Autor Thema: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020  (Gelesen 12967 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2931
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« am: 30.01.20, 12:55 »
😁 Neues Jahr, Neues Glück 🍅🥒🍆🌶️,
Es ist vollbracht, ich habe den Tomatensamen für dieses Jahr in der Erde. 8 Sorten sind es geworden.
Für gut befundene vom letzten Jahr, wo ich Samen selbst geerntet habe. Das sind die Sorten
Cow Titz,
eine große Ochsenherztomate von der Nachbarin, wo die aber den Namen nicht weiß, aber einfach klasse Geschmack und Konsistenz,
und die Zlatava, da hatte ich noch Samen vom letzten Jahr.
Neu ist dieses Jahr :
Dark Galaxy
Black Prince
Moskvich
Zuckerpflaume
Brandywine rot
Liebe Grüße Heidi

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2931
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #1 am: 30.01.20, 13:00 »
Heute ist ja laut Mondkalender ein idealer Tag zur Aussaat von Fruchtgemüse.
Damit möglichst viele aufgehen hab ich eine Wärmematte drunter und Pflanzenlicht oben drüber. Bewässerungsfließ unter die Töpfe damit es zum keimen auch genug Feuchtigkeit hat. Jetzt heißt es warten und gespannt sein ☺️
Liebe Grüße Heidi

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4052
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #2 am: 30.01.20, 16:26 »
Heidi hat den Startschuss gegeben  ;D
Ich mache mir auch schon meine Gedanken und wälze das Tomatenbuch der Tomatengärtnerin. Möchte entweder heuer die Hochloma oder San Marzano für Tomatensoßen aussäen. Aber meine Tomatensamen und auch die Gurken- und Paprikasamen kommen erst Mitte März in die Erde.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1276
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #3 am: 30.01.20, 17:33 »
bei mir im Mondkalender war vorgestern der Fruchttag
und heute ist Blattgemüse dran...irgendwie sind die sich wohl nicht einig

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2931
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #4 am: 30.01.20, 19:35 »
bei mir im Mondkalender war vorgestern der Fruchttag
und heute ist Blattgemüse dran...irgendwie sind die sich wohl nicht einig
Tja und da ist es wieder, Das Phänomen 🙈astologischer und astronomischer Kalender sind sich wieder nicht einig
Liebe Grüße Heidi

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1276
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #5 am: 30.01.20, 19:37 »
auch gut,  ich habe die Tomaten gestern in die Erde gebracht, also muss es passen..
genau die Mitte ;D

Offline Eichhof

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #6 am: 27.02.20, 08:34 »
Meine ersten Tomaten spicken auch aus der Erde, ebenso die erste Paprikasorte. Die Paprikasaat hat unsere Tochter aus Ungarn mitgebracht, direkt aus der Puszta, keimfreudig ist es schon einmal....
Liebe Grüße

Karen


Glücklich, wer mit den Verhältnissen
zu brechen versteht, ehe sie ihn gebrochen haben.    Franz von List

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1276
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #7 am: 27.02.20, 09:50 »
bei mir schaut es auch schon recht grün raus aus den Tomaten- Töpfchen
nur der Paprika ziert sich noch ein bischen
werde heute noch einen in die Erde bringen...

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2931
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #8 am: 27.02.20, 10:01 »
Meine Tomaten wachsen nun auch recht zügig. Aber einige musste ich noch mal nachsäen weil nicht viel aufgegangen war.
Ich glaube ich habe zuviel Erde oben drauf und zu fest gedrückt. Die Nachsaat hab ich nur ganz leicht bepudert mit Erde und die sind ruckzuck aufgegangen.
Liebe Grüße Heidi

Offline Heidi.STopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2931
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #9 am: 27.02.20, 10:09 »
Ein neuer Versuch ist heuer die Anzucht mit solchen Pflanzgefäßen
https://www.matelma.com/de-de/gartenshop/produkt/18099/anzuchtplatte-deep-roots-40-kammern
Bin mal gespannt ob und wieviel das in der Wurzelbildung bringt.
Was ich schon festgestellt habe ist, daß ich falsch umgetopft habe. Dachte das geht gut wenn ich die im Liegen hinein lege und dann zusammen klappe, aber da schließen die Steckverschlüsse nicht gut. So habe ich nur 36 Pflanzen in die Halterung gebracht anstatt 40. Aber na gut, die reichen mir auch.
Liebe Grüße Heidi

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1276
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #10 am: 27.02.20, 10:57 »
ich muss auch immer aufpaßen nicht zuviel Erde drauf zu bringen.
Seit ich dafür ein Sieb nehme...(altes Küchensieb) klappt das hervorragend.

Andrücken mache ich immer mit einem Andrückholz. Das gelingt besser und
gleichmäßiger als mit den Händen festdrücken habe ich festgestellt.

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3280
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #11 am: 27.02.20, 11:13 »
Und ich will diese Tage erst säen! Wenn die dann aufgelaufen sind, pikiere ich erst in kleine Töpfe und dann ein zweites Mal in die 500 g Joghurt- oder Buttermilchbecher, da kann ich sie schön tief setzen.
« Letzte Änderung: 27.02.20, 11:15 von Tina »
LG
Tina

Offline ANNALENA

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 578
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #12 am: 27.02.20, 17:21 »
Eine Frage, kann ich auch in Eierkartons aussäen?
Würde das gehen?
Danke!

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4052
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #13 am: 27.02.20, 20:38 »
Logisch kannst das machen. Geht sogar sehr gut, weil man die Pflanze mitsamt dem Karton umsetzen kann. Ich hab das auch schon gemacht und es klappt wunderbar.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6832
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen 2020
« Antwort #14 am: 27.02.20, 21:04 »
so langsam muss ich mich jetzt auch mal an die Aussaat machen.