Autor Thema: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?  (Gelesen 2353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« am: 21.12.19, 07:54 »
Viele haben ja mitbekommen, dass Kater Tom mich letztes Wochenende ziemlich bös gebissen hat.
Heute hat er sich den nächsten Coup geleistet und ins Bett gepinkelt - während wir darin lagen.

Zugegeben, normalerweise stehe ich gegen 6 Uhr auf, manchmal etwas später. So ab 5 Uhr schleicht Tom immer schon durchs Schlafzimmer und springt aufs Bett, schläft dann aber auf dem breiten Kopfteil noch etwas. Heute war es ihm nach 7 Uhr offensichtlich zu lange oder was weiß ich. Auf jeden Fall hat er sich im Bett erleichtert. Während ich alles in Keller schaffe und die WaMa anstelle, legt sich Toms Herrchen seelenruhig zum Fortsetzen seiner Nachtruhe aufs Sofa.

Was mache ich nur mit dem haarigen Monster? Eigentlich habe ich ihn zu gern, um ihn wegzugeben. Aber ich fürchte, dieses verzogene Katzentier und ich passen auf Dauer nicht zusammen.  :'(
LuckyLucy

Offline Solli

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 487
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #1 am: 21.12.19, 08:36 »
Zitat
Was mache ich nur mit dem haarigen Monster?
Kastrieren?  8)
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #2 am: 21.12.19, 08:44 »
Zitat
Was mache ich nur mit dem haarigen Monster?
Kastrieren?  8)

Schon längst erledigt.
LuckyLucy

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6988
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #3 am: 21.12.19, 08:48 »
hat sich bei dir irgendwas verändert?
Neue Möbel, umgestellt? Ist das "wir" neu oder hast du deinen Partner schon länger?
Ist das Katzenklo sauber?

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #4 am: 21.12.19, 09:01 »
Änderung, ja.
Wir haben vor 3 Tagen ein Sofa entfernt und es stehen ziemlich viele Umzugskartons überall herum. Aber das nicht erst seit gestern.

KaKlo wird sehr selten genutzt, ist aber sauber.

Ich glaube echt, diesem verwöhnten Tier hat's nicht gefallen, dass er noch nicht rauskonnnte....  >:(
LuckyLucy

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6988
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #5 am: 21.12.19, 09:13 »
es könnte natürlich auch was körperliches sein.
Wenn Katzen Schmerzen haben, suchen sie halt gerne Plätze auf, an denen sie sich sicher fühlen - das Bett ist warm, weich, steht erhöht und riecht nach dir..
Da würde ich allerdings erstmal abwarten, sollte es öfter vorkommen, sollte man ihn beim TA einmal durchchecken lassen..

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 890
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #6 am: 21.12.19, 09:15 »
Wir haben auch so ne Katze zuHause die kann man nicht ins Haus lassen pinkelt alle weichen Sachen vorzüglich Decken an wir haben elles mögliche probiert haut nicht hin, sie hat jetzt den Heizraum da kann sie sich aufhalten wenns ihr zu kalt ist, sie wird auch draußen gefüttert lebt jetzt mittlerweile 18 jahre und weiss das sie nicht mehr ins Haus darf, wir haben auch noch eine die rein darf die ist Mittlerweile 21 und hatt auch so ihre Macken Katzen halt :-X

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 963
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #7 am: 21.12.19, 14:54 »
Nixe, ihr habt wohl keine stark befahrene Straße in Hausnähe  8), zwei soo alte Katzen hast du.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4100
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #8 am: 21.12.19, 15:24 »
Katzen hassen Veränderungen. Das könnte ein Grund sein, evtl. im Zusammenhang damit, dass er zur Zeit nicht die für ihn ausreichende Aufmerksamkeit bekommt. Kann man schlecht beurteilen als Außenstehender.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #9 am: 21.12.19, 15:37 »
Katzen hassen Veränderungen. Das könnte ein Grund sein, evtl. im Zusammenhang damit, dass er zur Zeit nicht die für ihn ausreichende Aufmerksamkeit bekommt. Kann man schlecht beurteilen als Außenstehender.

Interessant finde ich, wenn Leute berichten, dass sie ihre Katze mit in den Urlaub nehmen (Campingplatz, Ferienwohnung). Und der (Freigänger) Kater meiner Freundin ist mal bei einer der Töchter in Stadtwohnungen ohne Freigang oder bei einem Bekannten. Bei letzterem geht er auch raus und kommt immer sicher zurück. Piet steckt das klaglos weg.
LuckyLucy

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 890
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #10 am: 21.12.19, 16:16 »
@Saba Ja die Hauptstrasse ist weiter weg da ist es schon gefährlicher das sie im Sommer gemäht werden, aber ich glaub das wissen mittlerweile schon das Geräusch obwohl die Ältere hört schon etwas schlecht@.lucky Luck kann es sein das du in letzter wegen Umzug ect. Weniger Zeit für ihn hast und er eifersüchtig ist?

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #11 am: 06.02.20, 10:27 »
Der Frust mit dem Kater sowie mit dem Mann geht weiter...

Ich bin überzeugt, dass der Kater spinnt, weil er von seinem Herrchen so verwöhnt wird bzw. die Katze den Herrn verzogen hat. G springt, sobald Tom sich bemerkbar macht. Nur wenn der Kater ins Bett macht (wie heute morgen wieder), springt er nicht.

Dass die aktuelle Situation mit den täglich mehr werdenden Umzugskartons Stress für den Kater ist, ist mir schon klar. Dass der Mann nicht ein wenig problemlösungsorientiert ist, hilft aber auch nicht.

In meiner Not habe ich jetzt Feliway bestellt und hoffe, dass es hält, was die Werbung verspricht.

Ganz nebenbei: Tagelang geht der Kater morgens aufs KaKlo - das ist auch sauber. Deshalb kann ich sein Verhalten nur als Protest deuten.

LuckyLucy

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #12 am: 07.02.20, 10:19 »
ich fass es nicht ......ihr gebt euren Katern und Katzen eine Macht über Euch.
Katzen sind Tiere für draussen, im Bett haben die nichts zu suchen,das gilt auch für Hunde.

Offline LuckyLucyTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1337
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #13 am: 07.02.20, 10:47 »
Maja,

was willst Du machen, wenn zwei Menschen unterschiedliche Meinungen über die Haltung von Tieren haben?

Letzte Nacht haben wir den Kater draußen gelassen. Ich halte das eh für artgerechter und für alle Beteiligten sinnvoll. Und - siehe da - Tom wartete in der Früh entspannt vor der Terrassentür, hat sein Frühstück verzehrt und pennt nun im Schuhschrank den Schlaf des Gerechten.

LuckyLucy

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3309
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Frust! Dominant oder einfach nur gaga?
« Antwort #14 am: 07.02.20, 10:50 »
Ganz ehrlich, Lucky Lucky, wenn dein Göga die Katze im Bett will/duldet, würde ich als erstes ihn vor die Wahl stellen, Katze oder ich und
zweitens, die Sauerei selber wegmachen lassen.
Katze im Haus ist für mich ok, aber sie sollen auch raus können und im Bett geht gar nicht.
LG
Tina