Autor Thema: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III  (Gelesen 24180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline annelieTopic starter

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3513
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #270 am: 26.11.19, 20:09 »
Mo: Pichelsteiner Eintopf
Di: Griesnockerlsuppe, Kartoffelpuffer, Apfelmus
Mi: Sauerkraut, Leber- und Blutwurst, Kartoffel-Pastinakenpüree
Do: Kürbisquiche, Salat
Fr: was fischiges
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist ein Geheimnis
und jeder Augenblick ist ein Geschenk.

Liebe Grüße
Annelie

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #271 am: 27.11.19, 07:15 »
@Cara, das sind frische Tortellini? Ich kauf die ab und an im Edeka oder halt direkt beim Italiener. Fleißklößchen mit Stampf und Gemüse, da muss ich essen bis ich platze  8) Könnte ich für kommende Woche mal planen.
Wir es heute Kasslerkoteletts, Zwiebelgemüse, Stampf. Auch so ein Essen, wo ich platze (zum Glück bastelt es mich über Nacht wieder zusammen  ;D ;D ;D
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6887
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #272 am: 27.11.19, 18:34 »
Pauline, ja, die sind aus der Frischetheke - Pesto mit Pinienkernen und Prosciutto Crudo.
Schmurgeln jetzt mit Schinken und Erbsen und Ei-Frischkäsesosse im Ofen vor sich hin ;o)

Kartoffelpü ist bei mir auch was, was ich bis zum Platzen essen könnte. Ich sag immer, Kartoffelbrei mit Fischstäbchen, Spinat und Spiegelei wäre wahrscheinlich meine Henkersmahlzeit 8)
In weiser Voraussicht hatte ich übrigens nicht ganz so viele Kartoffeln gekocht gehabt...

Offline suederhof1

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 4156
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #273 am: 28.11.19, 07:11 »
Königsbergerklopse, SK , Salat. Pudding

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2864
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #274 am: 28.11.19, 07:34 »
gestern: Sauerkraut, Bratwürste, Blut- und Leberwurst, Kartoffeln
heute: Dampfnudeln mit Vanillesoße
morgen: etwas fischiges (schreibt annelie immer so schön  ;))

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3038
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #275 am: 28.11.19, 11:03 »
Kürbissuppe, Rohrnudeln und Kompott
Liebe Grüße Heidi

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6887
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #276 am: 28.11.19, 14:34 »
Kürbissuppe gibt es bei uns auch ,o)

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #277 am: 29.11.19, 12:04 »
Und mehr gab es nicht Hopfi  ??? Klingt etwas trocken  ???

Wir essen heute Börek und Köfte und Quarktip. Morgen gibt es Koteletts in Rotwein. Sonntag sind wir zum Essen eingeladen.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline Annette

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1486
  • Geschlecht: Weiblich
  • stirbt der Bauer, stirbt das Land
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #278 am: 29.11.19, 12:37 »
Einfach nur Nudelauflauf.

Habe mich bei Chefkoch gebildet und weiß jetzt in etwa was börek und köfte sind. ;D

LG Annette
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in alten Bahnen auf der Stelle treten. (H.Hesse)

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1936
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #279 am: 30.11.19, 12:40 »
Gemüsesuppe mit mehr Kartolffeln als sonst was  ;)
gebratener Lachs  und Bratkartoffeln, der letzte eigene Endiviensalat
Morgen ist Weihnachtsmarkt im Hauptort: da gibts genügend Auswahl.....

Offline Heidi.S

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3038
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #280 am: 01.12.19, 06:10 »
Spätzle, Putenschnitzel auf Ratatouille.
Liebe Grüße Heidi

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #281 am: 02.12.19, 10:20 »
Für mich gibt es heute Kürbisnudeln. Für meinen Mann gebratenen Fleischkäse. Morgen wir es Börek und Köfte geben, nachdem das Freitag ausgefallen war. Mittwoch Letscho.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1936
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #282 am: 02.12.19, 11:09 »
Tomatensuppe
Geschnetzeltes mit Spätzle  (gefunden in TK  :D)

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6887
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #283 am: 02.12.19, 20:41 »
eigentlich wollten wir gestern schon Kohlrouladen essen, aber da wir unterwegs waren und es spät wurde, haben wir uns was beim China Imbiss geholt,
die Kohlrouladen gab es dann heute mit Gemüsepüree (es waren weniger Kartoffeln da, als ich dachte, deswegen wurde mit Süßkartoffel und Kohlrabi aufgestockt ;o) )

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 4183
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Küchenzauber.... was kochen wir 2019 - III
« Antwort #284 am: 03.12.19, 09:02 »
Ich plane schon fürs Wochenende, da wir da Besuch bekommen. Samstag gibt es Gulasch und Stampf. Sonntag Rouladen, Klöße, Semmelklöße, Blaukraut, Rosenkohl. Nachtisch weiße Mousse au Chocolat auf Fruchtspiegel.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten