Autor Thema: Kachel- und Holzöfen in Küche und Stube  (Gelesen 129004 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6576
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kachel- und Holzöfen in Küche und Stube
« Antwort #240 am: 21.10.20, 22:14 »
Ja, ich freu mich auch schon.
Die haben heute angerufen, ich will Lieferung noch etwas schieben denn wir müssen in der Küche erst die alten Anschlüsse weg tun und Männer haben noch zu tun draußen.

Offline pauline971

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 3770
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kachel- und Holzöfen in Küche und Stube
« Antwort #241 am: 26.10.20, 19:34 »
@Goldbach, ohne mein Wasserschiff würde mir etwas fehlen. Ich kannte es von früher von Omas großem Ofen. War als Kind dermaßen fasziniert, weil wir zuhause nur einen Wasserkessel auf dem Ofen stehen hatten. Und dann bin ich durch einen riesen Zufall an unseren jetzigen Ofen gekommen. Ich habe gar nicht zu träumen gewagt so einen schönen alten Ofen zu bekommen und dann noch mit Wasserschiff.....  :D
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten

Offline goldbach

  • Niederbayern
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1612
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kachel- und Holzöfen in Küche und Stube
« Antwort #242 am: 30.12.20, 14:58 »
@frankenpower: wie geht es Dir mit dem neuen Ofen?  Berichte mal bitte!

@pauline wg. Wasserschiff: wenn der Holzofen die einzige Wärmequelle für 2 Zimmer ist, dann gibt es nicht nur heißes Wasser, sondern siedendheißes, sprudelndes Wasser den ganzen langen Tag.
Anfangs war es gewöhnungsbedürftig, das Putzwasser aus der Dusche zu holen, aber daran hab ich mich sehr schnell gewöhnt  :D

Online frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 6576
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kachel- und Holzöfen in Küche und Stube
« Antwort #243 am: 30.12.20, 15:01 »
Goldbach, jetzt hab ich schon PM geschrieben.

Aber für alle, ich bin immer noch begeistert.  Naja, Holz reinschaffen nervt manchmal. Gekocht und gebacken hab ich seither fast nur mit ihm und etwas Pannen gab es auch, aber das gehört wohl dazu.