Rezepte > Hauptspeisen

Pfannengerichte

(1/3) > >>

Hopfi:
Habt ihr für die gute alte Pfanne Rezepte auf Lager? Rühreier und Crêpes sind bei mir so die Klassiker.

zensi:
Hallo Hopfi,

Schade, dass keine Rezepte kommen.
Pfannengerichte gehen ja immer schnell.
Schnelle Rezepte sind ja für uns immer vorteilhaft.

vielleicht weiß der eine oder andere noch was  ;)

Gruß Zensi

perle:
Hallo-
in unserer Familie wird sehr gerne die Pfanne genommen.
Meistens für "AWARULI"= alles was rum liegt.
Sehr gerne Pilze mit Paprika und Speck.
Aber wir kochen das allermeiste ohne Rezept- einfach nach Gefühl
was allerdings auch mal bedeuten kann, dass man sich wünscht, lieber doch nachgeschaut zu haben,
wie es "richtig" geht ;)
LG Perle

cara:
Farmers Omelette

ca. 500g Kartoffeln, gekocht und in Scheiben geschnitten
2 mittelgrosse Zwiebeln, fein gewürfelt
ca. 200g Schinken (gekocht oder roh, wie ihr es lieber mögt ;o) ), auch in Würfeln
ca. 200g Champignons, in Scheiben geschnitten
ca. 200g Erbsen
6 Eier
Schnittlauch und/oder Petersilie und/oder Bärlauch, gehackt
100ml Milch
Pfeffer, Salz

wenn du rohen Schinken nimmst, den zuerst in der Pfanne auslassen, sonst etwas Öl in der Pfanne erhitzen, dann Zwiebeln dazu, etwas andünsten, Kartoffelscheiben dazu, etwas bräunen.
Pilze, Erbsen und evtl gekochten Schinken dazu geben, ca. 5min dünsten lassen.
In der Zwischenzeit die Eier mit Milch und Kräuter und Salz und Pfeffer verschlagen und dann über die Kartoffeln geben.
Bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze das Ei stocken lassen, zwischendrin ruhig mal umrühren, dass sich die Eimasse besser verteilt. Dürften so ca. 10min sein.

Wer mag kann noch etwas geriebenen Käse rüber streuen und den noch schmelzen lassen. Man kann auch beim servieren noch ein bisschen frische Kräuter rüberstreuen.

Das Gemüse lässt sich auch austauschen, ich mag es auch mit Paprika ganz gerne, ausserdem kann man anstelle von gekochten Kartoffeln auch rohe nehmen, die sollten dann allerdings erstmal so 10-15min garen, ehe man das Gemüse dazu gibt.

Christel Nolte:
Bei mir heißt das Awawemu: alles ,was weg muss   ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln