :P,  Das Antwortschreiben von unten nach oben lesen, das ist mir die Reihenfolge verruscht.

LG Annette
« Letzte Änderung: 21.01.23, 15:41 von Annette »
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 22281
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: 25.11.22: Jaenicke und DuMont bei 3nach9
« Antwort #50 am: 21.01.23, 18:24 »
Heute war Sky Du Mont zu Besuch auf einem Milchviehbetrieb im Gebiet unseres Landvolkverbandes.


 https://www.facebook.com/landvolk.nom.oha.de