Autor Thema: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen  (Gelesen 627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Ich war gestern zu Besuch im Rosengarten Reinhausen bei Göttingen.

Die Betreiberin hat vor 15 Jahren angefangen, alte Buschrosensorten aus Bauergärten zu retten und dann auch versucht, ihre geschenkten Pflanzen zu katalogisieren und zu benennen.

Herausgekommen ist ein Rosenpark auf über 1 ha Fläche mit Verkauf.

Wenn ich Zeit dazu haben, zeige ich Euch auch noch die Fotos als Impressionen.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #1 am: 12.06.20, 09:50 »
Vom Rosarium Sangerhausen war meine Mutter beeindruckt.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1929
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #2 am: 12.06.20, 12:18 »
Ich war gestern zu Besuch im Rosengarten Reinhausen bei Göttingen.

Die Betreiberin hat vor 15 Jahren angefangen, alte Buschrosensorten aus Bauergärten zu retten und dann auch versucht, ihre geschenkten Pflanzen zu katalogisieren und zu benennen.

Herausgekommen ist ein Rosenpark auf über 1 ha Fläche mit Verkauf.

Wenn ich Zeit dazu haben, zeige ich Euch auch noch die Fotos als Impressionen.

Martina, da würde es mir auch gefallen 😊
Gerne Fotos 😉
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #3 am: 12.06.20, 13:26 »
Eine besonders schöne Pfingstrose, die laufen allerdings ausser Konkurrenz als Beipflanzen, Haupthema sind echte alte Buschrosen


und noch eine ungefüllte, leider schon am ausblühen


Zur Vollblüte muss es ein tolles Bild sein.


Überall hat es ganz fein geduftet.


Und noch eine wunderschöne ca. 7 Jahre alte Ramblerrose "im Turm" die hat ein geschweisstes Stützgitter
 

Hier die Blüten von nahem.


Und woran man Moosrosen erkennt, wissen wir jetzt auch ;) Die Knospe ist leicht pelzig vor dem Aufblühen, als ob sie mit Moos überzogen ist. Aber davon hab ich kein Foto.
« Letzte Änderung: 12.06.20, 13:29 von martina »
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5133
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #4 am: 12.06.20, 13:39 »
Danke für die schönen Bilder Martina. Das hätte ich mir auch gerne angesehen.
Mit Verkauf wäre allerdings gefährlich gewesen, ich wäre ohne neue Rose garantiert nicht wieder weggegangen.

Offline sonny

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1929
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #5 am: 12.06.20, 22:25 »
Martina,
das ist ja wirklich schön verteilt. Das verlangt viel Pflege.
Mir würde es auch wie Inga gehen, ohne neue Rosen würde ich den Rosenpark nicht verlassen 😅

Danke für die Fotos 👏
Liebe Grüße
sonny

Es gibt nur eine Medizin gegen große Sorgen:
Kleine Freuden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #6 am: 13.06.20, 09:05 »
Fahrt hin, nehmt alte Klamotten und Handschuhe mit, dort tauscht man Unkrautjäten gegen Pflanzen.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5133
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Gartenausstellungen speziell zum Thema Rosen
« Antwort #7 am: 13.06.20, 09:44 »
Fahrt hin, nehmt alte Klamotten und Handschuhe mit, dort tauscht man Unkrautjäten gegen Pflanzen.

 ;D ;D ;D