Autor Thema: gebrannte Mandel  (Gelesen 1382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beate MahrTopic starter

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5361
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
gebrannte Mandel
« am: 17.12.16, 14:36 »
Hallo

ich möchte gerne gebrannte Mandel machen ...

Hab ein Rezept ... mit Anleitung

So ähnlich habe ich das schon mal probiert ...
aber ich kann sie nicht trennen  :-[ auf´m Backblech z.B.

Die von Weihnachtsmarkt/Kirmes immer einzeln !!!

Hat jemand einen Tipp ???

Gruß
Beate

Der eine sieht nur Bäume dicht an dicht,
der andere Zwischenräume und das Licht!

~ Gelesen bei einer Wanderung ~

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #1 am: 17.12.16, 16:29 »
Das Rezept für den Ofen hat m.M. viel zu viel Zucker.

Ich habe die gebrannten Mandeln früher in der Mikrowelle gemacht, und als diese nicht mit mir umziehen konnte, jahrelange gar nicht.
Seit ich die Edelstahlpfanne habe, gibt es wieder gebrannte Nüsse bei uns, und zwar mache ich sie so:

200 g Nüsse, 4 EL Zucker, 4 EL Wasser, 1 TL Zimt. Alles in einem Topf / einer Pfanne unter Rühren erhitzen, bis alle Flüssigkeit verkocht ist.
Zum Abkühlen auf ein Stück Backpapier verteilen, vorsichtig hierbei: Heißer Zucker ist wirklich heiß! Köstlich...

Ich will nächste Woche wieder welche machen und statt Wasser mal Amaretto probieren.
LuckyLucy

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2985
  • Geschlecht: Weiblich
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #2 am: 17.12.16, 18:46 »
Geht gut mit Amaretto. Hab allerdings Wasser und Amaretto halb und halb
Herzlichst hosta

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #3 am: 17.12.16, 18:59 »
Hosta, Danke für den Tipp.
LuckyLucy

Offline cara

  • Kreiselstadt
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5993
  • Geschlecht: Weiblich
  • Kann ich nicht, heisst will ich nicht.
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #4 am: 17.12.16, 19:18 »
Ist das tatsächlich so unkompliziert wie es klingt...?
LiGrüss cara

It's a magical world, Hobbes, ol' buddy. Let's go exploring!

Offline hosta

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2985
  • Geschlecht: Weiblich
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #5 am: 17.12.16, 19:49 »
Ja Cara

Hab ich auch nicht für möglich gehalten. Ich mach sie in der Mikrowelle.  Muss mal mein Rezept  wieder raussuchen.
Herzlichst hosta

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #6 am: 17.12.16, 19:51 »
Ja, Cara. Kinderleicht.
LuckyLucy

Offline Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 798
  • Geschlecht: Weiblich
Re: gebrannte Mandel
« Antwort #7 am: 17.12.16, 21:15 »
ich hätt ein Thermomix Rezept ist auch sehr lecker und ich find einfach gemacht.
200g Mandeln(oder Nüße),10g Butter,90 gramm brauner Zucker 1/2 tel Zimt in den Mixtopf geben Mbbecher aufsetzten 8min/Varoma/LL/St1
10gWasse(nicht mehr)zugeben,Messbecher aufsetzen 12min/varoma/LL/st 1
Auf ein Backblech geben verteilen und ca 15-20 auf 180 Grad Heißluft evt nach halber Zeit mit einem Spatel auseinanderschieben(sollten schön braun sein) funktioniert auch mit doppelter Menge und die sind echt lecker.