Autor Thema: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II  (Gelesen 32356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1744
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #165 am: 12.01.19, 16:52 »
das sieht aus, wie ein Kuchen mit Fandant-Überzug :-*
Ja genau :)
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #166 am: 12.01.19, 17:06 »
aber herrliches Winterwetter ;); nicht so ein Schmuddelwetter wie bei uns.

....finde ich auch. heute war es mal wieder ganz früh dunkel.......und es regnet.

heute abend ist christbaumweitwurf im dorf, organisiert von der feuerwehr.....konnte meine noch
nicht opfern und bin froh das es hier noch leuchtet.  ;) 8)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #167 am: 14.01.19, 10:22 »
......diese zypresse hat nach langer anlaufzeit endlich angefangen zu wachsen.  :D und trägt auch
noch ein bischen weihnachtsdeko  :D
ich erfreue mich an gartenbildern des letzten jahres und weiß, das es in drei monaten schon wieder ganz
anders hier aussieht ...
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #168 am: 17.01.19, 12:22 »
.........manchmal denke ich das ich im letzten jahr der dürre vergessen habe wie schön grün ist  ::) ::)
« Letzte Änderung: 17.01.19, 12:23 von Vöglein »
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3641
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #169 am: 17.01.19, 12:53 »
Solche Bilder von unserem Garten schaue ich im Winter gerne mal an. Macht gute Laune in der grauen und finsteren Jahreszeit.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #170 am: 18.01.19, 15:23 »
Macht gute Laune in der grauen und finsteren Jahreszeit.

da hast du recht liebe pauline. heute hier sonnenschein und ich habe mir einfach die ersten
zwiebeln in die küche geholt.....es dauert nicht mehr lange dann blüht es hier.  ;D ;D ;D
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #171 am: 02.02.19, 18:05 »
..........dieser spruch ist mir gerade über den weg gelaufen:

Ohne Fleiss
von früh bis spät
wird dir nichts geraten
neider sehn das blumenbeet
aber nicht den spaten
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 517
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #172 am: 02.02.19, 19:34 »
und trifft den Nagel auf den Kopf!

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #173 am: 17.02.19, 19:21 »

man sieht plötzlich ganz andere Perspektiven im eigenen Reich,
wenn alles verschneit ist.
...momentan sehe ich nicht wirklich Perspektiven in meinem Garten ;) :)
[/quote]

hallo gundi und alle,

was machen die schneemassen in euren gebieten.??...bei meiner schwägerin in tölz scheinen sie auch nur ganz ganz langsam
dahinzuschmelzen.
hier in osthessen fangen die schneeglöckchen mit ihrer blüte an. ich habe heute bei den lenzrosen die blätter entfernt. die blüten treiben wie wild  ::) ::)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline gundi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1744
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #174 am: 17.02.19, 20:01 »
Andrea, in meinem Garten liegt der Schnee noch 80cm hoch :-\ es ist zwar jetzt seit Tagen schönes, warmes Wetter, aber es geht mit der Schneeschmelze sehr langsam voran. Man braucht Geduld ;) die ja ein Gärtner anscheinend nicht so hat :)
Vor einem Jahr hatten wir um diese Zeit auch viel Schnee und -22° ist auch nicht besser.
Es ist kein Herr so hoch im Land, der nicht lebt vom Bauernstand!

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 517
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #175 am: 17.02.19, 20:51 »
bei uns ist der komplette Schnee weggeschmolzen. Auf den Feldern und im Garten gar nichts mehr zu sehen.
Einzig die aufgetürmten Berge vom räumen sind noch als kleine Häufchen da.

Offline Susanna

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1033
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #176 am: 18.02.19, 07:23 »
Schnee ist bei uns auch weg, bis auf ein einzelnen Häuflein vor dem Schuppen, aber wir hatten auch nicht so viel.

Der Bärlauch schaut vorsichtig heraus, etwas später als die Jahre zuvor. Da habe ich um diese Zeit schon geerntet, da er in einer geschützten Ecke steht.
Die Schneeglöckchen kommen so langsam zur Blüte, aber sonst ist es noch sehr ruhig im Garten.
Viele Grüße
Susanna

Offline VögleinTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3093
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #177 am: 19.02.19, 12:13 »

Die Schneeglöckchen kommen so langsam zur Blüte, aber sonst ist es noch sehr ruhig im Garten.

hallo susanna, hallo morgana,
schön von euch zu lesen.

habe mich gestern auch gefragt was ich im februar im gaten mache.......aber gestern hat es wirklich niemanden drinnen
gehalten  ;) ....jeder war draußen unterwegs.....heute dagegen regnet es leicht und schon hat die arbeitsmotivation ein bischen nachgelassen  ::)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Morgana

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 517
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #178 am: 19.02.19, 12:51 »
bei uns war gestern Sonnenschein pur und ich habe alles komplett aufgeräumt im Gewächshaus und hergerichtet, draußen die Hortensien ausgeputzt, die Chrysanthemen zurückgeschnitten und die kleinen Obstbäume.
Jetzt muss ich nur noch den Pfirsich und die Nektarine gegen Kräuselkrankheit spritzen. Die sind schon mächtig am treiben. Die Feige die eingepflanzt ist sieht heuer auch recht gut aus. Voriges Jahr war die komplett bis zum Boden zurückgefroren. Heute treibt die schon an den Spitzen vorsichtig aus.

Heute Vormittag war noch Sonne, aber mittag hat es zugezogen.
Ich habe heute jede Menge Frühlingsblüher gesetzt (bischen geschützt vor der Haustüre)
Primel, Gänseblümchen und Hornveilchen sind in die Kästen und Töpfe gekommen.
Davon habe ich jetzt genug kleine Töpfe um die Tomaten, Chilli, Paprika und ein paar Blumen die schon aufgegangen sind zu pikieren. Das werde ich jetzt gleich angreifen.
Dafür ist das Wetter jetzt perfekt. Die kommen ins Gewächshaus. Da braucht die Sonne grad nicht so draufknallen.
Bei mir ist der Winterling am kommen, Schneeglöcken sind voll da.
Der Bärlauch spitzelt schon zaghaft aus dem Boden.  Irgendwie schon ein bischen verrückt.

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3999
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Bauerngarten ? Ich lege einen Bäuerinnengarten an II
« Antwort #179 am: 19.02.19, 17:33 »
Schneeglöckchen Krokusse und Winterlinge, alles blüht bei mir.
Aber ich trau dem Braten nicht.es wird nochmal kalt. Schnee ist nichts mehr bei uns, war auch gar nicht viel dieses Jahr. Nur  25 cm ,allerdings draussen im Wald lag mehr Schnee. Die Sonne in den letzten Tagen hat gelockt, aber so eilig muss man es nicht haben.
Geniesse noch ein bisschen die winterliche Ruhe.