Autor Thema: Grenzländler vom Bodensee - (bayern, bawü & rütli) bis Basel  (Gelesen 16556 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tessi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Weiblich

Waren wieder wunderschöne gemütliche Stunden und schöne Gespräche mit bekannten und neuen Gesichtern :)

Danke dir Hilde fürs Organisiernen, für die wunderschönen Seebilder und Grüße an Maiers und danke für die tolle Bewirtung und den feinen Kuchen :P

Bis zum nächsten mal...oder zwischanai amol ;)
Liebe Grüße Mary

Offline silberhaar

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2332

Waren wieder wunderschöne gemütliche Stunden und schöne Gespräche mit bekannten und neuen Gesichtern :)


Bin auch wieder Daheim. sind noch ein wenig in ein Schneegestöber gekommen.

Hat mir wieder wie immer sehr gut gefallen, wenn's auch kurz war ich habe es genossen.

Danke Hilde und übrigens, habe schon einen Vitaminspender zu mir genommen, war lecker.

Grüessli
silberhaar

Offline naima

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 56
  • Geschlecht: Weiblich
Bin auch wieder gut heimgekommen.
Dadurch, dass Perle mich so wunderbar chaffiert hat, war es natürlich mega entspannt für mich. VIELEN DANK  :-*

Vielen Dank an Hilde, dass Du das Treffen immer wieder organisierst. Wir kamen drauf, dass es das 5. Bodenseetreffen war.
(zum 10. Treffen wollen alle mit Übernachtung kommen  ;D)

Im Hotel Maier sind wir, wie immer, hervorragend aufgehoben. Auch wenn der junge Kellner heute etwas "wuschig" war wegen der vielen Damen und einen kleinen Unfall produziert hat.

Der See hat sich vor seiner ruhigen Seite gezeigt und wir wurden nicht vom Winde verweht, wie schon gelegentlich.

Toll war auch, dass sich einige von besonders weit her auf den Weg gemacht haben und einige dabei waren, die man selten im BT sieht.

Offline allgäurenate

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 177
Hallo,

auch ich bin wieder gut zu Hause eingetrudelt. ;D Auch mich hat es gefreut so viele bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Nicole zum 10 jährigen das mit der Übernachtung machen wir. :D :D Ich bin dabei.

Kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschliesen, Hilde ganz einfach "Danke" fürs organisieren.

Liebe Grüße aus dem Allgäu

von Renate/Allgäurenate

Offline Maria K

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 394
  • Geschlecht: Weiblich
Hallo in die Runde,
wir vom Hochrhein sind wieder gut heimgekommen.
Die Züge waren trotz Ferien gut gefüllt.
Auch von mir herzlichen Dank an Hilde fürs Organisieren.
Es war ein wunderschöner Tag mit schönen Gesprächen,
leckerem Essen und obligatorischem Spaziergang an den See.

Bis zum nächsten Jahr!
Liebe Grüße
Maria
Gib deinem Leben die Hand
und lass dich überraschen,
welche Wege es mit dir geht

LG  Maria

Offline Gertrud

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 800
  • Es gibt nichts Gutes außer man tut es!
Ganz lieben Dank an Hilde,
schön wars,
DANKE an alle, die gekommen sind .
Danke auch an Maria für die DB Organisation :-)
LG Gertrud
mir brummt bissle der Kopf ;-)

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4714
  • Geschlecht: Weiblich
seufz, schnief............aber es war trotzdem die richtige Entscheidung, dass ich nicht gekommen bin. Auch wenn ich gedanklich bei euch war.
Enjoy the little things

Offline Internetschdrieler

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2045
  • Geschlecht: Männlich
Auch wir sind wieder gut im verschneiten Unterallgäu angekommen

ein Pack Apfelchips hat die Heimfahrt nicht überlebt ;D

Hilde, danke für das Organisieren. Mancher wünschte sich (der Speisekarte nach) den Donnerstag, aber dem Verkehr nach war der heutige Tag direkt nach Neujahr ideal....es waren wenig LKW unterwegs.


Nachtrag: Hilde hat heute ihren 666. Beitrag geschrieben auf diese Schnapszahl könnte man(n) ein "Fahr"-Wasser trinken, wenn ich heute denn eines geordert hätte ;)
« Letzte Änderung: 02.01.19, 22:42 von Internetschdrieler »

Offline maggie

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3836
  • Geschlecht: Weiblich
  • auch Bäuerinnen freuen sich über Erneuerungen
auch ich war kurz nach 7 zu hause -

das letzte stück hatte ich noch einige male starken graupel schauer, aber immer nur kurz -

toll war dieser tag wieder, ja, ja der kellner, er war ein bisschen verunsichert scheints, durch die vielen (alten) weiber (natürlich hatte es auch jüngere dabei - ob die ihn noch mehr verwirrt haben  ??? ::) ?)

auch von mir ein herzliches danke an hilde ....
liebi grüess   und
bis bald   -  ihr werdet mich  so schnäll nöd wieder los

margrith  us der schwiiz

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5629
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden


Nachtrag: Hilde hat heute ihren 666. Beitrag geschrieben auf diese Schnapszahl könnte man(n) ein "Fahr"-Wasser trinken, wenn ich heute denn eines geordert hätte ;)

 ;D

Ich habe noch Fahrwasser daheim , ich trink einen für Dich, Anni und Bruni mit.  :-* :-* :-*
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2736
  • Geschlecht: Weiblich
Haaaaaaaaaaaalt. Zu spät ;D

ich hätte auch noch „Fahr“Wasser daheim. Bruni hatte mir diesen Winter schon empfohlen, man könnt es auch zum Gurgeln verwenden und dann ausspucken, es ist noch was übrig, war mir dafür zu schad!

Also prooost, Bruni .........
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline HildeTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 687
  • Geschlecht: Weiblich
Haaaaaaaaaaaalt. Zu spät ;D

ich hätte auch noch „Fahr“Wasser daheim. Bruni hatte mir diesen Winter schon empfohlen, man könnt es auch zum Gurgeln verwenden und dann ausspucken, es ist noch was übrig, war mir dafür zu schad!

Also prooost, Bruni .........

Na, na Anneke.  Das könnten  Außenstehende fast falsch verstehen.  ;) Das Wässerle ist normalerweise schon zum Trinken gedacht. Außergewöhnliche Umstände veranlassten mich dir diesen Rat mit dem Ausspucken zu geben. ;D :-*
Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast. Albert Einstein

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17974
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Man kann sicher auch erst gurgeln und dann runterschlucken. 2-Nutzungs-Getränk sozusagen ;)

Könnt ich grad gebrauchen, bin mit Halsweh aufgewacht.
Wir sehen uns in Weimar. Ich freue mich auf Euch.

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2736
  • Geschlecht: Weiblich
Haaaaaaaaaaaalt. Zu spät ;D

ich hätte auch noch „Fahr“Wasser daheim. Bruni hatte mir diesen Winter schon empfohlen, man könnt es auch zum Gurgeln verwenden und dann ausspucken, es ist noch was übrig, war mir dafür zu schad!

Also prooost, Bruni .........

Na, na Anneke.  Das könnten  Außenstehende fast falsch verstehen.  ;) Das Wässerle ist normalerweise schon zum Trinken gedacht. Außergewöhnliche Umstände veranlassten mich dir diesen Rat mit dem Ausspucken zu geben. ;D :-*

Sorry, tut mir leid, ich wollte deine Spiritpusen keinesfalls herabsetzen, sagte ja, dafür sind sie mir zu schade, da nehm ich irgendeinen Fusel zum Gurgeln und Ausspucken, kein Fahrwasser !!!

Ausspucken ist der Sinn der Übung, @ martina, schlechtes soll mit raus !! Gute Besserung, probiers doch!!
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Offline gatterl

  • Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5629
  • Geschlecht: Weiblich
  • Vom Stillstand ist nicht weit zum Stillgestanden
Anne... Du weisst schon, was mit Fahrwasser gemeint ist  ;) ?
Barbara

Man beachte, daß nicht jeder, der die Meinung anderer hören möchte, auch eine andere Meinung hören will.

© Maz Bour