Autor Thema: Agrardieselvergütung ab 2014  (Gelesen 76709 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2248
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #270 am: 10.03.19, 21:40 »
Da hatte icha uch Schwierigkeiten. Du darfst nicht auf das "normale" Ausdrucken gehn,wie du sonst druckst. Neben den Reitern des Seitenwechselns ist auch eins zum ausdrucken.
LG Klara

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3441
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #271 am: 11.03.19, 09:35 »
Da hatte icha uch Schwierigkeiten. Du darfst nicht auf das "normale" Ausdrucken gehn,wie du sonst druckst. Neben den Reitern des Seitenwechselns ist auch eins zum ausdrucken.
LG Klara

Klara danke, habs heute noch mal versucht, jetzt hats geklappt. So nun kann ich den komprimierten Antrag zur Post geben.

Offline annib1

  • Niedersachsen
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1219
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ihr seid das Beste was mir je passiert ist !
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #272 am: 11.03.19, 10:06 »
Moin,

wir haben dieses Jahr zum ersten mal die Kurz Fassung ausgedruckt und hin geschickt. Letztes Jahr hat uns da jemand bei geholfen beim Landvolk ,weil da irgendwas nicht stimmte. Jedenfalls hat das dieses Jahr super geklappt innerhalb 14 Tagen war das Geld da.

LG Anja

Offline Agrele

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 774
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #273 am: 22.03.19, 10:16 »
 ;) ;) ;)

am 18.2. Abgeschickt und Heute Geld auf den Konto, sowas Liebe ich

Offline goldbach

  • Nähe Landshut in Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1514
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #274 am: 23.03.19, 10:12 »
Vor 2  Wochen abgeschickt - gestern war das Geld schon da.
Aber bis der gedruckte Bescheid vorliegt vergehen einige Wochen!

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1903
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #275 am: 23.03.19, 10:15 »
Hallo,

muss man da eigentlich wieder diese Zusatzbögen für Biogasanlagen usw. ausfüllen?
Ich bin ja schon froh, dass wir keinen ausländischen Diesel mehr haben.

LG Mathilde

Offline martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17507
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #276 am: 23.03.19, 10:19 »
@ Goldbach, es kommt doch gar kein Bescheid mehr?

Es sei denn, man hat sich verrechnet, dann bekommt man einen. Stimmt bei der Eigenberechnung alles, wird auf die Zusendung eines Bescheides verzichtet.

Ich hatte daraufhin letztes Jahr vor, mich um 1 Ct zu verrechnen (Tippfehler), aber da hat das Programm die Endsumme wieder selber gezogen und mein schöner Plan ging nicht auf.

Offline Steinbock

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1748
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #277 am: 23.03.19, 18:26 »
Ich hatte daraufhin letztes Jahr vor, mich um 1 Ct zu verrechnen (Tippfehler),

 ;D 8)

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3441
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #278 am: 23.03.19, 19:14 »
Ich hab am 11.3. online abgeschickt und gestern war das Geld schon auf dem Konto. Die sind aber fix. Freu.

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #279 am: 05.04.19, 17:10 »
Ich hab am 11.3. online abgeschickt und gestern war das Geld schon auf dem Konto. Die sind aber fix. Freu.
kann mir jemand sagen, WIE man online abschickt? Ich habe den Online-Antrag ausgefüllt und ausgedruckt.
Aber die Funktion zum versenden habe ich leider nicht gefunden.

Offline klara

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2248
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #280 am: 05.04.19, 20:34 »
Hallo Freilandrose,
schau mal oben auf der Seite, da hab ich´s erklärt. Wenn es nicht klappt, melde dich nochmals.
LG Klara

Offline freilandrose

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Nur Geduld, mit der Zeit wird aus Gras - Milch
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #281 am: 06.04.19, 15:17 »
Klara, habs leider nicht gefunden. Schicks mir per PN bitte. Danke.

Offline Wiese

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3441
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #282 am: 06.04.19, 17:12 »
Ich hab am 11.3. online abgeschickt und gestern war das Geld schon auf dem Konto. Die sind aber fix. Freu.
kann mir jemand sagen, WIE man online abschickt? Ich habe den Online-Antrag ausgefüllt und ausgedruckt.
Aber die Funktion zum versenden habe ich leider nicht gefunden.

Hallo Freilandrose ich hab die eine PM geschickt. Vielleicht hilft die das weiter.

Offline annelieTopic starter

  • Bayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3132
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #283 am: 15.04.19, 11:52 »
Ich hab den Antrag am 29.03. online (und das unterschriebene Blatt per Post) weggeschickt und am 12.04 war das Geld auf dem Konto. Sehr flott!

Offline Beate Mahr

  • Untermain Ebene
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5351
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ohne Frauenpower keine Bauernpower
Re: Agrardieselvergütung ab 2014
« Antwort #284 am: 30.04.19, 15:47 »
Hallo

mal ne blöde Frage ... wie läuft das mit KFZ ???

GöGa hat jetzt einen Diesel  :(  :-\ :-[
muss ich den angeben auch wenn er keinen LW Diesel tankt ???

Gruß
Beate