Autor Thema: Düngeverordnung ab 2021  (Gelesen 391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline goldbachTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1906
  • Geschlecht: Weiblich
Düngeverordnung ab 2021
« am: 27.03.20, 14:08 »
So - nun ist sie beschlossen: die Düngeverordnung.
Allerdings geht sie erst am 01.01.2021 an den Start.
Das gibt uns LW noch mächtig Zeit.....
Leider, leider haben uns die LW-Minister*innen aller Farben im Stich gelassen.
Viel versprochen, viel rumgeeiert und dann doch beschlossen.
Soeben hab ich unserem BT Abgeordneten geschrieben, dass er zukünftig auch nur noch die Hälfte essesn darf. Denn so ergeht es den Pflanzen auf dem Feld.
Obwohl der Hunger da ist, darf er nicht an den Kühlschrank etc.

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1468
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Düngeverordnung ab 2021
« Antwort #1 am: 27.03.20, 14:51 »
Ich habe mir die Abstimmung des Bundesrates live angetan.  :'(

Und dazu auch noch nicht allzuviel geschrieben, weil -obwohl es ja absehbar war (die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt!) -ich das Ganze erstmal sacken lassen muß. Ich wünsche so manch einem nix Gutes oder besser gesagt, die P..t an den Hals.

Knoten in die Pfoten
Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6752
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Düngeverordnung ab 2021
« Antwort #2 am: 27.03.20, 17:35 »
ja, Knoten auf die Pfoten, aber die Gedanken sind frei