Autor Thema: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?  (Gelesen 9337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2685
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #75 am: 19.10.19, 11:56 »
-Männer mögen gern Bittersüßes  zum Nachtisch

Das wäre z.B. was  ???

Offline maria02

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1278
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #76 am: 19.10.19, 19:56 »
-Männer mögen gern Bittersüßes  zum Nachtisch

Das wäre z.B. was  ???

Magenbitter, Kräuterlikör, Obstbrand   ;D

Offline Isarland

  • User wurde auf eigenen Wunsch gesperrt
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 128
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #77 am: 19.10.19, 20:46 »
-Männer mögen gern Bittersüßes  zum Nachtisch

Das wäre z.B. was  ???

Magenbitter, Kräuterlikör, Obstbrand   ;D

Als wir unsern Stall bauten, jun. und ein vier Mann Bautrupp vom Maschinenring, haben wir auf der Baustelle, 800m vom Hof weg, einen Bauwagen eingerichtet. Kühlschrank, Spüle, E-Herd und eine Gefriertruhe, gut gefüllt mit Fleisch zum kurzbraten, und verschiedenen Grillwürsten für den Gasgrill. Die Männer haben das top hingebracht. Sie brauchten nicht darben, und haben abends viele Std. drangehängt. Nach der Stallarbeit machte ich immer "Baukontrolle" und schaute nach dem Rechten, obs was braucht und so. Da wurde auch nach Feierabend noch kurz zusammen gesessen, und mal eine Halbe gezwitschert. Dazu muss ich sagen, dass Alkohol absolut tabu war. Auch der Fahrer trank nach Feierabend kein Bier. Hätte ich Bittersüßes in den Kühlschrank gestellt, wäre kein Schluck weg gekommen. Beim Richtfest wars was anderes...… da musste der Bauwagen als Ausnüchterungsstation herhalten.

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #78 am: 25.10.19, 12:50 »
Bier und Wein sind bei mir heutzutage Edelstoffe. Diese Getränke sind alkoholisch und passen in keinen
Arbeitsbereich mehr.

Gestern: Pizzabrötchen
Heute: Auflauf
Getränke nach Wahl

fürs Wochenende: Amandas Eierlikörkuchen
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18998
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #79 am: 25.10.19, 13:00 »
Also Bier und Wein sind bei Dir - weil alkoholisch - in keinem Arbeitsbereich mehr akzeptabel, gleichzeitig empfiehlst Du "bittersüßes" als Dessert? Da widersprichst Du Dir selber.

-Männer mögen gern Bittersüßes  zum Nachtisch

Das wäre z.B. was  ???

Magenbitter, Kräuterlikör, Obstbrand   ;D
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Eure Beiträge.

Offline Hopfi

  • Hallertau
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1071
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #80 am: 24.11.19, 11:02 »
Nussecken
Hallo und auf ein Wiederschreiben

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1758
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #81 am: 24.11.19, 12:49 »
... Nussecken als Verpflegung für Bautrupp  :-\... das hätte sich hier schnell rumgesprochen.  7  Wochen Baustelle...

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #82 am: 24.11.19, 14:29 »
... Nussecken als Verpflegung für Bautrupp  :-\... das hätte sich hier schnell rumgesprochen.  7  Wochen Baustelle...

Vielleicht auf der Baustelle verteilt in Tuberdosen zum Zwischendurchnaschen . Da würde ich schon reingreifen, nur zu groß dürften sie nicht sein, damit sie mit einem Happen verräumt sind. ;D

Offline annelie

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3350
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #83 am: 24.11.19, 14:53 »
Nussecken hat Göga auch schon auf seine Baustelle mitgenommen, wurden gerne genommen.
Liebe Grüße
Annelie

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1758
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Silomannschaft/Stallbautrupp verpflegen?
« Antwort #84 am: 24.11.19, 16:29 »

...aber doch nur als Naschwerk und nicht zur Verpflegung... ::)