Autor Thema: Kuckuck 2018  (Gelesen 3949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mogliTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Geschlecht: Weiblich
Kuckuck 2018
« am: 21.04.18, 22:04 »
Seit heute früh ruft der Kuckuck unermüdlich, blöd das Nachthemd hat keine Taschen für den Geldbeutel.  ;)
Da wirds dieses Jahr wieder nichts mit dem Geldsegen. ;)

Ein sicheres Zeichen, dass jetzt Frühjahr ist.  :D
Selbst der Flieder blüht schon.
Liebe Grüße Helga

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #1 am: 22.04.18, 08:39 »
Den Kuckuck hab ich diese Woche auch schon rufen hören und
zwar mitten in der Stadt.
Ein Park ist nebenan, dort wird er sein Nest haben.
Viele Grüße

Tilly

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1764
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #2 am: 22.04.18, 10:18 »
Hier hat der Kuckuck schon vor 10Tagen das erste Mal gerufen :-\ nach einer Bauernregel ist das gar nicht gut. Denn wenn er vor "Georgi", also morgen, das erste mal zu hören ist, schneit es ihn nochmal ein :-\ mal schauen ob´s stimmt.
Geld hatte ich natürlich keines dabei ::)
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3185
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bleibt gesund!
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #3 am: 22.04.18, 11:08 »
@ Tilly
Zitat
Ein Park ist nebenan, dort wird er sein Nest haben.
Ein Kuckuck baut keine Nest, er/sie legt ein Ei in ein anderes Nest und die müssen dann den Kuckuck aufziehen.
Deshalb auch der Begriff: Kuckuckskind

klugscheißmodusaus
LG
Tina

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5080
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #4 am: 22.04.18, 11:54 »
klugscheissmodus an.

Er wird dort sein Nest haben heisst ja nicht, dass er es selber gebaut hat.......... ;)

klugscheissmodus aus

Aus meiner Kindheit kenn ich den Kuckucksruf auch. Aber nun hatte ich ihn schon lange nicht mehr gehört. Aber ich habe auch nicht wirklich darauf geachtet. Im letzten Jahr habe ich ihn hier einmal gehört. Mal schauen, ob ich ihn dieses Jahr auch mal höre, wenn ich gezielter darauf achte.
Enjoy the little things

Offline mogliTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #5 am: 22.04.18, 13:05 »
Man hört ihn eigentlich nur früh im Morgengrauen und am Abend vor der Dämmerung.
Liebe Grüße Helga

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6601
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #6 am: 22.04.18, 13:18 »
Bist Du Dir da sicher, Helga?
Ich erinnere mich noch an die Kindheit beim Rüben hacken (war untertags), dass wir da immer lauschten.
In dem Jahr hab ich noch keinen gehört obwohl ich Abends oft noch eine Runde mit dem Hund mache.

Offline Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2743
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #7 am: 22.04.18, 16:49 »
Mein Mann hat ihn heute früh auch gehört  :D

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #8 am: 22.04.18, 17:09 »
Ja das mit dem Kuckuckskind stimmt,
das Ei wird einem anderen Vogel untergejubelt und der füttert den Kuckuck durch.
Die eigenen Vogelkinder kommen zu kurz, weil das Kuckuckskind
ein großer Vielfraß ist und alle Würmer etc. für sich in Anspruch nimmt oder so ähnlich.

Das muss ich jetzt direkt mal genau nachlesen.
Viele Grüße

Tilly

Offline Tilly

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #9 am: 22.04.18, 17:55 »
Ich wollts jetzt mal ganz genau wissen und hab mal gegoogelt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kuckuck
**Der Kuckuck legt seine Eier einzeln in Nester kleinerer Singvögel und betreibt selbst keine Brutpflege.
Die Kuckuckweibchen bevorzugen einzelne Wirtvogelarten und legen Eier, die denen dieser Arten weitgehend entsprechen.
Das wenige Stunden alte Kuckucksjunge entfernt die Eier und Jungvögel der Wirtseltern und wächst allein im Nest heran.**

Schon unverschämt dieser Kuckuck.
Ein eigenes Nest baut er anscheinend nicht, braucht er ja auch nicht.

« Letzte Änderung: 23.04.18, 09:10 von Tilly »
Viele Grüße

Tilly

Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5080
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #10 am: 22.04.18, 18:45 »
Man hört ihn eigentlich nur früh im Morgengrauen und am Abend vor der Dämmerung.

Kein Wunder hör ich ihn nie. Früh im Morgengrauen schlafe ich noch  8) ;D und am Abend vor der Dämmerung bin ich im Stall. Da hör ich nur die Melkmaschine.

Enjoy the little things

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2428
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #11 am: 22.04.18, 18:52 »
Hallo,

Ich mag diese Schmarotzer eigentlich auch nicht aber er ist einer der wenigen natürlichen Feinde des Eichenprozessionsspinner. Bei uns werden sogar die Eichen per Hubschrauber besprüht mit Insektizid.
Hatte mal gerade trockene Matratzenüberzüge auf der Wäschespinne da kam der Sprühnebel  >:(

LG Mathilde
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Bergli

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1764
  • Geschlecht: Weiblich
  • Positiv denken
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #12 am: 24.04.18, 07:36 »
Gestern Abend hab ich der Kuckuck gehört. :D
Leider hatte ich eine Rechnung im Sack   ;). Ob dass gut rauskommt?  ;D
„Glücklich sein bedeutet nicht, das beste von allem zu haben, sondern das beste aus allem zu machen.“

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6601
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #13 am: 24.04.18, 07:39 »
Ich hab ihn gestern Abend als ich mit dem Hund unterwegs war auch gehört.

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3463
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kuckuck 2018
« Antwort #14 am: 24.04.18, 07:48 »
Wenn ich Euch so lese, muss unser Kuckuck Langschläfer sein.Er ist immer erst so gegen halb zehn zu hören.
Er ist  auch noch nicht  angekommen.
Herzlichst hosta