Autor Thema: Erfahrungsaustausch rund um die Maske, Nähen, Trageeigenschaft, Waschen  (Gelesen 18318 mal)

1 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3397
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Zitat
Wollte gestern die 3 kostenlosen ffp2 Masken für meinen Mann in der Apotheke holen
Diese Aktion lief am 06.01. (glaube ich) aus.
LG
Tina

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1369
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Oh, da habe ich ja Glück gehabt , habe am 7. noch welche bekommen  :D
Sind aber echt gewöhnungsbedürftig !
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2971
  • Geschlecht: Weiblich
Ich habe heute Post von der Bundesregierung! bekommen.

Als Anschrift mein Name und meine Adresse, als Anrede "Frau XX" (Name meiner Mutter und meiner Patentante, und mein Geburtsname  ???).

Im Schreiben steht: "...die Corona-Pandemie schränkt unser aller Alltag ein. Ganz besonders gilt das für diejenigen, für die ein erhöhtes Risiko für einen schwereren Verlauf besteht. Deshalb hat die Bundesregierung beschlossen, Ihnen einmalig insgesamt 15 Schutzmasken mit hoher Schutzwirkung gegen eine geringe Eigenbeteiligung zur Verfügung zu stellen........Drei Masken konnten Sie kostenlos bis zum 6. Januar 2021 in Ihrer Apotheke ....abholen...."

Es lagen zwei Berechtigungscheine für je 6 Schutzmasken dabei, Eigenbeteiligung jeweils 2,00 Euro.

Ich bin jetzt nur am rätseln, wem die Masken zustehen: mir (eher nicht), meiner Mutter (vermutlich auch nicht) oder meiner Tante, für die die Post von ihrer Krankenkasse (DAK) zu mir kommt.

Offline Hamster

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 967
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!


.. deiner Tante  ;D ;)

lg
hamster
Liebe Grüße
sagt der Hamster

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2827
  • Geschlecht: Weiblich


.. deiner Tante  ;D ;)

lg
hamster

Hätte ich auch gesagt.

Mein Satz FFP 2 wurden dienstags nach 20 Uhr bestellt....heut soeben sind sie mit DHL gekommen. Preislich bei 1 € etwa pro Stück. Sehr gute Passform, gute Verarbeitung mit weichem verstellbaren Gummi, etwas unangenehm „riechen“ tun sie schon. Mal sehen, wie das Tragen über Stunden so ist. Dienstlich gibts noch keine neue Weisung diesbezüglich, wird aber nur eine Frage der Zeit sein (Bundesbehörde). Unabhängig davon werde ich sie wohl im Kundenkontakt anstatt der angenehmen Stoffmasken tragen. Wir hatten auch ein paar FFP 2 dienstlich gestellt bekommen, die sind von sehr schlechter Qualität in Passform und Gummi (viel zu kurz und hart)
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1710
  • Geschlecht: Weiblich
unsere bestellten Masken sind noch nicht da. Mal sehen
Hatte heute schon das Vergnügen 2 Stunden mit Maske durch MÜnchen zu latschen.
Weil ich mir nicht sicher war wo Maskenpflicht ist habe ich sie durchgehend getragen.
War anstrengend, hinterher war die Maske sabbelnaß und hat nicht besser gerochen ::)




Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Ich habe von Anfang an ffp2 Masken gerne getragen. Ich finde sie relativ komfortabel. Man bekommt gut Luft und auch als Brillenträger ist es okay.
Ich hänge sie über Nacht nach draußen und lasse sie dann gut trocknen. Danach riechen sie nicht.
Ein paar Mal nutze ich sie
Alles eine Sache des Blickwinkels.
Mein Glas ist halt meistens halb voll und ich versuche, positiv zu denken.
Alles ist besser als schwer zu erkranken und ich bin froh, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann.
Es gibt viel viel schlimmeres als das Tragen der Masken, die so viele, wie auch ich den ganzen Tag in der Arbeit tragen.
Wenn man es so sieht ist das Leben schön
Man kann natürlich auch immer sämtliche Haare in der Suppe finden, aber mich bringt das so überhaupt nicht weiter.
« Letzte Änderung: 14.01.21, 16:31 von gatterl »
Die meisten Menschen riskieren lieber in ihrer Suppe zu ertrinken, als einen Blick über den Tellerrand zu wagen
© K. Ludemann

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7225
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
geändert bekommen wir es so schnell eh nicht. Es ist Vorschrift und dann kann man halt das Beste draus machen.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!

Online Ingrid2

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1269
  • Geschlecht: Weiblich
Am Anfang habe ich mich mit Maske schwergetan. Aber mittlerweile denke ich überhaupt nicht mehr darüber nach, die Maske gehört einfach dazu. Es gibt deutlich schlimmere Dinge.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2971
  • Geschlecht: Weiblich
Letztes Jahr im Frühjahr habe ich immer gedacht, wie das mit der Maske im Sommer bei 30 Grad auszuhalten ist. Und siehe da: es ging. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier  ;)

Ich habe heute das erste Mal eine FFP2 Maske ohne Ventil getragen. Mit Ventil habe ich welche, das ging immer sehr gut. Mit der jetzigen bekomme ich schon schlechter Luft. Aber was mich mehr gestört hat: der Gummi ist gut kurz und ich hatte "Dumbo-Ohren"  ;D (= meckern auf hohem Niveau  ;))

Offline Nanne

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo Marina,
das ging mir auch so, die Gummi waren zu kurz und meine kleinen Ohren sind nach vorne gekippt. Ich sah bestimmt besch... aus. ::) 8)

lg
Nanne

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1900
  • Geschlecht: Weiblich
Die FFP2 Masken müssen nur die Käufer in den Geschäften tragen. Das Personal ist durch den Spuckschutz geschützt; sie können weiterhin den bisherigen MNS tragen. 
D.h. das Personal muss keine FFP2 Masken tragen - kann sie aber tragen, wenn ihnen danach ist.
So sagte es gestern der Geschäftsführer unseres Dorfladens. 

Online Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1710
  • Geschlecht: Weiblich
die FFP2 Masken tragen sich besser mit so einem Plastikteil im Nacken.
Wie die Dinger jetzt heißen weiß ich nicht. Aber das klappt viel besser finde ich.

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1168
  • Geschlecht: Weiblich
Die FFP2 Masken bringen definitiv am meisten und zwar für mich und für andere.
Ich hab mich schon im Dezember eingedeckt, da war es schon absehbar, dass die Lage nicht besser wird.
Sie schließen rundum gut ab und sind angenehm zu tragen.
Viele Grüße

Tilly

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2971
  • Geschlecht: Weiblich
Meine Masken wurden heute geliefert. Ich bin nicht zufrieden: schlechte Passform, Bügel lässt sich nicht gut an die Nasenform anpassen, Gummi zu kurz. Alles in allem enttäuschend  :(

Es war kein "Billigprodukt" (60 Euro für 20 Masken  :o)