Autor Thema: Bauernwallfart 2020 abgesagt  (Gelesen 1347 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndreasTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1047
  • I mog Di !
Bauernwallfart 2020 abgesagt
« am: 12.03.20, 19:44 »
Leider müssen wir die 12. Bauernwallfahrt nach Altötting wegen Corona absagen,
da in Bayern keine Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern durchgeführt werden dürfen.
Die Absage fällt deshalb so schwer, weil nach der Tiersegnung der bekannte Kabarettist und engagierte
Orienthelfer Christian Springer über seine Arbeit berichtet hätte  :'(
« Letzte Änderung: 12.03.20, 21:23 von Andreas »

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6882
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Bauernwallfart 2020 abgesagt
« Antwort #1 am: 12.03.20, 20:17 »
kann man das nicht verschieben?

Offline Lise

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 214
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauernwallfart 2020 abgesagt
« Antwort #2 am: 12.03.20, 22:07 »
Bei uns wurde der Landfrauentag abgesagt. Hier sind immer so ca. 200 Personen. Aber es ist uns nahe gelegt worden.
L G Lise

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2241
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bauernwallfart 2020 abgesagt
« Antwort #3 am: 13.03.20, 17:31 »
Leider müssen wir die 12. Bauernwallfahrt nach Altötting wegen Corona absagen,

Früher machten die Menschen wenn sie in Not waren Wallfahrten, heute sagt man sie ab. So ändern sich die Zeiten.

Nach jetzigen Stand der Dinge werden wir unsere Bauernwallfahrt zu Fuß an Ostermontag von Ettal in die Wieskirche  durchführen . Wenn's hoch kommt, werden 10 Bauern mitgehen

Offline AndreasTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1047
  • I mog Di !
Re: Bauernwallfart 2020 abgesagt
« Antwort #4 am: 26.03.20, 14:26 »
Am kommenden Sonntag, 29.03.2020 sollte die traditionelle Bauernwallfahrt mit Tiersegnung stattfinden.

Schweren Herzens mussten wir die Wallfahrt wegen der Coronakrise absagen.
Nun hat sich zu unserer großen Freude der Altöttinger Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl bereiterklärt, bei seinem
Gottesdienst um 9 Uhr in der Gnadenkapelle die Sorgen und Anliegen der Bäuerinnen und Bauern zum Thema zu machen.

Dieser Gottesdienst am Sonntag um 9 Uhr wird per  LIVE-Stream über das Internet übertragen.
Dadurch ist es möglich, dass die Freunde der Bauernwallfahrt zwar räumlich getrennt, aber doch gemeinsam
den Sonntags-Gottesdienst feiern können.

Die Adresse für den LIVE-Stream aus der Gnadenkapelle Altötting lautet:  https://youtu.be/SqMLqBWV2EA
 

Ausserdem ist vorgesehen, nach Beendigung der Coronainfektionen im Oktober, die Tiersegnung
auf dem Kapellplatz nachzuholen.

 

 

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4392
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Bauernwallfart 2020 abgesagt
« Antwort #5 am: 29.03.20, 17:03 »
o schade dass ich das nicht früher gelesen habe