Autor Thema: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?  (Gelesen 52623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1322
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #75 am: 08.12.15, 12:51 »
Das hab ich auch eben gedacht das ist eine guuuuute Idee  ;D

Danke  ;)

LG Anja
LG Anja·٠•●●•٠·˙.•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•
             TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN
             UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN
             EINE REALITÄT.

Offline strop

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 440
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #76 am: 08.12.15, 13:52 »
Hui, ich habe gestern schon mein erstes Geschenk bekommen!
Meine Tochter konnte es nicht lassen, und hat es mir gegeben, damit ich es ab jetzt sofort nutze. Es beginnt jetzt für mich wieder die (körperlich) anstrengende Zeit...Weihnachtsbaum-Verkauf  :)
Es ist ein Messgerät zum Schrittezählen, Herzfrequenz-Messen, Schlaf-Messen etc. Es ist kompatibel mit meinem smartphone.
Ich habe mich darüber gefreut. Gekauft hätte ich es mir nicht, weil ich etwas gegen diese kontrollierte Messerei habe. Ich werde mich erst einmal informieren, wohin die Daten denn so alle gehen, nachdem ich den Nutzungsbedingungen zugestimmt habe.
LG, Monika

Offline strop

  • in memoriam
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 440
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #77 am: 08.12.15, 13:59 »
Ich habe mir als Geschenke für meine Kinder "Gutscheine" gebastelt, für Kino, für Kaffeetrinken, für Gartenhilfe, für Eisessen, für eine Torte....... gemeinsame Zeit.
LG, Monika

Mucki

  • Gast
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #78 am: 08.12.15, 15:53 »
Hui, ich habe gestern schon mein erstes Geschenk bekommen!
Meine Tochter konnte es nicht lassen, und hat es mir gegeben, damit ich es ab jetzt sofort nutze. Es beginnt jetzt für mich wieder die (körperlich) anstrengende Zeit...Weihnachtsbaum-Verkauf  :)
Es ist ein Messgerät zum Schrittezählen, Herzfrequenz-Messen, Schlaf-Messen etc. Es ist kompatibel mit meinem smartphone.
Ich habe mich darüber gefreut. Gekauft hätte ich es mir nicht, weil ich etwas gegen diese kontrollierte Messerei habe. Ich werde mich erst einmal informieren, wohin die Daten denn so alle gehen, nachdem ich den Nutzungsbedingungen zugestimmt habe.
LG, Monika


Mein Sohn und der Sohn einer Freundin bekommen auch so ein Teil , wir hebn uns heute invomiert, die beiden sind sehr Fittness bewust und auch ernährungsbewust.

bin auf des gesicht gespannt , reden tut er schon 2 jahre von so einem teil.

lg Mucki

Online menno

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 81
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #79 am: 08.12.15, 16:25 »
@Anneke
eine Minitaschenlampe habe ich auch in meiner Handtasche , sie ist dort an einer kleinen Kette eingenäht .
Die wird von mir auch oft genutzt .
Von einer Lampe mit Bewegungsmelder hab ich noch nicht gehört , kann ich mir aber gut vorstellen .

Dieses Baustellen radio haben bei uns auch schon alle und wird auch genutzt . Kann ich nur empfehlen !!!!

Bin auch immer ratlos wegen Geschenken und freue mich hier über Tipps.

              Gruß Menno



Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 6332
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #80 am: 08.12.15, 17:35 »
Hatte mal einen Geldbeutel. Der hatte so eine Leuchte und spezielles Fach dafür damit man das Kleingeld besser sieht.
Meine Handtasche ich nicht so groß und ich hab auch nur ein paar Dinge drin. Könnte mich da also nicht verlaufen.
Liebe Grüße
Martina

KATHRINA H:

  • Gast
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #81 am: 08.12.15, 18:36 »
Habe heute etwas lustiges bei Tschibo für meine Jungs "gefunden", elektrische Spardosen in Tresorform, die
Münzen zählen. Erst wollt ichs nicht kaufen, dachte mir ist evtl. blöd, aber dann nahm ich sie doch mit!

Für meinen Mann gabs was praktisches ;), Socken, ist glaub ich, ein Sechserpack! Aber er freut sich sehr über so was...!

Dann möchte ich Göga noch ein paar schöne Shirts kaufen.

Kathi

Offline Anneke

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2792
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #82 am: 08.12.15, 20:18 »
Hallo,

Mit Namen bestickte Duschtücher von Tom T.....r habe ich letztes Jahr an meine Neffen/Nichte verschenkt, Geschwister und alle im Teeni-Alter, wollten eigentlich Geld, das war mir zu öde. Ich war achon etwas skeptisch. Die kamen aber super an, sie haben sehr gut gefallen und dies zeigt sich auch daran, dass meine Schwester mit Waschen dieser Handtücher schier nicht schnell genug sein kann. Es darf also ruhig etwas praktisches, brauchbares sein.

Leider fehlt mir heuer noch die zündende Idee.

Anneke
Zuviel nachdenken ist wie schaukeln, man ist zwar beschäftigt, kommt aber keinen Schritt weiter

Online Nixe

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 880
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #83 am: 08.12.15, 20:26 »
Gott sei dank hab ich nicht viele zu beschenken : Mein Männe kauft sich selber was und zwar irgendein Zubehör für seine Drechselmaschine großer SOhni will irgend so ein Teil für seinen Schweißapparat besorgt Männe, dann will er noch ne gedrechselte  Holzbrotdose macht mein Mann  ;D mein kleinerer und seine Freundin bekommen Musicalkarten(waren noch nie und haben schon geguckt war ihnen aber zu teuer ::)
dann werd ich für sohni noch nen Gutschein kaufen für ein Kleidungsgeschäft wo er gerne einkauft aber immer jammert die sind zu teuer.Für Schwieva Salbe und etwas Süßes ,der Postl bekommt noch seinen 6 er Tragl Bier wie jedes JAhr ;D das wars schon Eltern hab ich keine mehr Geschwister untereinander haben wir schenken abgeschafft Patenkind schon Erwachsen meiner Freundin hab ich schon nen großen Weihnachtsbaum aus Holz vom Mann gemacht vorbeigebracht weil die ihn schon zum dekorieren braucht und wenn ich sonst noch was brauch gedrechselte Schüßeln und Honig stehn hier quasi rum (Mensch was hab ich für nen praktischen Mann ;D)

Offline zensi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 978
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #84 am: 09.12.15, 14:09 »
Nixe,
da kann man Dich ja nur beneiden  !
Schönen Gruß    Zensi

KATHRINA H:

  • Gast
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #85 am: 11.12.15, 11:02 »
Hallo! Bin froh das es das I- Net gibt, habe z.B. kein Spielzeug- oder ähnliches Geschäft in der Nähe, im Ort,
hab in letzter Zeit viel bestellt ::), glaub ich "muß" dem Briefträger heuer was zustecken ;), ist mir schon bald peinlich!

Göga bekommt Shirt, T-Shirts für drunter ;) und Socken und natürlich was süßes, ist halt was praktisches, aber ich weiß,
das er sich sehr freuen wird :-*
Die Jungs bekommen von uns je 1mal ferngesteuerten Bagger, der große einen Radlader, wollten "nur" dies, war ein sehnlicher
Wunsch...

Dann bekommen sie noch eine Tresorspardose von Tschibo mit elektrischem Zählwerk, und jeder eine Bettwäsche vom Lieblings-
traktor, Simon von Claas, Martin von Fendt, der kleine hat mich beim surfen erwischt und die Bettwäsche gesehn, so schnell
konnt ich nicht wegklicken..., er gab keine Ruhe, und sie haben eh wenig oder nur so "kindliche"...

Aber die von Fendt war teuer, da hab ich schon dreimal überlegt, zahlt man halt den Namen mit, Claas war billiger ;) ;) ;D
Außerdem bekommen die beiden noch was von SE, meinen Eltern, der Godi, evtl. von der Nachbarin, und einer anderen Tante,
mei, ist ja nur einmal im Jahr. Und wenn man sagt, brauchts nichts kaufen, verdirbt man sichs nur, oft ist es auch Geld, kommt
dann in die neue Dose ;) ;)

Meine Eltern bekommen was zum Schlemmen, SE je einen Gutschein, was süßes, Geschwister schenken sich nichts, bin ich froh!

Dann noch meine Nichte, bei der war ich Godi, die bekommt einen DM- Gutschein, Milchfahrer bekommt süßes, zehn Euro,
Müllabfuhr bekommt bißl Geld, Lernpate, glaub ich hab alle ;)
Aber komisch ist, das mir das besorgen der Dinge usw. immer kurz vor Schluß am meisten Freude macht, und das einpacken, ach
das mach ich total gern!

Ich hab mir einen schönen Anorak von Ulla Popken und eine Loopschal selbst geschenkt, beides freut mich sehr!!

Das einzige Manko, die Bettwäsche ist nicht Biber, aber ist halt so, gibt ja auch Decken, für mich ist das schönste zu sehen wie sich
die Jungs freuen!!!

Kathi

Christel Nolte

  • Gast
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #86 am: 11.12.15, 11:17 »
Danke für den Tipp mit dem Fresskorb. Da Kinder und Schwiegerkinder Geld bekommen, ist das eiine schöne Ergänzung. Hab bei Bärbel schon Lammschin ken und Salami bestellt. Salerskäse bei einem Versender, wo wir doch Salers halten ist das sehr passend un d die guten Weihnachtsmandeln von L...dt.
Dann mach ich noch Karamellcreme a la Dulce de Leche und wenn ich genug Zeit habe auch noch Nudeln selber.

Letztes Jahr haben Sie zum Aufpeppen des Geldgeschenks jeweils GUtscheine für eine nahegelegen Autowaschstraße bekommen, das kam gut an.
Im Jahr davor habe ich NUdeln bestellt in passendem Motiv: Notennudeln, Bauernhofnudeln, Autonudeln, WEihnachtsnudeln, fanden auch junge Erwachsene gut, sind eh alle Nudelfans.
Und Socken von Marlis gab es auch schon mal.

Offline Heti

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 656
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #87 am: 11.12.15, 13:13 »
Radiokopfhörer kommen bei Jugend und Männer auch gut an .
Gruß Hedwig

Mucki

  • Gast
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #88 am: 12.12.15, 09:12 »
Als unsre kinder kelin waren sagte SM immer kauf was für 50 Euro und paks gleich ein  :o, sie hast des suchen und einpacken wollte aber denoch ein geschenk für alle Enkelkinder , So kaufte jede Mama etwas in dem besagten wert und Alle waren Glücklich :D
Heute beckommt jeder der 13 Enkel 50 Euro in einem Umschlag, letztes Jahr waren es sogar 100 Euro.

Meien Mutter hat drei Enkel die bekamen jeder ein Paar Socken(zumindest die JUngs ,Tochter mag keien Socken daher bekam sie die 5 Euro was die wolle ksotet) und was süßes, meine Kinder waren nicht entäuscht schätzen beides

Beide Omas haben den gleichen stellen wer bei den Kindern .

lg Mucki

Offline zensi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 978
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geschenke zu Weihnachten - wer hat schon Ideen ?
« Antwort #89 am: 12.12.15, 16:21 »

Heute beckommt jeder der 13 Enkel 50 Euro in einem Umschlag, letztes Jahr waren es sogar 100 Euro.

lg Mucki

Na da spart sie wohl schon lange drauf !
Schönen Gruß    Zensi