Autor Thema: wie sieht der perfekte Bauersmann aus?  (Gelesen 8231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline maryTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« am: 15.04.03, 07:38 »
Die perfekte Bauersfrau, eine ganze Liste an Anforderungen wurden schon aufgestellt, aber wie soll das passende Gegenstück aussehen?
Liebe Bauern schreibt doch mal was dazu, denn es ist sicher nicht das Gleiche, als wenn wir Bäuerinnen eine Wunschliste zusammensuchen.

Herzliche Grüsse
mary

Offline Andreas

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • I mog Di !
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #1 am: 18.04.03, 13:50 »
Hallo Maria,
seit ich die folgende Beschreibung vom idealen Mann gelesen habe, versuche ich natürlich, dieses so gut als möglich zu erfüllen:

"Natürlich muß er gut aussehen, sollte gepflegt und begehrt sein, den Neid jedes anderen Weibes auf der ganzen Welt hervorrufen können und doch nur in uns verliebt sein. Er sollte eigenes Geld verdienen - je mehr, desto besser -, sollte erfolgreich im Beruf sein, aber genügend Zeit haben, sich um uns zu kümmern - selbstredend nur, wenn uns gerade danach ist. Er sollte uns jeden Wunsch von den Augen ablesen, mit unseren sexuellen Vorstellungen genauso selbstverständlich umgehen können wie mit wochenlanger Migräne, sollte für Kinder ein guter Freund sein, wenn wir Mütter sind und Nachwuchs ablehnen, wenn uns nicht mehr danach ist. Er sollte Haustiere mögen, ein Galadiner genauso wertschätzen wie unseren halbgenießbaren Kochbuch-Test und sehr wichtig: Er sollte sich für unsere Freizeitinteressen begeistern ohne davon auszugehen, daß wir ihn andauernd an unseren Aktivitäten teilhaben lassen wollen. "

Leider ist es sehr, sehr schwierig, diese Anforderungen alle gleichzeitig zu erfüllen.
Aber so Schritt für Schritt - muß ich mal versuchen!

Liebe Grüße
Andreas

Jerry

  • Gast
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #2 am: 18.04.03, 16:30 »
Moin Andreas,

im Groben betrachtet nicht schlecht..............
NUR das Ding mit der Migräne hab ich nicht vertstanden 8)

Gruß Wiebke

Offline maryTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #3 am: 18.04.03, 18:26 »
Hallo Andreas,

ich kenne einen fast perfekten Mann,
er pflückt am Muttertag für seine Frau immer einen Strauß wilder Maiglöckchen,
er trägt seiner Frau jeden Morgen das Holz zum Heizen rein.
Er hat seinen Kindern sovieles gezeigt, dass mit Geld nicht zu kaufen ist, von den geschnitzen Pfeiferln, bis zu Kirchweihschaukeln und Karusssels, die er für sie gebaut hat.
Er hat ein sehr feines Gespür für den Boden, für die Tiere, für die Natur.
Er hatte meistens ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme seiner Kinder.
Er nennt seine Frau auch nach einer langjährigen Ehe noch immer "seine Sonne",
Er schämt  sich nie seiner Tränen , nicht der der Rührung und nicht der der Trauer.

Er hat ein grundehrliches Wesen.

Dieser Mann ist seit fast 46 Jahren mit meiner Mutter verheiratet, mein Vater.
herzl. Grüsse
mary
« Letzte Änderung: 18.04.03, 18:27 von mary »

Ronald

  • Gast
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #4 am: 18.04.03, 18:54 »
Hallo
Ich bin gerade auf das Thema gestoßen und habe es mit einem kleinen Zwinkern im Auge gelesen. Mal sehen was die Frauen da für Vorstellungen haben dachte ich. Und dann kam ich zu Andreas seinem Beitrag. Mir wurde richtig ängstlich zu mute, als ich das las. Ist das jetzt wirklich das Wunschdenken der Frauen? Sucht man so nicht einen hingebungsvollen weiß ich nicht. Also Andreas dazu kann ich nur sagen so wird das nichts. Am besten ist doch immer du bleibst wie du bist und suchst dir das passende Gegenstück, aber wenn du dich so gibst wie du es beschreibst wird es nichts.
Ich bin seit 23 Jahren klücklich verheiratet und ich liebe mein Mäuschen immer noch. Nur das ist wichtig.
So das sollte erst einmal reichen. Gruß Ronald

ChristineS

  • Gast
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #5 am: 19.04.03, 10:20 »
Hallo Mary, :D

das hast du aber schön geschrieben.

Super !!!

Grüßle Chris ;)

die auch nen tollen Papa und nen tollen Mann hat

Sahra

  • Gast
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #6 am: 19.04.03, 11:12 »
Hallo Mary,
find ich toll,so einen Vater zuhaben mit soviel guten Eigenschaften,und diese zuspüren und mit erleben zu dürfen :)

Mein Vater starb,3 wochen nach meiner Geburt,für mich war meine Mutter beides!muss aber auch ein guter Mann und toller Vater(für meine grösseren Brüder)gewesen sein.

ich hab eigentlich nicht´s vermisst.   sahra

Offline Andreas

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1001
  • I mog Di !
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #7 am: 19.04.03, 12:52 »
Hallo Ronald,
bin zwar noch nicht wie Du 23 Jahre, aber immerhin schon 20 Jahre mit der idealsten Frau verheiratet (jede andere, hätte mich schon längst hinaus geworfen, sagt sie).

Solche und ähnliche Äußerungen bewegen mich immer wieder zu der Überlegung, wie ich mich bessern könnte.

Nun habe ich gelesen, dass eine Frauenzeitschrift eine Umfrage gemacht hat, wie der ideale Mann aussehen soll.
Ergebnis:
Eine Scheckkarte, die alle 14 Tage unaufgefordert die Mülltonne an die Straße stellt. ;D

Ich kann mir nicht vorstellen, dass gestandene Bäuerinnen mit so was zufrieden wären!

Liebe Grüße
Andreas
« Letzte Änderung: 19.04.03, 20:07 von Andreas »

golfmax 1

  • Gast
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #8 am: 19.04.03, 19:53 »
Hallo Mary
ES ist meinsten das sich Töchter den perfekten Mann an seiner Seite wie der Vater ist aussuchen.


Offline maryTopic starter

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 10666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Baeuerin - Beruf mit Herz
Re:wie sieht der perfekte Bauersmann aus?
« Antwort #9 am: 19.04.03, 20:54 »
 
Lieber Andreas, lieber Ronald, lieber Golfmax,


Bei der Diskussion um den perfekten Bauern gibt es wahrscheinlich verschiedene Vorstellungen:

Genauso wie wir Frauen uns mit Frauenbildern herumschlagen, die total überzogen und nicht erfüllbar sind,
genauso ist es sicher bei Euch  Männern.
Vielleicht sogar noch schwieriger, ist ein Mann sensibel,
liebevoll und aufmerksam ist er ein Softie,
ist er hart im nehmen ,kämpferisch, nennt frau ihn einen Macho.

Die alten Rollenbilder sind in den Müll geworfen worden und es werden neue gemacht.

Ich bin froh, dass mir mein Vater wichtige Werte vorgelebt hat und dass mein Mann zwar ganz anders ist, und doch bestimmte Eigenschaften hat, die für mich zu einem idealen Bauern gehören,
Geduld, Ausdauer, Ehrlichkeit, Fairness, Beständigkeit,
Liebe zur Natur, Gelassenheit.

Andreas, Dir kann ich nur sagen, bleib so wie Du bist.

Beim Lesen Deines Textes bekam ich Bauchschmerzen vor lauter Lachen.
Herzliche Grüsse
mary.




Gertraud

  • Gast
Der "perfekte" Bauersmann
« Antwort #10 am: 27.02.04, 19:18 »
Hallo!
Nur ein kleines Gegengewicht ;D ;D
Der perfekte Bauersmann, wie schaut der aus?
Mal eine Frage an die Männer im Bt???
LG Gerdi

Otto

  • Gast
Re:Der "perfekte" Bauersmann
« Antwort #11 am: 27.02.04, 20:03 »
Also: Ich bin kein perfekter Bauersmann. Hab viel zu viele Flöhe im Kopf. Kann auch mal abschalten .Unterhalte mich am liebsten mit Nichtlandwirten. ( Besser noch mit dessen Frauen)
Gruß Otto

Offline Janker

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re:Der "perfekte" Bauersmann
« Antwort #12 am: 27.02.04, 20:58 »
hallole!

-sollte Reperaturen erledigen ohne doppelten schriftlichen Antrag mit 2 monatiger wartezeit... :-\

-sollte nicht dieses Verdünnisiertalent haben, wenn er genau weiß, fraule ist stocksauer!!!!!<-weil irgendwas nicht funktioniert >:(

-sollte wenn er schon spirituelle Kentnisse/fähigkeiten im Umgang mit Technik besitzt, diesselben wenigstens übertragen können (Hoftrac zum anlaufen bringen, Annahme/Schleuse zum funtionieren bringen) ???

-sollte nach jeder Reperatur das Ergebnis prüfen statt erfolgreiche Reperatur zu verkünden :-X

-sollte seiner Frau regelmäßig verkünden, daß sie die beste ist, damit selbige nicht stiften geht.... ;)

mfg Kirsten


Offline marikat

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 396
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lass mir die Träume, ich brauch sie zum Leben
Re:Der "perfekte" Bauersmann
« Antwort #13 am: 21.03.04, 11:45 »
Sollte seiner Frau nur helfen wenn sie das ausdrücklich wünscht.

Die Gestaltung der Wohnung ihr allein überlassen und sich anschließend begeistert drin wohlfühlen

Bei Entrümpelungsaktionen stillschweigend schleppen

Bei Bedarf (d.h. immer) seiner Frau vermitteln daß sie unentbehrlich für ihn und nicht für seinen Hof ist.

Offline coni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1554
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Der "perfekte" Bauersmann
« Antwort #14 am: 21.03.04, 18:40 »
oh wie wunderschön ist es zu träumen  ::) aber manchmal  werden wirklich träume wahr
so träume ich auch weiter mit ;)
michi