Autor Thema: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...  (Gelesen 773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #15 am: 14.08.19, 22:38 »
Nein, glaub ich nicht, das wäre schon arger Zufall, er hatte aber 2 Töchter und lebte zuletzt in Schleswig-Holstein.

Die Familie von Alvesleben ist aber groß.

Zu Wichard im Besonderen:

Zitat
Die Befreiung der SS-Geiseln in Südtirol fand zum Ende des Zweiten Weltkrieges am 30. April 1945 in Niederdorf (italienisch Villabassa) im Hochpustertal statt. Soldaten der Wehrmacht unter Führung von Hauptmann Wichard von Alvensleben befreiten 141 Sonder- und Sippenhäftlinge, die aus Deutschland und fünfzehn weiteren europäischen Staaten stammten, aus den Händen eines SS-Kommandos. Unter den Befreiten befanden sich Totgeglaubte wie der ehemalige österreichische Bundeskanzler Kurt von Schuschnigg, der frühere französische Ministerpräsident Léon Blum und Pastor Martin Niemöller sowie weitere bekannte Persönlichkeiten wie der Großindustrielle Fritz Thyssen und der frühere Reichswirtschaftsminister Hjalmar Schacht.[1]...

https://de.wikipedia.org/wiki/Befreiung_der_SS-Geiseln_in_Südtirol

Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #16 am: 15.08.19, 15:59 »
15. August

Maria Himmelfahrt
Tag der Erholung
Welttag des Panama-Kanals


Ereignisse

717: Während der islamischen Expansion beginnt ein arabisches Heer unter dem Feldherrn Maslama mit der Belagerung von Konstantinopel.

1248: Baubeginn des Kölner Doms
1326: Gerhard III. lässt sich vom dänischen König Waldemar III. – dessen Onkel und Vormund er ist – mit dem Herzogtum Schleswig belehnen. Schleswig und Holstein sind damit erstmals unter einem Herrscher vereinigt.

1373: Im Vertrag von Fürstenwalde erhält Kaiser Karl IV. die Mark Brandenburg vom Markgrafen Otto V. Das Haus Wittelsbach erhält im Gegenzug 500.000 Gulden sowie einige Städte und Schlösser in der Oberpfalz aus kaiserlichem Besitz.

1483: Die Sixtinische Kapelle wird nach achtjähriger Bauzeit eingeweiht.

1539: König Franz I. legt im Edikt von Villers-Cotterêts fest, dass nur noch die französische Sprache in Urkunden und in der Verwaltung anzuwenden ist, Latein wird in Frankreich in Rechtssachen abgeschafft.

1620: Die beiden Segelschiffe Mayflower und Speedwell verlassen den Hafen von Southampton auf dem Weg nach Amerika, müssen jedoch nach ein paar Tagen in Dartmouth anlegen, weil die Speedwell leckt.

1795: In Frankreich wird das Livre formell durch den Franc ersetzt.

1888: In dem von der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft vom Sultan von Sansibar gepachteten Küstenbereich Ostafrikas beginnt der Araberaufstand, der das Eingreifen von regulären Truppen des Deutschen Reichs erforderlich macht und damit zur Gründung der Kolonie Deutsch-Ostafrika führt.

1914: Der Panamakanal wird für den Schiffsverkehr geöffnet. Eine offizielle Einweihungsfeier unterbleibt wegen des Kriegsausbruchs in Europa.1923: In Weimar beginnt die erste Ausstellung des Bauhauses. Das in diesem Zusammenhang errichtete Musterhaus Am Horn veranschaulicht das neue architektonische Denken

1945: V-J-Day: Der Shōwa-tennō Hirohito verkündet im Rundfunk (Gyokuon-hōsō) Japans bedingungslose Kapitulation im Zweiten Weltkrieg.

1947: Der Mountbattenplan tritt in Kraft, mit dem die britische Kolonialherrschaft in Indien endet. Gegen den Widerstand Gandhis und Nehrus wird die ehemalige Kolonie in die Dominions Indien und Pakistan geteilt.

1961: Während der Bewachung der noch im Bau befindlichen Berliner Mauer flieht der Volkspolizist Conrad Schumann mit einem Sprung über den Stacheldraht in den Westen. Der Sprung wird von Peter Leibing in einem berühmt gewordenen Foto festgehalten.

1969: In Bethel im Bundesstaat New York beginnt das dreitägige Woodstock-Festival.


Geburtstage

1740: Matthias Claudius, deutscher Dichter und Journalist

1767: Peter Mayr, Tiroler Freiheitskämpfer

1769: Napoleon Bonaparte, französischer General, Staatsmann und Kaiser

1771: Walter Scott, britischer Dichter und Schriftsteller aus Schottland

1772: Johann Nepomuk Mälzel, deutscher Erfinder und Mechaniker mechanische Musikautomaten, Metronom

1830: Mária Lebstück, Offizierin und Freiheitskämpferin in Ungarn

1900: Hans Mahler, deutscher Theater- und Filmschauspieler (Ohnsorg-Theater, Mann von Heidi Kabel)

1950: Anne Mountbatten-Windsor, britische Prinzessin, Tochter von Elisabeth II.

1953: Wolfgang Hohlbein, deutscher Schriftsteller

1955: Roger Willemsen, deutscher Publizist, Autor, Essayist und Fernsehmoderator


Todestage

1826: Franz Dinnendahl, Konstrukteur der ersten Dampfmaschine im Ruhrgebiet

1910: Constantin Fahlberg, deutscher Industrieller und Chemiker, Erfinder des Saccharin

1942: Bernhard Wensch, deutscher katholischer Priester, Gegner und Opfer des Nationalsozialismus
1944: Hans Bernd von Haeften, deutscher Jurist, Diplomat und Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944
1944: Egbert Hayessen, deutscher Offizier und Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944
1944: Wolf-Heinrich von Helldorff, deutscher Polizeipräsident von Berlin, General der Polizei, SA-General, Mitwisser des Attentats vom 20. Juli 1944
1944: Bernhard Klamroth, deutscher Offizier und Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

1945: Oskar Picht, deutscher Erfinder der Blindenschreibmaschine

1946: Charles Amberg, deutscher Librettist, Schlagertexter und Komponist (u.a. deutscher Text zu Wochenend und Sonnenschein, viele Lieder für Zarah Leander)

2015: Max Greger, deutscher Jazz-Musiker und Big-Band-Leader



Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #17 am: 16.08.19, 14:21 »
16. August

Elvis-Presley-Tag
Erzähl-einen-Witz-Tag


Ereignisse

1456: Ausbleibende Soldzahlungen des Deutschen Ordens führen im Dreizehnjährigen Krieg dazu, dass Söldnerhauptleute sechs ihnen verpfändete Burgen, darunter die Ordensburg Marienburg, an den Preußischen Bund und Polens König Kasimir IV. Jagiello verkaufen.

1621: In Nürnberg nimmt eine zuvor errichtete Girobank ihre Geschäftstätigkeit auf.

1731: Kaiser Karl VI. verbietet den Bauhütten die in der Steinmetzordnung geregelte eigene Gerichtsbarkeit.

1731: Der Immerwährende Reichstag verabschiedet das Reichsgewerbegesetz, das die Befugnisse der Zünfte einschränkt und den Zugang zum Handwerk erleichtert.

1858: US-Präsident James Buchanan und die britische Königin Victoria tauschen Grußbotschaften über das erste transatlantische Telegraphenkabel aus.

1876: Im Bayreuther Festspielhaus findet unter der Leitung von Hans Richter die Uraufführung der Oper Siegfried, des zweiten Tages der Tetralogie Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner, statt.

1896: George Carmack findet Gold am Klondike River in Kanadas Yukon-Territorium. Die Nachricht löst knapp ein Jahr später einen Goldrausch aus.

1908: Nach seiner Begnadigung durch Kaiser Wilhelm II. wird der als „Hauptmann von Köpenick“ bekannt gewordene Wilhelm Voigt aus der Haft entlassen.

1921: Nach dem Tod von König Peter I. wird sein Sohn Alexander I. neuer Herrscher im Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen.

1953: Schah Mohammad Reza Pahlavi verlässt den Iran.

1956: Die Verfilmung von Carl Zuckmayers Drama Der Hauptmann von Köpenick mit Heinz Rühmann in der Titelrolle wird in Köln uraufgeführt

1976: Dancing Queen, Nummer-1-Hit in den USA und vielen anderen Ländern und damit der weltweit wohl erfolgreichste Song der schwedischen Popgruppe ABBA, wird veröffentlicht.

1988: In Gladbeck beginnt in einer Filiale der Deutschen Bank das Gladbecker Geiseldrama, das erst 54 Stunden später auf der Autobahn zwischen Köln und Frankfurt am Main beendet wird.

2005: In Taizé wird der Klostergründer Frère Roger von einer psychisch kranken Frau beim Abendgebet mit einem Messer tödlich verletzt.

Geburtstage

1892: Hal Foster, US-amerikanischer Comic-Zeichner Prinz Eisenherz

1899: Glenn Strange, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Filmkomponist der singende Cowboy, Frankenstein, Rauchende Colts

1902: Georgette Heyer, britische Schriftstellerin

1906: Franz Josef II., Fürst von Liechtenstein

1913: Menachem Begin, israelischer Politiker, Minister, Premierminister, Friedensnobelpreisträger

1929: Helmut Rahn, deutscher Fußballer

1930: Wolfgang Völz, deutscher Fernseh- und Filmschauspieler:

1934: Pierre Richard, französischer Schauspieler

1937: Rudi Thurow, DDR-Grenzsoldat und Fluchthelfer

1958: Angela Bassett, US-amerikanische Schauspielerin

1958: Madonna, US-amerikanische Sängerin, Filmschauspielerin und Autorin

Todestage

1153: Bernard de Tromelai, Großmeister des Templerordens

1888: John Pemberton, US-amerikanischer Apotheker, Offizier, Erfinder von Coca-Cola

1899: Robert Wilhelm Bunsen, deutscher Chemiker (Spektralanalyse, Bunsenbrenner, Bunsenelement und Bunsen-Fotometer)

1940: Henri Desgrange, französischer Herausgeber und Begründer der Tour de France

1944: Marie Behncke, deutsche Politikerin der (SPD) und Mitglied der Weimarer Nationalversammlung

1977: Elvis Presley, US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler

1990: Berte Bratt, norwegische Schriftstellerin

1993: Stewart Granger, US-amerikanischer Schauspieler Old Surehand

2014: Peter Scholl-Latour, deutsch-französischer Journalist und Schriftsteller

2018: Aretha Franklin, US-amerikanische Soulsängerin

2019: Peter Fonda, Schauspieler (Easy Rider)


« Letzte Änderung: 17.08.19, 11:26 von martina »
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #18 am: 16.08.19, 14:37 »
Berte Bratt-Bücher habe ich geliebt. Wenn ich gar nichts mehr zu lesen habe, krame ich sie
auch heute noch raus  :D

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2743
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #19 am: 16.08.19, 14:58 »
Berte Bratt-Bücher habe ich geliebt. Wenn ich gar nichts mehr zu lesen habe, krame ich sie
auch heute noch raus  :D

Ich hab sie auch geliebt, seufz, vor allem die „Anne“-Reihe,  ;D, bei uns gabs die in der Schulbücherei, ich selbst hatte zu der Zeit noch gar keine Bücher.
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #20 am: 16.08.19, 16:17 »
Ich hab sie auch im Regal stehen, eine ganze Reihe, aber lange nicht alle.

Die Anne-Serie ist noch von meiner Mutter.

Gut, das Frauenbild ist schon veraltet, aber manchmal braucht man mal eine richtig dicke Portion heile Welt, oder?
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #21 am: 17.08.19, 11:23 »
17. August

Nationalfeiertag in Argentinien, Indonesien und Gabun

Nationaltag der Honigbiene

Ereignisse

1000: Stephan I. wird in Gran von einem päpstlichen Gesandten zum ersten König von Ungarn gekrönt.

1186: In der Georgenberger Handfeste schließen der steirische Herzog Ottokar IV. und Leopold V. von Österreich ein Erbschaftsabkommen mit der Bestimmung, dass die Steiermark und Österreich für immer ungeteilt bleiben sollen.

1784: Eine Verordnung Kaiser Josephs II. erlaubt jedermann, selbst hergestellte Lebensmittel, Wein und Obstmost zu allen Zeiten zu verkaufen und auszuschenken. Der Heurige erlebt damit in Österreich die offizielle Geburt.

1805: Nahe der Burg Unspunnen bei Interlaken findet das erste Unspunnenfest statt. Das Alphirtenfest trägt zur Wiederbelebung der Schweizer Sportarten Schwingen und Steinstossen bei.

1835: In der Schweiz wird das metrische System eingeführt, alte Maßeinheiten verschwinden.

1862: Nachdem sich die Zahlungen des Bureau of Indian Affairs verzögert haben, überfallen und ermorden hungernde Sioux auf der Suche nach Nahrung fünf Weiße. Das gilt als Beginn des Sioux-Aufstandes in Minnesota.

1896: In London wird Bridget Driscoll das erste Todesopfer in einem Verkehrsunfall, an dem ein Automobil beteiligt ist.

1908: Der erste bekannte Zeichentrickfilm Fantasmagorie, geschaffen von Émile Cohl, wird in Paris uraufgeführt.

1914: Die Schlacht bei Tannenberg an der Deutschen Ostfront des Ersten Weltkriegs zwischen dem Deutschen Kaiserreich und Russland beginnt.

1956: Das deutsche Bundesverfassungsgericht verbietet die KPD wegen Verfassungswidrigkeit.

1960: The Beatles geben im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli ihr erstes Konzert unter diesem Namen.

1962: Im Todesstreifen der Berliner Mauer verblutet Peter Fechter, eines der bekanntesten Opfer des Schießbefehls an der innerdeutschen Grenze.

1974: Das Hagelunwetter vom 16./17. August 1974 richtet in Norddeutschland und Bayern Schäden von mindestens 150 Millionen DM an.

1979: Die Uraufführung des Spielfilms Monty Python’s Life of Brian (Das Leben des Brian) der britischen Komikertruppe Monty Python führt zu Protesten christlicher und jüdischer Gruppierungen, die eine Verhöhnung ihrer religiösem Gefühle wahrnehmen. In der Folge kommt es zu Aufführungsboykotten und -verboten in mehreren Ländern.

1982: Die Plattenfirma Polygram stellt die ersten Audio-CDs vor: Walzer von Frédéric Chopin, gespielt von Claudio Arrau, sowie das Album The Visitors der Musikgruppe ABBA.

1987: Mit ihrem Sieg im Finale des Tennisturniers von Manhattan Beach über Chris Evert wird Steffi Graf neue Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste der Damen und löst damit Martina Navrátilová ab. Sie wird diese Position 377 Wochen lang innehaben.

1996: Mit der Mission Sojus TM-24 startet die erste französische Raumfahrerin Claudie André-Deshays zur russischen Raumstation Mir.

2002: Bei dem „Jahrhunderthochwasser“ erreicht der Pegelstand der Elbe in Dresden einen neuen historischen Höchststand. Der Zwinger und die Semperoper werden überflutet.

2012: Wegen „Rowdytums aus religiösem Hass“ werden drei Mitglieder der Punk-Band Pussy Riot vor einem Moskauer Gericht zu Haftstrafen verurteilt.

2017: Bei einem Terroranschlag in Barcelona auf der Las Ramblas sterben mindestens 13 Menschen; etwa 120 weitere Personen werden verletzt.


Geburtstage

1735: Tobias Furneaux, britischer Entdecker, umsegelte als erster die Erde in beide Richtungen

1786: Victoria von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Mutter der britischen Königin Victoria

1801: Fredrika Bremer, schwedische Schriftstellerin, Initiatorin der schwedischen Frauenbewegung

1828: Maria Deraismes, französische Schriftstellerin, Humanistin und Frauenrechtlerin, Gründungsmitglied des Droit Humain

1887: Karl I., Kaiser von Österreich und König von Ungarn

1887: Elvezia Michel-Baldini, Schweizer Malerin, Zeichnerin und Kunstweberin

1893: Grete Albrecht, deutsche Neurologin, Psychotherapeutin und Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes

1895: Caroline Haslett, britische Elektroingenieurin

1920: Maureen O’Hara, irisch-US-amerikanische Schauspielerin

1941: Fritz Wepper, deutscher Schauspieler

1943: Robert De Niro, US-amerikanischer Schauspieler und Produzent

1950: Christian Kohlund, Schweizer Schauspieler

1960: Sean Penn, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Autor

Todestage

1676: Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, deutscher Schriftsteller

1786: Friedrich der Große, König von Preußen

1926: Oskar Arke, deutscher Pionier der elektrotechnischen Porzellanindustrie

1935: Charlotte Perkins Gilman, US-amerikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin

1969: Otto Stern, deutsch-US-amerikanischer Physiker, Nobelpreisträger

1980: Gwen Bristow, US-amerikanische Journalistin und Schriftstellerin

1983: Ira Gershwin, US-amerikanischer Komponist und Liedtexter
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #22 am: 19.08.19, 12:22 »
19. August

Welttag der humanitären Hilfe
Nationaler Tag der Luftfahrt

Nationalfeiertag in Afghanistan

Ereignisse

1477: Maximilian I. ehelicht Maria von Burgund und erwirbt damit Besitz in den Niederlanden. Er wird iure uxoris Herzog von Burgund und erwirbt so den Anspruch auf das burgundische Erbe Karls des Kühnen.

1561: Die 18-jährige Witwe Maria Stuart kehrt nach Schottland zurück, um nach 13 Jahren Aufenthalt in Frankreich den schottischen Thron zu übernehmen.

1745: Charles Edward Stuart („Bonnie Prince Charlie“) hisst in Glenfinnan am Loch Shiel seine Standarte und beginnt damit den Zweiten Jakobitenaufstand.

1839: Der Maler und Erfinder L.J.M. Daguerre stellt das erste brauchbare fotografische Verfahren, die Daguerreotypie, der Pariser Akademie der Wissenschaften und zugleich der Öffentlichkeit vor.

1848: Die Zeitung New York Herald berichtet von Goldfunden in Kalifornien und löst damit den kalifornischen Goldrausch aus.

1854: Im Grattan-Massaker töten Lakota-Indianer – bis auf einen schwer verwundet entkommenden Soldaten – eine 30-köpfige Einheit der US-Armee, die einen indianischen Viehdieb festnehmen wollte. Ein Soldat hatte zuvor den Häuptling bei seinem Aufbruch vom Palaver hierüber erschossen. Umgehend erfolgt eine Strafaktion gegen den Indianerstamm.

1855: Gail Borden patentiert ein industrielles Verfahren zur Herstellung von Kondensmilch

1878: Bei ihrem Einmarsch in Bosnien nehmen österreichische Truppen unter dem Befehl von Joseph Philippovich von Philippsberg die Stadt Sarajevo ein

1911: Das erste Frachtflugzeug ist in Deutschland geflogen. Ein Harlan-Eindecker transportierte druckfrische Exemplare der Berliner Morgenpost von Berlin-Johannisthal nach Frankfurt an der Oder.

1936: Der erste der Moskauer Prozesse beginnt, bei denen im Rahmen des Großen Terrors Stalins zahlreiche führende Beteiligte der Oktoberrevolution wegen angeblicher staatsfeindlicher Aktivitäten verurteilt und hingerichtet werden.

1953: Nach dem Sturz des Ministerpräsidenten Mohammad Mossadegh kehrt Schah Mohammad Reza Pahlavi in den Iran zurück.

1963: Die Bundesrepublik Deutschland tritt dem Kernwaffenteststopp-Vertrag bei.

1985: Hansjoachim Tiedge, beim Bundesamt für Verfassungsschutz zuständig für die Abwehr von DDR-Spionage, setzt sich in die DDR ab.

1989: Beim Paneuropäischen Picknick nahe Sopron fliehen mit ungarischer Unterstützung über 600 DDR-Bürger in den Westen.

1992: Bei der „Aktion Standesamt“ beantragen bundesweit 250 gleichgeschlechtliche Paare bei Standesämtern das Aufgebot zur Eheschließung, um damit auf die rechtlose Situation gleichgeschlechtlicher Paare in Deutschland aufmerksam zu machen und die Diskussion über die „Homo-Ehe“ in Gang zu setzen.

Geburtstage

1743: Madame Dubarry, Mätresse König Ludwigs XV

1890: Auguste Viktoria von Hohenzollern-Sigmaringen, deutsche Ehefrau des letzten Königs von Portugal

1931: Marianne Koch, deutsche Schauspielerin

1946: Bill Clinton, 42. Präsident der Vereinigten Staaten

1973: Mette-Marit von Norwegen, Ehefrau des norwegischen Kronprinzen Haakon

Todestage:

14: Augustus, römischer Kaiser






Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline saba

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 890
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #23 am: 19.08.19, 13:20 »
Zitat
1989: Beim Paneuropäischen Picknick nahe Sopron fliehen mit ungarischer Unterstützung über 600 DDR-Bürger in den Westen.

Daran kann ich mich gut erinnern, als das in den Nachrichten kam und wie eben dieses Tor aufgemacht wurde und so viele Leute durchstömten.
An diesem Tag hatten wir die Taufe von meiner ältesten Tochter, damit verbinde ich dieses Ereignis.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück!

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #24 am: 20.08.19, 10:19 »
20. August

Welt-Moskito-Tag
Nationaler Radiotag

Nationalfeiertag zur Gründung Ungarns im Jahr 1000

Marokko: Nationalfeiertag - Tag der Revolution des Königs und des Volkes

Ostimor: Nationaler Gedenktag - Tag der FALINTIL

Ereignisse

636: Die Niederlage der Byzantiner gegen die Araber in der Schlacht am Jarmuk beendet die byzantinische Herrschaft im Nahen Osten.

1191: 2.700 muslimische Gefangene der eroberten Stadt Akkon werden vom Kreuzfahrerheer des Dritten Kreuzzugs unter Richard Löwenherz getötet.

1619: Der atlantische Sklavenhandel erreicht den nordamerikanischen Kontinent. Die ersten 20 schwarzen Sklaven treffen auf einem niederländischen Schiff in Jamestown (Virginia) ein.

1866: Mit diesem Tag wird offiziell das Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs angegeben. Dies wird von US-Präsident Andrew Johnson im Act of 2 March, 1867 festgehalten.

1866: In Baltimore wird die erste Gewerkschaft in den USA gegründet. Sie propagiert maximal acht Stunden Arbeit pro Tag.

1893: In der Schweiz wird eine Volksinitiative zur Abschaffung des Schächtens angenommen.

1960: Senegal löst sich aus der Mali-Föderation und erklärt seine Unabhängigkeit.

1960: Als erste Lebewesen kehren im Rahmen der Sputnik 5-Mission die tags zuvor in das Weltall geschossenen Hunde „Belka“ und „Strelka“ in ihrer Landekapsel wohlbehalten auf sowjetische Erde zurück.

1960: Als erste Lebewesen kehren im Rahmen der Sputnik 5-Mission die tags zuvor in das Weltall geschossenen Hunde „Belka“ und „Strelka“ in ihrer Landekapsel wohlbehalten auf sowjetische Erde zurück.

1988: Mit einem Waffenstillstand zwischen dem Iran und dem Irak endet der Erste Golfkrieg

2018: Greta Thunberg beginnt ihren Schulstreik für das Klima vor dem Schwedischen Reichstag in Stockholm und legt damit den Grundstein für die Schüler- und Studierendenbewegung Fridays for Future.

Geburtstage

1827: Josef Strauss, österreichischer Komponist und Dirigent

1934: Arno Surminski, deutscher Schriftsteller

1936: Alice und Ellen Kessler, deutsche Entertainerinnen

1942: Hannelore Hoger, deutsche Schauspielerin und Theaterregisseurin

Todestage

1153: Bernhard von Clairvaux, mittelalterlicher Abt, Kreuzzugsprediger und Mystiker

1996: Rio Reiser, deutscher Rockmusiker
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #25 am: Gestern um 10:47 »
21. August

Dirty-Dancing-Tag
CCCamp 2019 - Chaos Communication Camp
Tag der Senioren
Tag der Jugend in Marokko

Lettland, Unabhängigkeit von der Sowjetunion (1991)

Ereignisse

1346: Der Oberlausitzer Sechsstädtebund entsteht als Zusammenschluss gegen das regionale Raubrittertum. Der Bund bleibt später bestehen und wird erst im Jahr 1815 aufgelöst.

1745: Großfürst Peter Fjodorowitsch, der spätere Zar Peter III., heiratet die deutsche Prinzessin Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst-Dornburg, später besser bekannt als Katharina die Große.

1772: Der durch Waffengewalt eingeschüchterte schwedische Reichsrat unterzeichnet die von König Gustav III. verkündete Verfassung, mit der die Macht des Adels eingeschränkt und ein aufgeklärt-absolutistisches Regime eingeführt wird.

1810: Der schwedische Reichstag wählt den französischen Marschall Jean-Baptiste Bernadotte zum Kronprinzen.

1862: Der Wiener Stadtpark wird als erste öffentliche Parkanlage Wiens eröffnet.

1888: William Seward Burroughs erhält das US-Patent Nummer 388.116 auf das von ihm erfundene Modell einer Rechenmaschine.

1944: Geschichte der Vereinten Nationen: Die Konferenz von Dumbarton Oaks zur Beratung von Satzung und Struktur einer künftigen Weltorganisation beginnt.

1954: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Karlfranz Schmidt-Wittmack setzt sich in die DDR ab.

1961: Als erstes Verkehrsflugzeug durchbricht eine Douglas DC-8 beim Sinkflug die Schallmauer.

1968: Truppen des Warschauer Paktes besetzen innerhalb weniger Stunden alle strategisch wichtigen Positionen in der ČSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik) und beenden damit den so genannten Prager Frühling.

1983: Die Ermordung des philippinischen Oppositionspolitikers Benigno Aquino am Airport von Manila ist der Auslöser für eine Massenbewegung zum Sturz von Präsident Ferdinand Marcos mit der Witwe des Ermordeten Corazon Aquino an der Spitze.

1986: Die plötzliche Freisetzung von etwa 1,6 Millionen Tonnen Kohlendioxid aus dem Nyos-See in Kamerun führt zum Erstickungstod von etwa 1.700 Menschen in den umliegenden Siedlungen

1991: Der Augustputsch in Moskau gegen Michail Gorbatschow scheitert, nachdem sich die Mehrheit der Truppen loyal erklärt hat und der russische Präsident Boris Jelzin den Umsturzversuch medienwirksam verurteilt hat.

1991: Lettland wird von der Sowjetunion unabhängig, die Verfassung von 1922 wird wieder in Kraft gesetzt.

2017: Sonnenfinsternis vom 21. August 2017


Geburtstage


1765: Wilhelm IV., letzter König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland und König von Hannover

1858: Rudolf von Österreich-Ungarn, österreichischer Erzherzog, Thronfolger von Österreich-Ungarn

1930: Margaret, Countess of Snowdon, jüngere Schwester der Königin Elisabeth II.

1935: Ali Mitgutsch, deutscher Illustrator, Maler, Bilderbuchautor


Todestage

1614: Elisabeth Báthory, ungarische Adlige und Serienmörderin

1944: Friedrich Gustav Jaeger, deutscher Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944

2010: Christoph Schlingensief, deutscher Regisseur und Drehbuchautor, Schauspieler und Autor
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline martinaTopic starter

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17824
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #26 am: Heute um 09:09 »
22. August

Tag der Fische
Tag der Zahnfee
Sei-ein-Engel-Tag

Ereignisse

1485: In der Schlacht von Bosworth Field besiegt Heinrich Tudor, der spätere Heinrich VII., Richard III., König aus dem Haus York, der in der Schlacht fällt. Damit enden die Rosenkriege um die englische Thronherrschaft. Das Haus Tudor übernimmt die Macht in England.

1791: Im französischen Teil der Insel Hispaniola bricht der Aufstand der Sklaven los, der zur Unabhängigkeit Haitis führen wird.

1795: In Frankreich beschließt der Konvent die neue Direktionalverfassung, sie wird zum Vorbild der nachfolgenden Direktorialsysteme in anderen Ländern.

1849: Mit dem Abwurf von Brandbomben aus Heißluftballons auf Venedig verübt die österreichische Armee den ersten Luftangriff der Geschichte.

1851: Ein Goldfund nordöstlich von Melbourne im Bundesstaat Victoria verursacht einen Goldrausch, der die Geschichte Australiens prägt.

1864: Zwölf Staaten unterzeichnen die erste Genfer Konvention, die Grundlage des humanitären Völkerrechts.

1920: Mit Max Reinhardts Inszenierung des Jedermann von Hugo von Hofmannsthal auf dem Salzburger Domplatz beginnen die ersten Salzburger Festspiele.

1950: In Deutschland wird das Technische Hilfswerk (THW) als Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes gegründet

1976: Der evangelische Pfarrer Oskar Brüsewitz, der sich am 18. August in Zeitz auf offener Straße anzündete, um gegen die Menschenrechtsverletzungen in der DDR zu protestieren, stirbt an seinen Verletzungen.

2004: Bei einem bewaffneten Raubüberfall entwenden maskierte Täter die beiden Gemälde Der Schrei und Madonna von Edvard Munch aus dem Munch-Museum Oslo, während gleichzeitig an anderer Stelle in Oslo ein Überfall auf einen Geldtransporter stattfindet, im Verlaufe dessen ein Polizist erschossen wird.

2005: Mehrtägige Regenfälle lösen Hochwasser in den Alpen aus. In der Nacht vom 22. auf den 23. August trifft die Schweiz, besonders Bern und das Berner Oberland, eine große Flutkatastrophe. Sechs Menschen kommen in Schlammlawinen oder im Wasser um. Die Schäden im Land werden später mit etwa 2,5 Milliarden Schweizer Franken ermittelt.

Geburtstage

1647: Denis Papin, Erfinder des Dampfkochtopfes

1862: Claude Debussy, französischer Komponist

1880: Gorch Fock, deutscher Schriftsteller

1902: Carl Jacob Jucker, Schweizer Industriedesigner und Silberschmied Bauhaus Tischlampendesign

1902: Leni Riefenstahl, deutsche Tänzerin, Schauspielerin und Regisseurin

1909: Julius J. Epstein, US-amerikanischer Drehbuchautor u.a. Casablanca

1944: Peter Hofmann, deutscher Opernsänger

1946: Raimund Krone, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher

1959: Deborah Sasson, US-amerikanische Sängerin war auch mal mit Peter Hofmann verheiratet

Todestage

1789: Johann Heinrich Tischbein der Ältere, deutscher Maler und Portraitist

1850: Nikolaus Lenau, österreichischer Schriftsteller

2011: Loriot, deutscher Humorist, Karikaturist, Schauspieler und Regisseur

Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline LunaR

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5526
  • Geschlecht: Weiblich
  • Dat Eenen sien Uhl is det Annern sien Nachtigall
Re: Kalenderblätter ab August: Heute ist der...
« Antwort #27 am: Heute um 09:37 »
Zitat
1864: Zwölf Staaten unterzeichnen die erste Genfer Konvention, die Grundlage des humanitären Völkerrechts.

So lange ist das schon her. Da habe ich geglaubt, das wäre erst nach dem 2. Weltkrieg geschehen.


Zitat
1791: Im französischen Teil der Insel Hispaniola bricht der Aufstand der Sklaven los, der zur Unabhängigkeit Haitis führen wird.


Da werden Erinnerungen wach. Vor langen Jahren war ich dort und durfte erfahren, mit welch starkem Willen und großer Opferbereitschaft die damaligen Sklaven um ihre Freiheit gekämpft haben. Die heutigen Haitianer sind immer noch stolz darauf, obwohl sehr viele von ihnen auch heute noch in großer Armut leben.

Nach der Ausrufung der Unabhängigkeit bauten sie die Zitadelle La Ferrière um sich vor den zu erwartenden Angriffen der Franzosen zu schützen.
Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.

Ein lieber Gruß Luna


Verschwendete Zeit ist Dasein.
Gebrauchte Zeit ist Leben.