Archive > Fastenzeit und Ostern

Die Fastenspeise

<< < (6/6)

mogli:
Bei uns gibt es Karfreitag auch weder Wurst noch Fleisch.
Mittags traditionel Kartpoffelsalat, grünen Salat und Fischstäbchen. Davor Nudelsuppe in Gemüsebrühe.
Zum Abendessen: Eier, Fisch und Käse.
Darben tut deswegen keiner.  :-\
Zu Karpfen und Forellen kann ich mich nicht hinreißen lassen, da kann ich genau so gut Fleisch essen.
Mir wurden frisch geräucherte Lachsforellen angeboten,- die hab ich dankend abgelehnt.
Nachmittags auch "nur" trockenen Kuchen zum Kaffee.

gammi:
Das mit Spinat am Gründonnerstag habe ich noch nie gehört.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln