Autor Thema: Kehrmaschine anschaffen???  (Gelesen 771 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Trudi61Topic starter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Weiblich
Kehrmaschine anschaffen???
« am: 26.04.17, 19:43 »
Hallo zusammen,

wir sind ein kleiner Pferde-"Hobby"- Betrieb mit zur Zeit sechs Pferden, die im Offenstall leben. Rund um den Stall gibt es etliches an Flächen, die mit Betonsteinen befestigt sind und regelmäßig gekehrt werden müssen. Dazu kommt die Strasse, die Einfahrt und der Hof. Ich trage mich jetzt mit dem Gedanken mir eine Handkehrmaschine anzuschaffen, habe aber Bedenken, ob die dazu geeignet sind Reste von Pfedeäppeln, die Haare, die immer, bes. im Fellwechsel anfallen und auch gelegentlich mal ein oder mehrere Schweifhaare aufzusammeln. Das ist ja doch etwas anderes, als wenn nur der gewöhnliche Strassenstaub gekehrt wird. Wär natürlich toll, wenn man da einmal am Tag mal mit so nem Teil drüber geht und nicht ne wertvolle halbe Stunde oder sogar noch länger mit Kehren zubringen muss.
Vielleicht hat ja Jemand Erfahrungen, die mir weiterhelfen würden.
Schon mal vielen Dank.
Maria