Autor Thema: Babygeschenke  (Gelesen 26640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flottelotte

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #45 am: 02.11.17, 20:47 »
Ja danke!! ☺☺ Der junge Mann wird morgen 3 Wochen alt! 😉

Offline geli.G

  • Landkreis BGL Obb.
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3639
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum
Re: Babygeschenke
« Antwort #46 am: 02.11.17, 21:05 »
Ja danke!! ☺☺ Der junge Mann wird morgen 3 Wochen alt! 😉

Herzlichen Glückwunsch Flottelotte

Ein BT-Baby hatten wir ja schon länger nicht mehr.... ;D

Wie heißt er denn? *neugierigbin*  ;)
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.
Viele Grüße von Geli

Offline Flottelotte

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #47 am: 03.11.17, 08:27 »
Danke!!!  :)

Der Kleine heißt Veit.  ;)

Offline frankenpower41

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5979
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Babygeschenke
« Antwort #48 am: 03.11.17, 09:02 »
Glückwunsch zum kleinen Veit. 
Den Namen gab es zu meiner Jugendzeit nur ganz selten bei alten Männern, jetzt ist er wieder im kommen.

Offline gini

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 390
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #49 am: 04.11.17, 20:07 »
Liebe Flottelotte!
Wünsch auch alles Gute zum kleinen Veit.
Bei Freunden meiner Söhne ist auch vor einigen Monaten ein kleiner Veit zur Welt gekommen.

Inzwischen schenke ich öfter kleine Goldmünzen, wenn ich weiß, dass schon von allem zu viel da ist.

Es grüßt Euch alle
                           gini

Offline Flottelotte

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #50 am: 05.11.17, 20:34 »
Ja danke!! :) :-*

Goldmünzen hab ich zur Taufe auch schon geschenkt, sind aber leider nicht so gut angekommen!  :)???

Offline mamaimdienst

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3149
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #51 am: 06.11.17, 08:38 »
Auch von mir herzlichen Glückwunsch  :D
Bevor man seine Feinde liebt, sollte man netter zu seinen Freunden sein. - Mark Twain-

Offline Flottelotte

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #52 am: 06.11.17, 16:18 »
 :) so nett ihr alle!!!  :)

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1053
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Babygeschenke
« Antwort #53 am: 07.04.19, 07:49 »
Taufgeschenke...
Ich bin gerade etwas planlos. Der Liebste ist seit 1,5 Jahren Großvater und demnächst ist Taufe. Was wäre denn da angemessen?
LuckyLucy

Online Marina

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2522
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #54 am: 07.04.19, 07:53 »
Ich würde bei den Eltern nachfragen ob was spezielles gebraucht wird.
Bevor man irgend ein Grusch kauft der dann in der Schublade liegt.....
Ansonsten ist eine Kinderbibel ein schönes Geschenk. Kinderbesteck immer schön,
oder ein mit Namen besticktes Badetuch. Wobei: ein 1 1/2 jähriges Kind hat vermutlich schon vieles.

Offline fanni

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4310
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Babygeschenke
« Antwort #55 am: 07.04.19, 07:55 »
Also ich finds immer noch schön, wenn der Opa und die Oma ein gutes altes Sparbuch mit einer kleinen Starteinlage anlegen, oder Goldmünze......oder so
Herzliche Grüße von Fanni

Offline LuckyLucy

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 1053
  • Geschlecht: Weiblich
  • Es ist nie zu spät, was Neues zu beginnen
Re: Babygeschenke
« Antwort #56 am: 07.04.19, 08:01 »
Das Kapuzenhandtuch erscheint mir ganz sinnvoll, da kann man sicher auch mal eins mehr im Schrank haben. Besonders, wenn man in Ostseenähe wohnt.
Besteck hat der Kleine schon. Spielzeug ist ausdrücklich nicht erwünscht, was ich auch gut verstehen kann.
Das Sparbuch finde ich bei den heutigen Zinsen eher keine gute Idee.

Gefragt habe ich schon, was gebraucht wird. Ich glaube, sie überlegen noch.
LuckyLucy

Online Tina

  • Lüneburger Heide
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 2870
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bäuerinnen - find ich gut!
Re: Babygeschenke
« Antwort #57 am: 07.04.19, 08:46 »
Kinderbesteck mit Namen eingraviert,
Laufrad, Dreirad, Schaukel...
Ist ja auch ne Frage, wieviel Geld steht zur Verfügung?
LG
Tina

Offline Trudi

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 462
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Babygeschenke
« Antwort #58 am: 07.04.19, 09:25 »
   Ich gebe meistens ein Pack Pampers,bin noch immer gut angekommen damit.
   Oder ein Gutschein aus einer Drogerie.

           Trudi

Offline Luxia

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Babygeschenke
« Antwort #59 am: 07.04.19, 10:45 »
Das Kapuzenhandtuch erscheint mir ganz sinnvoll, da kann man sicher auch mal eins mehr im Schrank haben. Besonders, wenn man in Ostseenähe wohnt.
Besteck hat der Kleine schon. Spielzeug ist ausdrücklich nicht erwünscht, was ich auch gut verstehen kann.
Das Sparbuch finde ich bei den heutigen Zinsen eher keine gute Idee.

Gefragt habe ich schon, was gebraucht wird. Ich glaube, sie überlegen noch.

Hallo LuckyLucy,

Also wenn der Kleine schon 1,5 Jahre alt ist, würde ich kein Kapuzenhandtuch mehr schenken, sondern eher einen Bade-Poncho. Ich finde, davon haben die Kinder viel länger, vor allem wenn sie oft ins  Schwimmbad oder an den Strand gehen, aber auch wenn sie nach dem Bad zuhause noch rumturnen. Meine Schwägerin, etwas eigen und anspruchsvoll, war auf jedenfall davon sehr angetan und kannte das noch nicht.  ;)

Ich habe sie bei jako-o bestellt und mit Namen besticken lassen. Hier der link, falls er hier stehen darf: https://www.jako-o.com/de_DE/search?text=Bade+Poncho
Liebe Grüsse