Autor Thema: Raclette  (Gelesen 58037 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Raclette
« Antwort #90 am: 04.05.17, 20:44 »
ich finde ja, Raclette-Käse ist der Einzige, den man nach dem Einfrieren noch nutzen kann.
Besser als Wegschmeissen.
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5676
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Raclette
« Antwort #91 am: 04.05.17, 20:49 »
Kann man doch auch so essen.

Wieso wegschmeißen?
1 Woche hält der mindestens.
Ich empfehle übrigens, den am Stück zu kaufen.
Dann kann man soviel abschneiden, wie man braucht und der Rest hält sich.
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Online Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3048
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Raclette
« Antwort #92 am: 04.05.17, 21:03 »
Ich kaufe Käse grundsätzlich am Stück, hält sich besser.
LG
Tina

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Raclette
« Antwort #93 am: 04.05.17, 21:16 »
ich mag den Raclette-Käse nicht so....
früher mochte ich den noch nicht einmal auf Raclette, da hab ich immer was anderes genommen.... ::)
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5676
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Raclette
« Antwort #94 am: 04.05.17, 21:30 »
Es gibt viele viele verschiedene Raclettekäse in den verschiedensten Reifegraden ( Schweizer, Franzosen .... )und man kann eigentlich fast jeden normalfetten fürs Raclette nehmen.
Aber ist ja auch egal...
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6381
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Raclette
« Antwort #95 am: 04.05.17, 21:39 »
ich hab nen Schweizer Schwager, aber die anderen dürfen auch gerne den Französischen essen ;o)
Von dem habe ich das übrigens mit dem einfrieren... ::)
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5676
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Raclette
« Antwort #96 am: 04.05.17, 21:49 »
Jaja, machen viele...ich finde, der leidet...
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Raclette
« Antwort #97 am: 05.05.17, 07:34 »
Ich nehm selten echten Raclettekäse, uns ist der zu herzhaft.

Ich kaufe geriebenen Käse, gibt ja extra so Gratinmischungen und sonst eben Käse am Block selber reiben und dann auch Camembert, Brie, Mozzarella, Feta... geht alles.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Eure Beiträge.

Online Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1301
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Raclette
« Antwort #98 am: 25.12.19, 10:58 »
Wir haben - wie viele von Euch schon haben oder noch werden - gestern Abend Raclette gemacht. Und da wir bzw. meine Tochter ja manchmal "die" Idee hat, gab's zum krönenden Abschluss als Nachtischvariante:

kleingeschnippelte Pfirsiche, Mini marshmellow und darüber gestreut Schokoladenraspel, nicht zulange überbacken sonst werden die marshmellow schwarz.

Das war leeekkkeeerrr - so richtig süß und zum schlechtwerden  :P :P :P - voll mein Ding  ;D

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18907
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Raclette
« Antwort #99 am: 25.12.19, 12:06 »
Marshmellows  :o wieso bin ich noch nicht auf die Idee gekommen?

Notier ich mir gleich für Silvester.

Der Favorit unserer Jungs ist derzeit Pulled Pork (gibt es ja fertig zu kaufen) auf der Grillplatte heißgehalten, dazu nehm ich die flache Auflauflaufform.

Als Dessert backe ich mir Bananenscheiben.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Eure Beiträge.