Autor Thema: Mehrfachantrag 2020  (Gelesen 3601 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5092
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2020
« Antwort #15 am: 08.04.20, 11:09 »
Weil die Beratungstermine nicht eingehalten werden können wäre es schon sinnvoll mit der Fristverlängerung.
Enjoy the little things

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3390
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANDI 2020
« Antwort #16 am: 08.04.20, 12:53 »
Hallo,

Brandenburg macht schon lange nur noch online. Dann das Datenblatt mit den Strichcodes ausdrucken, unterschreiben und im Amt abgeben, dort in den Briefkasten einwerfen oder per Post schicken.

LG Mathilde

Das fällt bei uns dieses Jahr weg, laut Aussage der Männer. Auch mal was positives.
Herzlichst hosta

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1508
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Mehrfachantrag 2020
« Antwort #17 am: 08.05.20, 10:52 »
Göga hat soeben seinen Telefontermin mit der LwK erledigt und ist begeistert - soweit man bei ihm Begeisterung und Büro in eimen Atemzug nennen kann.  Die "Vorarbeiten" haben sich dieses Jahr auf 2 Abende hingezogen, da unser Junior zum erstenmal mitarbeiten musste  ;D. Ca. 20 Minuten inklusive etwas Smalltalk hat der Spaß gedauert. Ich erledige jetzt noch den Rest und das Thema ist erstmal durch.  :D

Fazit von Göga: Das könnte eigentlich immer so gemacht werden.
 Wobei der größte Pluspunkt wohl ist, dass man Zuhause in Alltagsklamotten vorm PC sitzt und sich nicht ausgehfertig machen muss  ;)

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline gina67

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 5150
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nach jedem Winter folgt ein Sommer
Re: Mehrfachantrag 2020
« Antwort #18 am: 08.05.20, 11:55 »
Ja bei uns hat das auch super geklappt. Wegen uns könnte das auch ruhig jedes Jahr so sein.

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5092
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mehrfachantrag 2020
« Antwort #19 am: 08.05.20, 12:46 »
Ich hab schon ein paar Kleinigkeiten die beim Termin auf dem Amt halt immer in Zusammenarbeit gemacht werden. An die muss ich mich jetzt selber und brauch da schon auch einiges länger.
Und vor allem war es dann halt auch so, wie sie es wollen.
Enjoy the little things