Autor Thema: Grüne Kreuze  (Gelesen 21035 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4420
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #90 am: 25.09.19, 19:14 »
Toller Erfolg !

www.agrarheute.com/politik/gruene-kreuze-agrarpolitiker-stehen-protestaktion-559151?utm_campaign=ah-mo-fr&utm_source=agrarheute&utm_medium=newsletter&utm_term=2019-09-25

Alle stellen Grüne Kreuze auf:
Bauernverband, BDM, AbL, Politiker von CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, AfD, Schlachthöfe, Molkereien,  Lagerhäuser usw.

Jetzt wird alles gut !
Das hätte sich Bauer Willi nicht träumen lassen  :P
so ist es

Ich würd jetzt gerne den K..tzsimlie einsetzen.......... ja Andreas da hast du echt den Nerv getroffen, so war das nicht gemeint , verlogene Bande :o
Herzliche Grüße von Fanni

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6567
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #91 am: 25.09.19, 20:55 »
solange sie zumindest nachdenken ist es doch schon mal gut.

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1338
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #92 am: 25.09.19, 21:08 »
In den Kreisen SL und RD/ECK habe ich die Tage ein paar wenige Kreuze gesehen und irgendwo im Osten am Rande der A9.
LuckyLucy

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20192
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #93 am: 25.09.19, 21:14 »
Ich hab gestern in einem der vielen Ortsteile von Salzgitter auch 2 Kreuze gesehen. Allerdings sehr schmal gebaut und eher unauffällig. Ich glaube nicht, dass sich da jemand der Autofahrer, die da vorbei kommen (an einer Bundesstrasse) wirklich Gedanken machen.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3234
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #94 am: 26.09.19, 12:10 »
Jetzt wird dann im Radio in B3 update ein Bericht kommen, ich bin gespannt...
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6567
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #95 am: 26.09.19, 16:15 »
Hast Du es gehört,  hab jetzt gesucht und nichts gefunden.
War das B3?  Solche Beiträge kommen doch oft B2  (ich höre nicht mehr sehr viel, war zumindest früher mal so)

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5759
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #96 am: 26.09.19, 16:40 »
Hast Du deine Kreuze schon aufgestellt Marianne?
Die meisten Menschen riskieren lieber in ihrer Suppe zu ertrinken, als einen Blick über den Tellerrand zu wagen
© K. Ludemann

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 804
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #97 am: 26.09.19, 16:47 »
Heute war im Regionalteil der Zeitung ein Bericht  8)

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6567
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #98 am: 26.09.19, 17:52 »
Hast Du deine Kreuze schon aufgestellt Marianne?

Da Sohn immer noch mit Mais silieren unterweg war, jetzt Aussaat-Hektik ist und wir in dieser Woche 2 Beerdigungen in der Familie hatten noch nicht.
Aber Farbe liegt schon hier.

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3234
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #99 am: 26.09.19, 22:01 »
Leider hab ich es nicht gehört, da ich gerade eine Saatgutlieferung bekommen habe..... >:(
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3234
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #100 am: 26.09.19, 22:27 »
Hier der Podcast dazu. Es ist das 2. Thema, zuerst gehts um die Erzieherinnen.
https://www.br.de/mediathek/podcast/update/erzieherinnen-verzweifelt-gesucht-was-muss-sich-aendern/1734274
Ich finde den Beitrag relativ neutral gemacht.
« Letzte Änderung: 26.09.19, 22:28 von annelie »
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6567
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #101 am: 27.09.19, 15:05 »
Im 3. Anlauf hab ich es mir jetzt angehört.
Ja, neutral, aber da nur Journalistin befragt wurde und kein Landwirt zu Wort kam der sich beteiligt, erinnerte mich vieles an das was eine Moderatorin im BR (Chefin Agrar) vorgibt.
Es hätte schon noch ein mehr an Information sein können.  Die Tatsache dass sich viele von uns von der Gesellschaft geächtet fühlen und dass auch im Bundesdurchschnitt nur ein geringer Teil Bio macht kam überhaupt nicht vor. Auch das mit der Monokultur, da würde ich jetzt massiv widersprechen.  Wie hab ich kürzlich mal gelesen  "Monokultur ist eine Frage der Landschaft".  Es gibt nämlich auch Gebiete wo das
gar nicht möglich ist so kleinstrukturiert und bucklig da die Landschaft ist.

Also für sonderlich gut hielt ich den Beitrag jetzt nicht.  Kam auch nicht vor dass man mit den Landwirten ins Gespräch kommen soll  usw.
« Letzte Änderung: 27.09.19, 16:25 von frankenpower41 »

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2612
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #102 am: 27.09.19, 15:46 »
Hier der Podcast dazu. Es ist das 2. Thema, zuerst gehts um die Erzieherinnen.
https://www.br.de/mediathek/podcast/update/erzieherinnen-verzweifelt-gesucht-was-muss-sich-aendern/1734274
Ich finde den Beitrag relativ neutral gemacht.

Ja, neutral, das triffts. Es wird erklärt, dass dies eine Aktion der Landwirte ist, um auf ihre Situation hinzuweisen, dass weder „grüne“ Organe noch Religionsgemeinschaften dahinter stehen. Das ist schon mal gut. Ansonsten bleibt die Reporterin ziemlich an der Oberfläche, mehr ist sicher nicht gewollt von der Redaktion aus und in der kurzen Zeit auch nicht abhandelbar.

Gestern habe ich hier im Lkr. auch die ersten stehen sehen. 3 Stück, unterschiedlich groß, kreativ angeordnet.
« Letzte Änderung: 27.09.19, 15:56 von Anneke »
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline Rohana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 804
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #103 am: 27.09.19, 16:11 »
Mein Mann meinte wir sollen lieber keins aufstellen, weil's uns sonst so geht wie einem ein paar Dörfer weiter: Der hat seine grünen Kreuze kaum stehen gehabt, schon wurde rumerzählt dass er pleite/zahlungsunfähig wäre  :o

Online Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2374
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Grüne Kreuze
« Antwort #104 am: 27.09.19, 17:55 »
Mein Mann meinte wir sollen lieber keins aufstellen, weil's uns sonst so geht wie einem ein paar Dörfer weiter: Der hat seine grünen Kreuze kaum stehen gehabt, schon wurde rumerzählt dass er pleite/zahlungsunfähig wäre  :o

Damit kann man leben. Ist bei uns immer mal wieder der Fall. Dann kommen Grundstücksmakler und Telefonanrufe.
Nervig aber man selbst weiß es besser und wenn Mitarbeiter erzählt das der Lohn immer pünktlich kommt und der Lohnunternehmer hat auch keine offenen Rechnungen ist doch alles gut.

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach