Autor Thema: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen  (Gelesen 2662 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

charly

  • Gast
passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« am: 09.04.14, 10:42 »
Ich habe vor einiger Zeit bemerkt das meine Stute Probleme bei ihrer Verdauung hat. Habe jetzt schon verschiedenes Futter ausprobiert aber so richtig geholfen hat nichts (wenn sie es überhaupt gefressen hat) Welches Futter gebt ihr euren Pferden? Oder kann mir einer eins gegen Verauungsproblemen empfehlen? ???

Offline suederhof1

  • Moderatoren
  • *
  • Beiträge: 3798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir haben die Welt nur von den Kindern geliehen
Re: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« Antwort #1 am: 09.04.14, 11:52 »
Hallo Charly

Hast du es mal mit Luzerne versucht ?

Offline Mathilde

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 1977
  • Geschlecht: Weiblich
Re: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« Antwort #2 am: 09.04.14, 13:59 »
Hallo,

sind die Zähne in Ordnung?
Ist das Futter einwandfrei.........nach Auge und Geruch.
Wie ist die Struktur vom Heu .........Pferde mögen es lieber etwas älter geschnitten und rauer wie die Rinder.
Das Stroh ebenso gut im Auge und Geruch......

Wie alt ist das Pferd? Was bekommt es sonst zu fressen?

Ist ein bisschen dürftig Dein Eintrag da muss man ja im trüben fischen.  ::)
Bekommt Sie Heulage oder Grassilage oder Maissilage?
Funktioniert die Tränke oder ist ausreichende Wasserversorgung mit Tränkewasser (keine Dreckbrühe) vorhanden?
LG Mathilde
« Letzte Änderung: 09.04.14, 16:50 von Mathilde »
Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins

Marie von Ebner-Eschenbach

Offline Lulu

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 935
  • Geschlecht: Weiblich
Re: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« Antwort #3 am: 09.04.14, 18:15 »
Was hat die Stute den für Probleme? Durchfall, Äppel zu hart oder mag sie einfach nicht recht fressen?

Gruß
Lulu


Offline winnipooh69

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 459
  • Geschlecht: Weiblich
Re: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« Antwort #4 am: 09.04.14, 23:58 »
Hallo,

Wurmkur wie Equimax - Breitbandwurmkur??? Kotwasser??? Zähne??? Allgemeinzustand??? Pilze am Körper oder im Darm???  Hautpilzimpfung mit Insol 2 x innerhalb von 14 Tagen....dann Aufbauen mit Weizenkleie, Mash und mehreren kleinen Futterrationen in kleinen Mengen am Tag anfangen - von Hövelerer gibt es Hefepellets mit diesen Anfangen täglich in kleinen Portionen. Kotproben vom Tierarzt...

viel glück und stell mal Bilder der Stute ein - hat sie einen Salzleckstein oder Mineralleckstein? und eine leichte Kochsalzvergiftung - Bakterien im Heu und Schimmelpilze sind auch oft Verursacher von Darmproblemen!

Offline Kleopatra

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 899
  • Geschlecht: Weiblich
Re: passendes Futter Pferde mit Magenproblemen
« Antwort #5 am: 12.04.14, 12:37 »
Ich habe vor einiger Zeit bemerkt das meine Stute Probleme bei ihrer Verdauung hat. Habe jetzt schon verschiedenes Futter ausprobiert aber so richtig geholfen hat nichts (wenn sie es überhaupt gefressen hat) Welches Futter gebt ihr euren Pferden? Oder kann mir einer eins gegen Verauungsproblemen empfehlen? ???

Unsere werden mit Ökoheu, Stroh, Mineralsalz zum lecken, Wasser, 1-2 Karotten gefüttert, jetzt natürlich anstelle Heu mit Gras. Mein Bub hatte im Winter bei nur Heufütterung Kotwasser und jetzt bei Gras kotet er fast wie eine Kuh, zwar dick so wie Haferbrei, aber man sieht die runden Bollen nicht, dafür hat er seit ich auf Gras umgestellt habe fast kein Kotwasser mehr.