Autor Thema: Blumenfelder  (Gelesen 21103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumenfelder
« Antwort #30 am: 08.04.06, 14:59 »

   EINE Sorte??  ;D
Kennst Du schon die kleinblumigen "Sonja" und "Soraya"?   Für wunderbare Sträuße....und waagrechte Blüten. Ist ja noch nicht zu spät für Samen ( muß gleich mal schauen ob ich noch habe...sind- leider hybriden, also nix mit samen aufheben! )

Hallo jägerin,
mein Blumenverkauf ist aus der Not entstanden.......da das Feld wegen Nässe unbefahrbar war.
Bin auch mit dem Billigsamen gut zurechtgekommen. Schau, die geschnittenen Blumen stehen in Kannen
an der Straße.
Habe mir 20 g Sunich Orange bestellt, ........viel zu teuer, und ob den meine Maissämaschine überhaupt sieht  :o
@solli
Zitat
Hmmmm, habt Ihr keine Tulpen und Narzissen aufm Feld oder wollt Ihr mir nix verraten? Wink
Ich habe leider keine Zwiebelblumen, da bei mir auch keiner aufs Feld kommt  ;D  ;)
Hoffe, dein Verkauf läuft jetzt bei dem Wetter gut an  :D

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline SolliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumenfelder
« Antwort #31 am: 09.04.06, 16:17 »
Hallo Andrea,
Zitat
Habe mir 20 g Sunich Orange bestellt, ........viel zu teuer, und ob den meine Maissämaschine überhaupt sieht
Aber dafür blühen die top und gehen auch zu 100% auf! Hab die nämlich schon seit zwei Jahren. :)
Ich lass mich mal überraschen, wie das wird. Ist nix großes, nur ein kleiner Gartenersatz mit etwas Taschengeld. :)
LG Solli
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Online Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumenfelder
« Antwort #32 am: 14.04.06, 21:45 »

Aber dafür blühen die top und gehen auch zu 100% auf! Hab die nämlich schon seit zwei Jahren. :)

Hallo Solli,

na dann liege ich ja nicht verkehrt mit meiner Bestellung.  ;)
Sollte auch eine robuste Sorte sein, die schon mehrere Jahre angebaut wird.   :D
Schreibst du mir vielleicht noch wie teuer die Blumen bei dir sind ?

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline SolliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumenfelder
« Antwort #33 am: 15.04.06, 07:51 »
Hallo Andrea,
für so eine SB hab ich immer 1Euro pro Stiel genommen. Sind aber bei uns nicht besonders gegangen, Gladiolen kamen mehr an.
Vieleicht zu groß für die Vase oder so... 8)
Hab dieses Jahr noch nen kleinen Rest und mir jetzt auch mal Soraya bestellt. :)

Frohe Ostern!:)
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Blumenfelder
« Antwort #34 am: 18.04.06, 00:29 »
was nehmt Ihr denn dieses Jahr für Tulpen und Narzissen ??? Brauch in etwa einen Richtwert...

Hallo Solli,

bin jetzt mal an besagtem Blumenfeld vorbeigefahren... aaaaber:

1. blühen die noch gar nicht
2. hat's da überhaupt noch kein Preisschild dran und
3. hat's auf dem Acker nur Tulpen und keine Narzissen...

Ich werd das jedoch mal im Auge behalten und meld mich dann zu gegebener Zeit wieder.

Blühen denn deine Tulpen schon?
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline zara

  • Schwabenland
  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 224
  • Geschlecht: Weiblich
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!
Re: Blumenfelder
« Antwort #35 am: 05.05.06, 00:48 »
Hallo Solli,

wird dir jetzt zwar nix mehr nützen, aber ich hab jetzt nochmal den Tulpenacker inspiziert (bin sowieso dran vorbeigekommen)...

Kosten tun die Tulpen EUR 0,40/Stück - hab woanders jetzt nochmal ein Feld gesehen, Preis war aber gleich.
Schau in die Augen einer Kuh und Du weisst, wofür Du arbeitest!

Offline SolliTopic starter

  • Bewohner
  • *
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumenfelder
« Antwort #36 am: 05.05.06, 15:52 »
WOW :o, die sind ja richtig klasse! Da kann ich nicht mithalten, unser Feld is ja nur klitzeklein! ;)
Danke Zara!:)
Ich habe mich jetzt auf -, 20 Ct für die restlichen Narzissen und Tulpen festgelegt, die mir die Wühlmäuse übriggelassen haben! >:( An eine bestimmte Narzissensorte scheinen die nicht ranzugehen, die sind schön gekommen. Nur waren überall die Stiele zu kurz. Aber die Blumen selber wirklich eine super Qualität!

Danke und LG SOlli
Uns hilft kein Gott, unsere Welt zu erhalten - das müssen wir schon selbst tun!

Offline Mirjam

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 5406
  • Geschlecht: Weiblich
  • Change happens!
Re: Blumenfelder
« Antwort #37 am: 05.05.06, 15:55 »
Hallo Solli,

bei den Blumenfeld-Sorten sind die Stiele IMMER relativ kurz - lange Stiele würden bei Wind am Acker knicken  ;).

viele Grüsse

Mirjam
Der Kopf ist rund - damit die Gedanken auch mal die Richtung ändern können!

Online Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumenfelder
« Antwort #38 am: 01.09.06, 22:43 »
Hallo Andrea,
Zitat
Habe mir 20 g Sunich Orange bestellt, ........viel zu teuer, und ob den meine Maissämaschine überhaupt sieht
Aber dafür blühen die top und gehen auch zu 100% auf! Hab die nämlich schon seit zwei Jahren. :)
Ich lass mich mal überraschen, wie das wird. Ist nix großes, nur ein kleiner Gartenersatz mit etwas Taschengeld. :)


Hallo,

leider hat es der Samen nicht bis aufs Feld geschafft, sondern nur bis in den Garten.......bin schon
begeistert von den Pflanzen....obwohl sie fast ein bischen künstlich wirken.  :D ;)
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

Offline Maja

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 4024
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Wunder in meinen Armen
Re: Blumenfelder
« Antwort #39 am: 01.09.06, 23:24 »
Wunderschöne Sonnenblume. Ich habe dieses JAhr gar keine  Sonnenblume hochgebracht. JA man kann nicht alles haben. Verreisen und einen blühenden GArten. Obwohl mein GArten blüht nur sind halt keine großen Sonnenblumen dabei. Aber es gibt ja wieder ein Jahr.

Offline Gisela

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 90
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Blumenfelder
« Antwort #40 am: 02.09.06, 11:27 »
Hallo,
ich habe ein Blumenfeld gesehen, da waren neben den eigentlichen Blumen auch Gräser und Blätter zu Pflücken.
Das wurde gut angenommen.
Die Gärtnerin bot darüber im Rahmen von einer Veranstaltiungsreiehe "Landart" einen Sonntagnachmittag mit "Samba im Blumenfeld" an.
Mit einem Strauß Löwenmäulchen, einer guten Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen war das etwas für alle Sinne.

Hage

  • Gast
Re: Blumenfelder
« Antwort #41 am: 03.09.06, 17:18 »

bin gestern beim Radeln an diesem Blumenfeld stehen geblieben
um ein Foto davon hier zu zeigen...



Online Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumenfelder
« Antwort #42 am: 04.09.06, 09:40 »

Die Gärtnerin bot darüber im Rahmen von einer Veranstaltiungsreiehe "Landart" einen Sonntagnachmittag mit "Samba im Blumenfeld" an.
Mit einem Strauß Löwenmäulchen, einer guten Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen war das etwas für alle Sinne.

Hallo Gisela,

tolle Idee, davon habe ich auch ganz viele, nur überhaupt keinen Platz mehr in meinem Tagesablauf.  ::)
@hage

Schön, wenn Mann es als eine besonder Schönheit empfindet und aus diesem Grund an so einem Feld stehen bleibt.  ;D
Hast du auch einmal ein bischen durchgeatmet......Sonnenblumen riechen auch  ;) ;D
Danke für das Foto.  :D

Wer mich sucht, bin am Blumenfeld.........und Kürbisse ernten..... :P :P :P

Grüße und einen besonders sonnigen Tag vom Vöglein
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !

mano

  • Gast
Re: Blumenfelder
« Antwort #43 am: 09.10.06, 23:31 »
Hallo,

am Wochenende hat man schon zum dritten Mal innerhalb von 5 Wochen versucht die Kasse am Blumenfeld aufzubrechen  >:(
Gelungen ist das nur beim ersten Mal, aber die Gewalt, die dabei angewendet wird, ärgert mich sehr ( beschädigte Vorhängeschlößer, verbogenes Kassengehäuse)

Ich werde das Feld wohl jetzt abräumen, sind eh nur noch Dahlien und Zinnien da,aber ob ich im nächsten Jahr wieder anfangen soll ????





Online Vöglein

  • Vereinsmitglied
  • *
  • Beiträge: 3100
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich liebe dieses Forum !
Re: Blumenfelder
« Antwort #44 am: 13.10.06, 22:57 »

Ich werde das Feld wohl jetzt abräumen, sind eh nur noch Dahlien und Zinnien da,aber ob ich im nächsten Jahr wieder anfangen soll ????


Hallo mano,

laß dich nicht entmutigen von so ein paar Halbwilden. Damit straft du auch diejenigen die aus Freude an den Blumen bei dir eingekauft haben.  :-\
Hoffe dein materieller Schaden ist nicht so groß, und dein Ärger über dieses Vorgehen hat sich schon wieder ein bischen gelegt.

Laß den Winter einmal verstreichen.......und vielleicht (das wünsche ich mir) juckt es dich im nächsten Jahr doch wieder in deinen grünen
Daumen.  ;)

Grüße Andrea
Liebe Grüße Andrea Maria

...man muss das Glück unterwegs suchen, nicht am Ziel, da ist die Reise
zu Ende !