Autor Thema: Grünes Agrarpaket verschicken  (Gelesen 834 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gammiTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4714
  • Geschlecht: Weiblich
Grünes Agrarpaket verschicken
« am: 05.10.19, 22:59 »
Was haltet Ihr von Bauer Willis derzeitigem Vorschlag?

An verschiedene Minister grüne Pakete zu schicken. Inhalt ein kleiner Brief und eine kleine Aufmerksamkeit wie eine Flasche Wein, ein Brot oder irgenwas vom Hof zu schicken?

In der Diskussion wurde schon darauf hingewiesen, dass der Wert des Inhaltes 5 Euro nicht übersteigen darf, weil es sonst als Bestechung angesehen werden kann.

https://www.bauerwilli.com/gruenes-agrarpaket-was-einer-alleine-nicht-schafft/?fbclid=IwAR1Qo2TzcCSIPHGOY_ZhUxWj75la-MhqMDdRd0g4et-VRPQ_eXzaIp16umA
Enjoy the little things

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1104
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #1 am: 05.10.19, 23:13 »

Ich wäre ja eher für ein Päckchen Kuhmist.............................


Online Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #2 am: 06.10.19, 07:53 »

Ich wäre ja eher für ein Päckchen Kuhmist.............................

 ;D getrocknet  ;D mit einem flotten Spruch wie „Nachhilfe für‘s urban gardening“.
„Soviel Unsinn ist noch nie auf meinem Mist gewachsen- hier der Beweis“

Leider würde das wohl nicht verstanden werden.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline gammiTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4714
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #3 am: 06.10.19, 09:53 »
Wäre vielleicht gar nicht so schlecht.............vakuumverpackt müsste das sogar gehen  8) 8)

 Ich hatte gerade einen anderen Gedankengang, also eher auch nicht so schöne Sachen schicken. Einen von unseren angeschlagenen Bretachern. Und dann etwas in der Art: In den sauren Apfel beissen.
Enjoy the little things

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4322
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #4 am: 06.10.19, 13:09 »
Also stop.................Mist verschicken geht gar nicht auch keine sonstigen Sachen...........ist ja auch nicht ernst gemeint - hoffentlich.

Ich könnt mir vorstellen eine Kurzvorstellung von der derzeitigen Betriebssituation Bild der Familie dazu  Bild einer Landkarte mit einem Kreuzerl drauf wo der Betrieb ist alles auf einer Seite und  eine Pinnadel. (mit grünem Kreuz drauf??) dazu .    Schlussatz........wenn es so weitergeht mit der Politik dann könnt ihr diese Pinnadel an dieser Stelle in die Karte rammen............. # grünes Kreuz........
« Letzte Änderung: 06.10.19, 13:11 von fanni »
Herzliche Grüße von Fanni

Online Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2549
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #5 am: 06.10.19, 17:14 »
Glaubt ihr, dass solche Briefe oder Packerl über das Vorzimmer eines Politikers überhaupt weiter kommen? Ich glaube es nicht!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5418
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #6 am: 06.10.19, 18:37 »
Hallo

den Abgeordneten kann man auch an die Privatanschrift schreiben ...

Auf FB sind einigen gute Texte ... so als Vorlage / Idee / Abregung

Gruß
Beate
Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline Milli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1104
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #7 am: 06.10.19, 19:01 »

Ich bleib trotzdem bei Mist.Soll den Mist symbolisieren den die Politiker verursachen.


Offline mary

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10648
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #8 am: 07.10.19, 07:16 »
@Milli, vor ein paar Tagen war im Radio eine Sendung über das Merkursorabkommen- da kam ganz klar rüber, wir sind ein Industrieland und die paar Bauern sind nicht so wichtig.
Ich vermute mal, dass es darum geht- die Bauern möglichst auszunocken. Ob da das verpackelte Mistgeschenk was bringt?
Die holländischen Bauern scheinen auch die Nase voll zu haben, auch dort wird massiv versucht, Landwirtschaft runterzufahren.

Offline Andreas

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 998
  • I mog Di !
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #9 am: 10.10.19, 22:20 »
Hallo,
bei welcher Demo macht ihr nun mit, am 14. oder 22 Oktober

www.wochenblatt-dlv.de/politik/bauernproteste-14-22-oktober-559560?utm_campaign=mo-fr-nl&utm_source=blw-nl&utm_medium=artikel-teaser&utm_term=2019-10-10

oder geht ihr mit Bauer Willi, der gegen  jede laute Demo ist ?

Online Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2027
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #10 am: 11.10.19, 11:11 »
Hallo,

wenn ich benachrichtiget werde, bin ich in unserer Nähe dabei. Allerdings nicht mit Trecker, das stelle ich unserem Sohn frei an anderer Stelle.
Wir wollen den „festgesetzten“ Autofahrern Tee oder Kaffee anbieten und vielleicht Äpfel, Möhren und Kartoffeln dazu.
Mal sehen wie es wird, ich bin nur Mittläufer  ;)

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1150
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #11 am: 11.10.19, 11:20 »
Unser Junior ist definitiv mit dabei. Wie und wo ist noch nicht raus, das ist noch in Arbeit. Wir selber wohl eher nicht, ist aber dem geschuldet, dass Göga nâchste Woche Termin im KH hat.

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2910
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #12 am: 11.10.19, 11:31 »
Wir werden nicht mit dem Schlepper irgendwelche Strassen oder Autobahnen blockieren. Das ist nicht unser Stil und wie sieht es mit dem grünem Kennzeichen und der Versicherung aus?
LG
Tina

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5629
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #13 am: 11.10.19, 11:36 »
Ich finde das auch keineswegs zielführend.
Und zudem unsympathisch.
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline gammiTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4714
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #14 am: 11.10.19, 11:55 »
Wir werden nicht mit dem Schlepper irgendwelche Strassen oder Autobahnen blockieren. Das ist nicht unser Stil und wie sieht es mit dem grünem Kennzeichen und der Versicherung aus?

Ist wie geschrieben wurde abgesegnet und erlaubt.
Enjoy the little things