Autor Thema: Grünes Agrarpaket verschicken  (Gelesen 5094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andreas

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1046
  • I mog Di !
Re: Grünes Agrarpaket verschicken
« Antwort #15 am: 11.10.19, 13:20 »
Große Demos in Bonn oder Autobahnblockaden finde ich auch nicht so prickelnd.
Ich bin ja jetzt  als Bauer und Demoorganisator ausser Dienst.
Was mir immer gefallen hätte, wäre eine deutschlandweite  "Kreiseldemo" gewesen.
Für jeden Kreisverkehr würden 3-4 Schlepper mit Anhänger reichen, um sie 10 Minuten zu blockieren.
Das könnte man/frau dann monatlich zum gleichen Zeitpunkt wiederholen,
ohne das für die Teilnehmer weite Strecken zu fahren wären.