Autor Thema: Magdeburger Urteil zum Kastenstand  (Gelesen 9156 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #30 am: 14.05.20, 19:30 »
...ich durchsuchte gerade die Tagesordnung von morgen, fand aber nichts von diesem Thema. ???
Weiß jemand was Genaueres ?

Margret

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3324
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #31 am: 14.05.20, 21:52 »
Du hast richtig gesehen, mal  wieder vertagt.
Herzlichst hosta

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #32 am: 15.05.20, 09:18 »
Gibt es schon konkret vorgesehenen Termin ?

Margret

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3324
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #33 am: 15.05.20, 15:20 »
Bin mir nicht sicher, glaub Juni irgendwann. Aber ob dann was rauskommt. Rechne nicht damit.
Herzlichst hosta

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #34 am: 02.06.20, 15:36 »
Habe heute früh mal die Tagesordung des Bundesrates am Freitag, 5.6.  angeschaut.  Es ist sogar recht interessant, die diversen Anlagen, Anträge der Bundesländer und Vorlagen zu studieren, die an die Hand gegeben werden. Was da so abgewogen und betrachtet wird.

Es ist drauf, als  44. TOP von 47.   :P    Mal sehen, obs diesmal dran kommt.
Letzte Woche gab es ja bisschen Ruck in den Vorgesprächen.

Wir sind gespannt.

Margret
« Letzte Änderung: 02.06.20, 15:39 von Margret »

Offline Heti

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 660
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #35 am: 03.06.20, 17:17 »
 :-[  habe kein gutes Gefühl
Gruß Hedwig

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #36 am: 03.06.20, 19:24 »
Naja,

was Gutes kommt an sich ganz sicher nicht raus.   Kostet die Betreibe, die längerfristig weitermachen, extrem viel Geld und Mühe nachher beim Arbeiten.
Es geht für uns hauptsächlich drum, wie lange die Übergangsfristen sind und ob das mit dem Füßeausstreckenkönnen ab sofort gilt oder nicht. Das ist für uns der springende Punkt. Und vermutlich für viele andere auch.

Margret

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19734
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #37 am: 05.06.20, 12:45 »
Und wieder verschoben ::)
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #38 am: 06.06.20, 06:47 »
Ich bin betreten als Sauenhalterin und fühle mich auch  "diffamiert" von der öffentlichen Meinungsmache.   Sagt doch die Sprecherin in der Tagesschau gestern, wo über das Thema sogar berichtet wurde,  dass die Sauen in engen Kastenständen immer stehen müssen, keine andere Möglichkeit haben. Sich nicht bewegen können.  Immer eingesperrt seien.   So stimmt das ja auch nicht und es ist nur ein Teil der Zeit und erst recht der Wahrheit. Bin echt erschrocken (es erinnert mich an die offizielle Darstellung der "Tatsachen" bezüglich Dünge-VO neulich  :-\).
Da wird aber sehr einseitig dargestellt. Wer "füttert" die offiziellen Nachrichtenmedien eigentlich mit Informationen ?!

Bei der erneuten Verschiebung gestern las ich nun einiges an Hintergrund in Fachmedien-Mails  und bin sehr betrübt. Es geht in keinster Weise um sachliches Abwägen sondern ausschließlich um Parteien-Getue und abstraktes Überhöhen von "Tierschutz".  Übel.  :P   Ich würde mir schon wünschen, dass alle Aspekte miteinander gesehen werden und gegeneinander abgewogen würden.

Nein, die Tierhaltung in Deutschland macht wirklich keine Freude mehr. :'(

Margret


Offline gammi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4975
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #39 am: 09.06.20, 11:00 »
Ja und dann ist es ja auch mit falschen Bildern unterlegt.

Schweine im "Freßgitter". Ich weiß grad nicht, wie es bei Schweinen richtig heißt.
Enjoy the little things

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #40 am: 11.06.20, 12:25 »
Unser Steuerberater sandte uns Informationen zu wegen Senkung der Mehrwertsteuer und an diese Nachricht hängte er das sog. Konjunkturpaket  (Ergebnis Koalitionsausschuss) vom 3. Juni 20 an.

Da kann man unter Punkt 55 zum Thema Tierwohl nachlesen, was geplant ist.

"...im Interesse des Tierwohles Investitionsförderprogramm mit 0,3 Mrd. Euro für den Stallumbau für die zügige Umsetzung besserer Haltungsbedingungen in den Jahren 2020 und 2021 aufgelegt...  Investitionen, die nicht mit Kapazitätsausweitungen verbunden sind und z.B. auch helfen, das sog. Kastenstandurteil zeitnah umzusetzen."


Ganz klar, wo es hingeht und mit ungefähr welcher Geschwindigkeit. Wahnsinnstempo ! Investitionen im Jahr 2020 ! :o  Fast alles hierbei bedarf ja des richtigen Bauens; in die vorhandenen Ställe passt das ja platzmäßig praktisch nie rein.

Sind wir mal gespannt, wann das vollends wie verlässlich beschlossen wird.

Margret

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #41 am: 28.06.20, 10:26 »
Am kommenden Freitag, 03. Juli 20 ist es mal wieder soweit: 

unter Tagesordnungspunkt 76 (!) wird eventuell (?) diesmal das Thema im Bundesrat angepackt und es gibt eine Entscheidung.

Margret

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19734
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #42 am: 28.06.20, 10:30 »
So eine Zauderei, das wird bestimmt wieder nichts.
Lasst uns miteinander reden - wir freuen uns auf Beiträge.
Bei uns geht Kontakt ohne Maske und Abstandsregeln. Draussen nicht!

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #43 am: 28.06.20, 12:01 »
Hmmm,

der Druck von Seiten des Tierschutzes ist aber immens gestiegen seit der letzten Vertagung. Auch der Dt. Ethikrat macht sich neben all den Tierschutzverbänden stark, dass es ganz schnell entschieden werden muss und zwar "kräftig".

Margret

Offline MargretTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1836
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnentreff-eine Bereicherung des Alltags !
Re: Magdeburger Urteil zum Kastenstand
« Antwort #44 am: 03.07.20, 15:52 »
Nun ist die Abstimmung im Bundesrat durch.

Es gab eine Mehrheit für die zuletzt vorgeschlagene Vorgehensweise.
Statt die Kastenstände zu vergrößern, werden sie nach Übergangsfrist ganz abgeschafft.

Margret