Autor Thema: Tankraum verschlossen halten?  (Gelesen 2202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20264
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Tankraum verschlossen halten?
« Antwort #15 am: 10.01.20, 11:38 »
Alternativ ginge noch ein zahlenschlossgesicherter Schlüsselkasten. Der Fahrer bekommt dann auch die Codenummer, aber der Schlüssel bleibt am Hof. Lässt sich einfach anbauen und ist nicht so aufwändig, wie es wäre, wenn ein ganzes Schloss getauscht werden muss.

Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1457
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tankraum verschlossen halten?
« Antwort #16 am: 10.01.20, 16:12 »
vielleicht wären Schlösser mit Fingerabdruckerkennung eine Möglichkeit?
Man kann bis zu 500 Abdrücke speichern. So brauchts gar keine Schlüssel und Zahlenschlösser etc.

Wir haben seit einiger Zeit so eins an der Nebeneingangtür und es funktioniert tadellos.
Kostete 170 Euro war einfach einzubauen und zu programmieren.

Offline MeLissaTopic starter

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tankraum verschlossen halten?
« Antwort #17 am: 25.10.20, 21:19 »
Wir haben uns nun für das Zahlenschloss entschieden. Bisher haben nur 2 Milchwagenfahrer das Zahlenschloss nicht gesehen. :-) die wurden dann aber vom SV "gerettet".
Alle anderen haben es gefunden und auch die Türe aufbekommen.