Autor Thema: Tupperpartys und Tupperware  (Gelesen 80530 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17870
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #90 am: 24.10.04, 11:28 »
Also, ich war am Donnerstag seit langem mal wieder tuppern mit einer Bezirksleiterin, die war so knauserig beim Tauschen, daß mir die Lust auf die Sachen wieder richtig vegangen ist, weil die Frau so unsympatisch war. Auch habe ich nicht gefragt, wegen der klebrigen Dosen, weil ich von der bestimmt eine dämliche Antwort statt einer vernünftigen Erklärung bekommen hätte. Aber beim nächsten Mal, da werd ich das Klebezeugs mal mitnehmen.

Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

sonnenkalb

  • Gast
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #91 am: 25.10.04, 08:37 »
Hallo,

von JEMAKO habe ich auch noch nichts gehört.

Tupper, Hara Kochtöpfe usw. sind bei uns auch bekannt.
Vielleicht bekommen wir im Norden aber auch nicht alles mit.

Mit Tupper ist es bei uns ziemlich stillgeworden, aber Frau  ;D ;D ;D hat ja auch eiogentlich genug von den Sachen.

Gruß aus dem Norden

Sabine

Offline Erika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1074
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #92 am: 25.10.04, 08:37 »
Mit hat eine Tupperberaterin einen guten Tip zu den klebrigen Dosen oder Deckeln gegeben. Meistens - oder fast nur - sind es doch die aus dem biegsamen Material.

Einfach in die Waschmaschine geben und bei 30 Grad waschen. Das ist jetzt kein Witz. Ich hab´s mal versucht, danach war es auf jeden Fall besser, bei einigen Deckeln sogar ganz weg. Wegem dem Geklapper in der Maschine einfach ein paar Handtücher dazu geben.

Offline Mikki

  • *Landfrau*
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT *Bin on Tour*
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #93 am: 25.10.04, 10:08 »
   Wegem dem Geklapper in der Maschine einfach ein paar Handtücher dazu geben.
Hi, Erika!
Und was ist nach der Maschinenwäsche mit den Handtüchern ??? ? Kann es sein, dass die dann kleben und an der Hand hängen bleiben ;D ;D ;D ??

.....neugierig fragt Mikki ::)
Fröhlich sein, Gutes tun, .....und die Frauen plaudern lassen!

Lasst es Euch gut gehen!
*************************************************  
:-)

Offline Erika

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1074
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #94 am: 25.10.04, 15:37 »
Zitat
Hi, Erika!
Und was ist nach der Maschinenwäsche mit den Handtüchern ??? ? Kann es sein, dass die dann kleben und an der Hand hängen bleiben ;D ;D ;D ??

.....neugierig fragt Mikki ::)
Zitat

Die Handtücher waren nach der Wäsche wie immer, müssen ja nicht unbedingt die Allerbesten sein  ;)

Offline PeacefulHeidi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #95 am: 01.11.04, 19:56 »
Martina klebrige Tupperdosen sind ein Umtauschgrund!!!!!!!!!!!!! ;)

Die Silikonformen (ich hab nur die blauen von lurch ;)) kann Frau unbedenklich in die Waschmaschine stecken und wie Erika schreibt bei 30 ° mitwaschen. Bei mir sind die allerdings manchmal über alle maßen fettig und nicht klebrig. :(

Herzliche Grüße

Heidi

Offline martina-s

  • Landkreis Weilheim Obb.
  • Pflege
  • *
  • Beiträge: 6249
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es lebt sich leichter mit der Wahrheit :)
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #96 am: 01.11.04, 20:37 »
Hallo Heidi,
warum in die Waschmaschine und nicht in die Spülmaschine?
Liebe Grüße
Martina

Offline PeacefulHeidi

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Weiblich
  • Den Morgen nicht vor den Abend loben!
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #97 am: 02.11.04, 13:58 »
Martina frag mich nicht. Aber in der Spülmaschine werden diese Silikonformen noch fettiger! ??? Ich wasch meine auch jedesmal mit in der Spülmaschine und wenn sie mir dann zu fettig geworden sind landen sie in der Waschmaschine. Dann gehts wieder. ;)
Herzliche Grüße

Heidi

Online martina

  • Südniedersachsen
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17870
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Landwirtschaft - wir brauchen sie zum Leben
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #98 am: 02.11.04, 14:50 »
Leute, Ihr kommt ein bißchen vom Thema ab, findet Ihr nicht? Der Betreff hier heißt Tupper ::)

Und deswegen hab ich Euch für die Putztücher mal ein neues Thema aufgemacht unter "das bißchen Haushalt" weil wir doch Ordnung halten wollen, nicht wahr  ;D
« Letzte Änderung: 02.11.04, 15:07 von martina »
Es gibt noch freie Betten zum BT-Wochenende im November in Weimar. Meldet Euch bei Dunja, wenn Ihr Interesse habt.

Wir freuen uns auf jeden.

Offline Mikki

  • *Landfrau*
  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT *Bin on Tour*
Re:Tupperpartys
« Antwort #99 am: 04.01.06, 21:54 »
Gerade habe ich mir die 7 Seiten zu Tupper hier durchgelesen in der Hoffnung, was über die Messer zu finden....freue mich, dazu nun wenigstens einen Satz gefunden zu haben:
Bestellt hab ich die "Peng"-Schüssel für den Hefeteig und ein sauteures Universalmesser.
Hallo, Reserl! Nun bin ich nen bisschen neugierig...Handelt es sich bei dem Universalmesser um ein Messer aus der "Chefserie" (Material=japanischer Edelstahl)? Wie hat Dir das Messer bisher gefallen? Ich möchte mir nämlich mal ein wirklich gutes Messer kaufen.....und denke schon länger an so ein Tuppermesser...auch wenn sie einen stolzen Preis haben.
 
Hat jemand anders hier auch ein Messer aus dieser Tupperserie.....vielleicht das Kochmesser (D 100)? Möchte gern wissen, was Ihr von den Messern haltet....empfehlenswert...ja oder nein?!

Mikki   
 
Fröhlich sein, Gutes tun, .....und die Frauen plaudern lassen!

Lasst es Euch gut gehen!
*************************************************  
:-)

Offline Heidi CH

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #100 am: 04.01.06, 22:00 »
Hallo Mikki,
ich bekam als Gastgeberinnengeschenk einige dieser Messer und noch den passenden Holblock zur Aufbewahrung dazu. Sie sind wirklich super und ich brauche meine alten Messer nie mehr!!!
ganz liebi Grüessli Heidi

Offline reserlTopic starter

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6312
  • Geschlecht: Weiblich
  • BT - Blick über den Tellerrand
Re:Tupperpartys
« Antwort #101 am: 04.01.06, 22:45 »
Hallo, Reserl! Nun bin ich nen bisschen neugierig...Handelt es sich bei dem Universalmesser um ein Messer aus der "Chefserie" (Material=japanischer Edelstahl)? Wie hat Dir das Messer bisher gefallen? Ich möchte mir nämlich mal ein wirklich gutes Messer kaufen.....und denke schon länger an so ein Tuppermesser...auch wenn sie einen stolzen Preis haben.
 

Hallo Mikki,

ich weiß nicht ob mein Messer aus japanischem Edelstahl ist. 8)
Es schneidet immer noch gut, aber ich habe auch Messer die mittlerweile besser schneiden. 8)
Ich sollte es vielleicht wieder mal schleifen. ;)
lieben Gruß
Reserl



Manchmal ist es ein großes Glück,
nicht zu bekommen, was man haben will.

Offline Marylu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es gibt erfülltes Leben trotz unerfüllter Wünsche
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #102 am: 05.01.06, 20:29 »
Hallo
 Klebrige Dosen

 Ich habe mal gehört das soll durch die Spülmaschine kommen.
 Das kann ich mir auch gut vorstellen. Das Wasser wird in der Spülmaschine doch sehr heiß.Zumindest heißer als beim Handspülen.
Daher wahrscheinlich in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen.

Liebe Grüße Marylu
Marylu


Ist ein Wunsch erfüllt , bekommt er augenblicklich Junge .

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3987
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #103 am: 05.01.06, 20:37 »
Spülen mit 30 Grad ist ja fürchterlich!
Wenn Tupperware das nicht aushält wenn es mindestens 55 Grad heiß gespült wird,kann es nichts taugen.

Offline Christine

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 751
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tupperpartys und Tupperware
« Antwort #104 am: 05.02.06, 11:15 »
Hallo, zusammen!

Seit 14 Jahren benutze ich meine "Hefeteig-Peng-Schüssel"  - B 11 heißt die wohl. Ich rühre oder knete meinen Teig darin mit dem Handmixer. Im Laufe der Jahre wurde dadurch die Schüssel innen rau u. ein bissel unansehnlich. Na gut - damit konnte ich leben!
Jetzt habe ich allerdings entdeckt, dass sich der raue Belag ablöst u. darunter eine hellere, glattere Oberfläche zutage tritt. Das sieht nun nicht nur blöd aus, sondern ich habe auch Angst, dass sich die abgelösteten Plasteteile net so gut im Teig machen.  Hat jemand schon mal ähnliches beobachtet u. wäre das ein Umtauschgrund?

Schönen Sonntag Euch allen - wünscht Christine   
Herzlichen Gruß - Christine

Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt.
Joachim Ringelnatz