Autor Thema: Erfahrungsaustausch rund um die Maske, Nähen, Trageeigenschaft, Waschen  (Gelesen 17988 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2971
  • Geschlecht: Weiblich

Ich bin froh über die Weisung mit den ffp2 Masken. Dann kann ich Menschen mit heraushängenden Zinken aus lapprigen Stofffetzen und Schal und Schlauchtuchträger rauswerfen. War überfällig.

gatterl, darüber musste ich jetzt direkt lachen. Ja, die raushängenden Zinken.... ;D
Und bei den Schals habe ich mich eh gefragt, wie das wirken soll.

Ich habe gerade übers Internet teuer bestellt, weil hier in allen Läden Ausverkauf herrscht  :(
Bis sie kommen, müssen GöGa´s drei aus der Apotheke herhalten. Er geht eh nirgends hin.

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1707
  • Geschlecht: Weiblich
genau so halten wir es auch. Die 3 Masken von meinem Mann benutzen die wir jetzt haben
und warten bis die bestellten kommen.

Und zu Hause bleiben wann immer es geht, wenn man einen denn lässt.
So wie gestern Anruf: Ihr Coronatestergebnis ist jetzt da. Sie können es abholen.
Nein ich komme nicht in die Praxis  bitte faxen sie es mir zu.
Ja aber wollen sie es nicht abholen, sie brauchen es doch schriftlich.
Richtig, deswegen sollen sie es mir ja mailen oder faxen.
Ich habe keine Mail vom Ergebnis hier, nur ein Fax. ::)
Es ist dann tatsächlich ein Fax gekommen...wer hätte es gedacht.
Da frage ich mich schon, wieso man einen Risikopatienten in die Praxis kommen lassen will
wegen einem Testergebnis

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1707
  • Geschlecht: Weiblich
Bartträger haben Probleme mit den FFP2 Masken, weil die Masken nicht eng anliegen.
nicht mal beim 3 Tage Bart, denn schon beginnender Bartwuchs stelle ein Problem dar.
Es kommen Diskussionen auf ob die dann überhaupt noch in Öffentliche Verkehrsmittel und Einzelhandel dürfen.

Die anderen sind der Meinung dass es wieder mal eine trügerische Sicherheit ist und die Leute dann noch
weniger aufpassen.


Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3547
  • Geschlecht: Weiblich




hrung bis jetzt: Reduzierung der Kontakte aufs Allernotwendigste, das ist es was wirklich was bringt.

Müste nur noch in mehr Köpfe.

Zu den Masken, ausser das ich gut klar komme, kann ich wenig sagen. Wenn ich unterwegs bin, treff ich wenig Menschen.
Aufgefallen ist mir, das mehr ffp2 masken getragen werden. Liegt aber wahrscheinlich daran, das die drauf achten.
Herzlichst hosta

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4451
  • Geschlecht: Weiblich
Wir haben uns die FFP2 Masken und auch andere medizinische schon im Herbst bestellt, als klar war, dass die Zahlen wieder steigen. Zuerst hab ich noch die selbergenähten getragen, dann immer mehr die anderen. Allerdings die FFP2 erst jetzt. Am Anfang hieß es ja selber nähen in der Not, weil es nicht genügend gab und damit das medizinische Personal die wenigen vorhandenen bekommt. Aber jetzt gab es die ja.
Herzliche Grüße von Fanni

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6664
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo

ich frag mich, ob ich meine Masken von PRO-tection tragen dürfte ???
die Dinger haben eine Spezialbeschichtung ... im Link sind Videos zu sehen

Zitat

Bei PRO-tection erhalten Sie hochwertige Mund-Nasen-Schutzmasken aus 3-lagigem Vliesstoff
inklusive Viren- und Bakterienfilter – medizinische OP-Maske nach EN 14683:2019, Typ II, CE-Zertifiziert


So Alleingänge nerven ...

Bleibt gesund
Beate

Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1036
  • Geschlecht: Weiblich
Ich habe eigentlich das Jahr über, wo die Zahlen überschaubar waren, die ganz normalen blauen OP Masken getragen. Selbstgenähte von meiner Tochter wurden mir zu warm und die Wascherei hat mich auch genervt.

Seitdem die Zahlen im nächstgelegenen Landkreis so explodiert sind, trage ich zum Einkaufen oder Behördengang aktuell eine FFP 2 Maske aus der Apotheke. Ansonsten gehe ich ja nirgends hin. Am Anfang habe ich gedacht, das halte ich nicht aus. Aber man gewöhnt sich doch schneller als gedacht dran und ich werde mir noch welche holen.



Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2249
  • Geschlecht: Weiblich
Tochter (Studentin) hat gerade angerufen, dass sie heute Mittag eine Mail bekommen habe,
dass sie zu den Semesterprüfungen (Beginnen am Samstag) nur mit ffp2 Maske reingelassen würde.
Nun war sie einkaufen und hat natürlich nur noch ausverkaufte Regale von Masken vorgefunden.

Das kann es doch auch nicht sein, oder???
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... (H.Hesse)

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1707
  • Geschlecht: Weiblich
genau so sieht es aber aus, es gibt nirgends FFP2 Masken in den Läden. ::)
aber Hr. Söder ist sich ganz sicher, dass genügend da sind.
Wir meinten gestern, wenn Junior heute eh in die Redaktion muss, kann er ja gleich FFP2 Masken
mitbringen. Er hat aber keine einzige bekommen.
Auf Nachfrage hieß es, kaum dass gestern nachmittag die Meldung rauskam, waren die vorrätigen Masken weg.

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5944
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Dann bestellt sie halt.
Hier lameniieren hilft nicht weiter.
Dass die Läden nicht hunderte vorrätig haben ist doch klar.
« Letzte Änderung: 13.01.21, 17:19 von gatterl »
Die meisten Menschen riskieren lieber in ihrer Suppe zu ertrinken, als einen Blick über den Tellerrand zu wagen
© K. Ludemann

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 649
Meine Freundin hat mir gestern eine WhatsApp geschrieben. Schwierig.

Sie hat nur über Söder und die Masken
Geschimpft, weiß dann gar nicht was ich antworten soll.

Schreib ich , das ich die Masken wichtig sind, finde ich schon, schreibt sie das Gegenteil.
Und so geht es dann hin und her🤔

Das kann doch nicht alles umsonst sein??
Ich glaube fest daran, das die Masken helfen.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Göga und ich haben bisher unsere ffp2 Masken noch gar nicht abgeholt. Anfangs kam es zu langen Schlangen und Agressivität, dass wir sagten, wir warten bis sich das normalisiert hat. Dann war hier einiges los und wir sind drüber weggekommen. Allerdings gehe ich fast gar nicht raus, laboriere immer noch mit den dicken Lippen wegen Maskenallergie, obwohl ich wohl schon seit fast zwei Wochen keine Maske mehr auf hatte. Selbst mein Mann ist nur noch selten unter Menschen.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6664
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Hallo

grad gelesen ...

Shopping-Deal mit FOCUS Online

Zitat

Im FOCUS Online Shopping-Deal erhalten Sie jetzt zertifizierte FFP2-Masken im 10er-Set für nur 11,90 Euro,
im 20er-Set für nur 21,90 Euro und im 50er-Set für nur 49,90 Euro zuzüglich Versand.

Bleibt gesund
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Mastreh

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 363
Wollte gestern die 3 kostenlosen ffp2 Masken für meinen Mann in der Apotheke holen, die haben mir dann erklärt diese Aktion lief im Dezember und er müsste auf ein Schreiben der Krankenkasse warten und mit diesem bekommt er 6Stück mit 2€ Zuzahlung.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7225
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Mein Chef hat das heute erzählt, dass er seine ja schon ein paar Mal gewaschen hätte, das stände auch drauf, dass das geht, bis sie halt zu flusig werden.
Auf die Nachfrage, wie er die denn waschen würde." Öh... das weiss ich nicht, dass macht D. (seine Frau)"
Wir mussten doch ein bisschen lachen ;o)

wir haben das unabhängig von einander noch mal gegoogelt und es steht eigentlich überall, dass die ja nicht mit Wasser in Berührung kommen sollen - keine Ahnung, was er da wieder für Gedankengänge hatte, allerdings hatte er heute frei, da müssen wir noch mal nachhaken...
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy...
Let's go exploring!