Autor Thema: Wespenalarm  (Gelesen 5160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gina67Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7466
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Wespenalarm
« am: 30.06.22, 10:12 »
Hallo
seit einigen Tagen nisten Wespen in meinem alten Insektenhotel. Zuerst hab ich gedacht, ok Wespen sind auch Insekten, aber es werden immer mehr. Und das Insektenhaus ist direkt da wo meine Enkelkinder spielen. Wir wollen die da jetzt weg haben.
Fragt sich nur wie?
Hat jemand einen Tipp für uns?

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4080
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wespenalarm
« Antwort #1 am: 30.06.22, 11:08 »
Zitronenöl auftragen, Zitronensaft in Zerstäuber füllen und einsprühen.
Kaffeepulver anzünden und rein rauchen lassen.
Das hat bei uns immer am besten funktioniert. Auch bei den Hornissen.



Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2284
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Wespenalarm
« Antwort #2 am: 30.06.22, 14:22 »
evtl. einen Imker fragen was du da machen kannst ???
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline gina67Topic starter

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 7466
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Wespenalarm
« Antwort #3 am: 30.06.22, 14:55 »
evtl. einen Imker fragen was du da machen kannst ???

Da hätt ich auch selber drauf kommen können, habe meinen Neffen angeschrieben, der ist Imker. Mal sehen was der rät.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4080
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wespenalarm
« Antwort #4 am: 30.06.22, 17:11 »
ich hatte heute den großen Sonnenschirm draußen und sofort haben Wespen versucht ein Nest zu bauen.
Der Zitronensaft kam gleich wieder zum Einsatz.
Gewartet bis die paar weggeflogen sind und gesprüht. vorhin Schirm zugemacht,
war alles leer.